Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

Tenovice
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Di 25. Jan 2022, 14:53
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Servus beisammen,

ich stehe kurz davor, mir meinen Ioniq5 zu bestellen. Der Kaufvertrag liegt vor mir.
Und wie es halt so ist, wenn man ca. 50k€ ausgeben will, dann liest man sich die Sachen etwas genauer durch.

Da heißt es in dem Kaufvertrag bzgl. des Umfanges der Garantiebedingungen möge man bitte unter :

https://www.hyundai.de/beratung-kauf/garantien/

nachlesen.

Gesagt, getan.

Garantie-PDF für den Ioniq 5

Da findet sich folgender Passus:

§ 1 Die von der Garantie umfassten Teile
Die Garantie umfasst alle mechanischen, elektrischen, elektronischen, pneumatischen und hydraulischen
Bauteile des im Vertrag näher bezeichneten Fahrzeuges, die zum Originallieferumfang des Herstellers
gehören und nicht durch die folgenden Ziffern 1. oder 2. ausgeschlossen sind

[....]

1. Es wird kein Ersatz von Material- und Lohnkosten geleistet für
[...]

d) Batterien, wie Starter-, Stütz- oder Antriebsbatterien (Hoch- und Niedervolt);
[...]

Andere Garantiebedingungen sind nicht aufzufinden. Außer "Hochglanzversprechen" und bunten Bildchen mit 8 Jahren oder 160.000km, von denen ich befürchte, dass nach 7 Jahren sich keiner mehr daran erinnern kann. Ich hätte das gerne schwarz-auf-weiß - und zu welchen Bedingungen.

Im Übrigen findet sich das auch beim Kona und beim Ioniq (ohne 5) so.

Es muss doch geregelt sein, ab wann eine Batterie als defekt/Garantiefall zählt und was dann die Konsequenz ist. Baut Hyundai eine neue Batterie ein, oder eine neue Gebrauchte oder verschrotten die das Auto und man bekommt ein Neues?

Ehrlich gesagt bin ich etwas verunsichert, da mir auch die Kundenhotline keine richtige Auskunft geben konnte.
Ist da noch niemand drüber gestolpert?

Ganz nebenbei ist mir bei obigen PDF aufgefallen, dass auf der ersten Seite im Kleingedruckten, die Reichweite der großen Batterie mit nur 400km statt 451km angegeben ist - aber da wollen wir nicht so kleinlich sein... oder doch?


MfG
Teno
Ioniq Basis LR +Effizienz - Bestellt 01/22 - Voraussichtlich 06/22
Anzeige

Re: Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

Tenovice
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Di 25. Jan 2022, 14:53
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Hat denn keiner eine Idee? Oder liege ich gar völlig falsch?
Ioniq Basis LR +Effizienz - Bestellt 01/22 - Voraussichtlich 06/22

Re: Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

USER_AVATAR
read
Das von dir verlinkte PDF schildert die Bedingungen der Anschlussgarantie. Dabei handelt es sich um eine zusätzliche Garantie bei einer Versicherung.
Das dort Akku ausgenommen ist, ist natürlich klar. Hyundai selbst gibt ja 8 Jahre oder 200.000km Garantie auf den Hochvolt-Akku, wenn mich nicht alles täuscht.
Die Bedingungen der Werksgarantie findest du im Garantieheft des Fahrzeuges, vielleicht kann dir dein Händler einen Auszug schicken.
IONIQ vFL seit 10.2018 | Hyundai IONIQ5 uniq ab 05.2022 | go-e V3 | E3DC S10E Pro

Re: Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

S_CH
  • Beiträge: 295
  • Registriert: Mo 3. Dez 2018, 14:45
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Genau so ist es.

Re: Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

Tenovice
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Di 25. Jan 2022, 14:53
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 35 Mal
read
Perfekt... Das habe ich gebraucht...

Morgen geht der Kaufvertrag raus :)

E-Mobilität ich komme.... irgendwann in 12 Monaten oder so
Ioniq Basis LR +Effizienz - Bestellt 01/22 - Voraussichtlich 06/22

Re: Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

feldstärke
  • Beiträge: 781
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 388 Mal
read
MaXXuS hat geschrieben: Hyundai selbst gibt ja 8 Jahre oder 200.000km Garantie auf den Hochvolt-Akku, wenn mich nicht alles täuscht.
Beim Ioniq 5 sind es 8 Jahre oder bis zu 160.000 km.
Ioniq 5 P45 Digital Teal / Schwarz (EZ 07/2021) - Bild (ab Wallbox)

Re: Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

USER_AVATAR
read
200.000 km gab es nur beim ersten Modelljahr beim Kona (bei meinem...) und beim Ioniq Classic (der mit der 28kWh-Batterie).

To be fair: Die 8 Jahre und 160.000 km Hochvoltbatterie-Garantie bis 70% SOH (State Of Health) sind in Europa mittlerweile Standard bei allen Herstellern.
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona 64kWh Premium Dark-Knight Metallic
09.2019-03.2021: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 3,6kWh
beim Händler: IONIQ5 72,6kWh AWD Uniq Relax Solardach 20" Atlas White Innen schwarz

Re: Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

feldstärke
  • Beiträge: 781
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 388 Mal
read
To be honest: Die 70% finden sich nirgends schriftlich in den mir vorliegenden Unterlagen ...
Ioniq 5 P45 Digital Teal / Schwarz (EZ 07/2021) - Bild (ab Wallbox)

Re: Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

USER_AVATAR
read
Du meinst, Hyundai legt Garantie als "Ersatz bei Versagen" aus?
IONIQ vFL seit 10.2018 | Hyundai IONIQ5 uniq ab 05.2022 | go-e V3 | E3DC S10E Pro

Re: Hyundai - doch keine Garantie auf die Batterie?

feldstärke
  • Beiträge: 781
  • Registriert: So 20. Jun 2021, 14:55
  • Hat sich bedankt: 106 Mal
  • Danke erhalten: 388 Mal
read
MaXXuS hat geschrieben: Du meinst, Hyundai legt Garantie als "Ersatz bei Versagen" aus?
Das wird man Hyundai fragen müssen, so freizügig wie andere Hersteller ist Hyundai mit seinen Garantiebedingungen jedenfalls nicht (... wobei dieser Hersteller auch mit sowas wie "bei korrektem Gebrauch" einschränkt ...).

Bezeichnend ist ja auch, dass sich auf der obigen Hyundai-Webseite zwar ein PDF mit den Bedingungen der 3-Jahres-Anschlußgarantie von RealGarant herunterladen lässt (das Papier dazu bekommst Du auch mit dem Auto), aber keines mit den Bedingungen der Hyundai-Fahrzeuggarantie selbst.
Ioniq 5 P45 Digital Teal / Schwarz (EZ 07/2021) - Bild (ab Wallbox)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Hyundai - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag