Hyundai und IONiTY Nutzung

Hyundai und IONiTY Nutzung

OliverH
  • Beiträge: 11
  • Registriert: So 26. Jul 2020, 10:39
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hyundai ist seit 2019 Partner bei IONiTY. Bisher hat man aber nichts von Abomodellen für Hyundai Elektroautos gehört. Weiss hier einer näheres? Wird es da noch etwas geben? Für uns kommt die Serienvariante des Konzept 45 evtl. in Frage.
Tesla Model X 100D, 6 Sitzer, AHK
Anzeige

Re: Hyundai und IONiTY Nutzung

Rangarid
  • Beiträge: 1567
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 432 Mal
read
Noch sind sie nicht Partner. Ist noch nicht bestätigt. Die wollten beitreten aber eine Prüfung steht noch aus... Keine Ahnung was da so lange dauert...

Re: Hyundai und IONiTY Nutzung

Ungard
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 450 Mal
read
Die Abos sind ja auch nicht billiger als das was für jeden verfügbar ist...
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Hyundai und IONiTY Nutzung

OliverH
  • Beiträge: 11
  • Registriert: So 26. Jul 2020, 10:39
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Rangarid hat geschrieben: Noch sind sie nicht Partner. Ist noch nicht bestätigt. Die wollten beitreten aber eine Prüfung steht noch aus... Keine Ahnung was da so lange dauert...
Hier verstehe ich es anders: https://ionity.eu/_Resources/Persistent ... der_EN.pdf
Tesla Model X 100D, 6 Sitzer, AHK

Re: Hyundai und IONiTY Nutzung

Rangarid
  • Beiträge: 1567
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 432 Mal
read
The participation of the group is subject to clearance by the competent merger
control authorities
Das ist nie final bestätigt worden.

Re: Hyundai und IONiTY Nutzung

Silberreiher
  • Beiträge: 239
  • Registriert: Fr 20. Apr 2012, 10:17
  • Wohnort: Niedersachsen
  • Hat sich bedankt: 47 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Mag sein, dass eine Kooperation geplant ist, aber bei der Preispolitik meide ich die Säulen wie die Pest.
Hyundai Ioniq Classic Style
Seat MII electric

Re: Hyundai und IONiTY Nutzung

Rangarid
  • Beiträge: 1567
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 432 Mal
read
Das tut hier aber nichts zur Sache...

Re: Hyundai und IONiTY Nutzung

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1321
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Geht Hyundai mehrere Partnerschaften ein? Aktuell sind sie bei EnBW. Habe da eine Ladekarte Anfang Juni mit 25 € Guthaben bekommen. Guthaben wird halt über ADAC verbraucht. Ist günstiger.
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red).

Bild

Re: Hyundai und IONiTY Nutzung

USER_AVATAR
read
Die Erweiterung des Ionity-Joint-Ventures wurde am 7. August 2020 bei der Generaldirektion Wettbewerb der Europäischen Kommission angemeldet. Entscheidung sollte spätestens am 11. September kommen, danach dürfen Hyundai/Kia Aktien an Ionity übernehmen.

https://ec.europa.eu/competition/elojad ... e=2_M_9572

Hier das etwas langweilige Formblatt CO dazu:

https://ec.europa.eu/competition/merger ... 2_50_3.pdf
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Hyundai und IONiTY Nutzung

Rangarid
  • Beiträge: 1567
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 432 Mal
read
Hat ja ganz schön lange gedauert... Warum wurde das erst so spät angemeldet? Das haben die doch schon letztes Jahr verkündet.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Hyundai - modellübergreifend“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag