Vorstellung und Mini SE ist bestellt

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
USER_AVATAR
    benwei
    Beiträge: 1573
    Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
    Wohnort: nähe Braunschweig
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 184 Mal
folder
30? Die Advance-Ausstattung kostet 37...
Renault ZOE Intens R240, EZ 09/16, seit 07/17, soll 2021 zum "Tausch"
Hyundai IONIQ Elektro Premium, EZ 06/18, seit 06/18

...als nächstes? Vielleicht ein Model Y.
bin "Heimlader" an 11 kW mit 9,92 kWp auf dem Süd-Dach
Anzeige

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Paranormal
    Beiträge: 149
    Registriert: So 4. Aug 2019, 19:42
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 45 Mal
folder
Ups, stimmt, der Honda startet bei 33.850 Euro. Der Mini startet bei 32.500 Euro.

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Jschirmchen
    Beiträge: 77
    Registriert: Mi 25. Dez 2019, 11:20
    Danke erhalten: 40 Mal
folder
Das Warten auf den Elektrokarren ist super blöd.

ich habe morgen einen Termin beim Händler. Ich will mal hören, ob ein Upgrade auf die L Ausstattung nicht doch noch möglich ist, ohne dass es zu einer Verzögerung kommt.

Auf die LED Matrix Scheinwerfer kann ich genau so verzichten, wie auf das HUD Display.
Die Pieper vorne aber, das große Navi und vor allem das HK System könnte ich, nach genaueren Beschäftigen mit dem Mini, schon vermissen.

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
M1289
    Beiträge: 6
    Registriert: Mi 18. Sep 2019, 09:01
folder
[Mod: direktes Vollzitat entfernt]

Den Sprung von M auf L finde ich persönlich sehr attraktiv. Für die 2.500 € Aufpreis bekommt man schon einiges mehr und allein wegen dem größeren Navi würde ich das schon tun. Da finde ich die 2.000 € mehr von L auf XL im Vergleich etwas unverhältnismäßig. Das hat mich schon etwas geschmerzt, aber ich wollte unbedingt die Yours-Sitze.

Das warten ist echt doof. Vor allem wenn man nicht weiß, wann er jetzt kommt. Als ich im September bestellt hatte, war der unverbindliche Liefertermin Februar. Zwischendurch hieß es dann evtl. schon Ende Januar und Anfang letzter Woche dann die schlechte Nachricht: Anfang April :(

Viel Glück morgen, ich denke das "Upgrade" wirst du nicht bereuen ;)

Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Jschirmchen
    Beiträge: 77
    Registriert: Mi 25. Dez 2019, 11:20
    Danke erhalten: 40 Mal
folder
Ich konnte das Auto umbestellen und er wird in KW12 produziert.

Oh, ich freue mich.

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Jschirmchen
    Beiträge: 77
    Registriert: Mi 25. Dez 2019, 11:20
    Danke erhalten: 40 Mal
folder
Oh man, die ersten Fahrberichte machen echt Neugierig.


‘Point and shoot. It takes approximately 50 feet to figure out that this is the quickest MINI ever 0-30 mph. It’s a game-changing attribute. The performance isn’t Tesla like, but for a car like the MINI with a quick steering rack and a short wheelbase, it’s game-changing.

So acceleration is great. Not surprising. What was surprising is the way it handled. With its 32.6 kWh lithium-ion battery wedged as low as possible, the Cooper SE is endowed with the lowest center of gravity ever on a modern MINI.
What that means is, despite a ride height that’s an inch higher than normal, this thing is immediate in its direction changes and is extremely progressive at the limit. In fact it is the most balanced MINI I have ever driven, and with a 50/50 weight distribution it makes sense.’

‘Wer einen flotten Mini haben wollte, war mit einem Cooper S gut bedient. ‚Der Cooper SE mit elektrischem Antriebsstrang macht ihm nun heftig Konkurrenz, denn er ist mindestens ebenso flott, liegt aber noch besser auf der Straße.‘


Ich habe es gehofft, dass der auch fahrdynamisch, zumindest alles bis abgerundetem Landstraßentempo, klasse wird.

E-Fahrzeuge in dieser Preisklasse haben oft einen eher langweiligen Ruf. Der Mini könnte zeigen, dass E-Antrieb einfach ein klasse Antrieb ist.

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
USER_AVATAR
    Hansi090
    Beiträge: 1898
    Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
    Wohnort: Wiesmoor
    Hat sich bedankt: 180 Mal
    Danke erhalten: 104 Mal
folder
Hänge mich mal hier mit rein, denn meine Frau findet den Mini gut. Als Zweitwagen hätte sie dann einen schicken Wagen.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
Mein erstes E-Auto für die Straße: Tesla Model S 90D - 06.06.19 :mrgreen:
Und seit dem 25.06.19 mit Wall Connector, Perfekt
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
muinasepp
    Beiträge: 1084
    Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 97 Mal
folder
Wir sind auch dran, den Mini zu bestellen. Trim M in grünmetallic mit weißem Dach, wie hier auf der ersten Seite schon abgebildet, schaugt gut aus. Mein Händler gibt auch gleich nochmal einen guten Rabatt, denn schließlich wolle man auch was verkaufen... So hält es sich auch preislich noch im Rahmen.

Ich denke, die Nachfrage ist nicht sonderlich hoch, das könnte u. a. an der kleinen Batterie liegen. Für uns aber ist es ebenso nur ein reines Zweitauto (zum Outlander PHEV). Da es dann schon das vierte rein elektrische ist, weiß ich auch, dass wir mit der Reichweite locker klarkommen, die bisherigen hatten Reichweiten zwischen 50 und 100 km. :D Eine größere Batterie braucht schließlich auch Ressourcen zur Herstellung und man schleppt ständig unnötigerweise Gewicht rum. Also für uns passt der Mini. :mrgreen:
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
harlem24
    Beiträge: 6565
    Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
    Hat sich bedankt: 118 Mal
    Danke erhalten: 304 Mal
folder
Wenn man den Aussagen von BMW trauen darf, dann gibt es europaweit über 40000 Reservierungen.
Ich weiß allerdings nicht, was für eine Produktionsplanung bei MINI läuft.
Gruß

CHris, unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Jschirmchen
    Beiträge: 77
    Registriert: Mi 25. Dez 2019, 11:20
    Danke erhalten: 40 Mal
folder
Viel Spaß mit dem Mini.
Ich habe auch erst das M Trimm bestellt, die 2500& Aufpreis für die Fülle an Extras im L Packet war dann doch zu verlockend.

Ich habe für uns, der Mini ist ein klassisches Zweitfahrzeug in der Großstadt und wir haben eine Garage mit Steckdose, auch abgeschätzt, dass die Reichweite locker ausreicht.
Schön zu hören, dass dies auch erfahrene Hasen sagen.

Dieses Reichweitequartetspiel ist meiner Meinung nach Nonsens. Man braucht die für sich in 95% ausreichende Batteriegröße und ggf. eine Schnellladefunktion. Alles andere ich Ressourcenverschwendung und kostet Gewicht, Bauraum und letzen Endes auch Geld.

Offen gesagt verstehe ich gar nicht, warum der Mini hier nicht schon viel mehr diskutiert wird.
Es werden nicht fahrbare Prototypen gehypt und 1000€ in Startuos investiert, bei denen nicht klar ist, wie die sich die nächsten Monate die Gehälter finanzieren.

Der Mini macht vieles richtig, hat immer noch(!), durchdachte Technik vom I3 an Board, wird Spaß machen, steht bei den Händlern und man liest.... nichts.

Ich nehme an, er ist dem Forum nicht alternativ genug?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „MINI Electric“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag