Vorstellung und Mini SE ist bestellt

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 9087
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 220 Mal
    Danke erhalten: 335 Mal
folder Do 26. Dez 2019, 15:58
Scherzkeks...

auf die Ladekurve bin ich schon gespannt....aber 75 kW hättens auch sein können.
Zuletzt geändert von Blue shadow am Do 26. Dez 2019, 16:01, insgesamt 1-mal geändert.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 52000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
Anzeige

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Jschirmchen
    Beiträge: 50
    Registriert: Mi 25. Dez 2019, 11:20
    Danke erhalten: 28 Mal
folder Do 26. Dez 2019, 16:00
Ich habe keine Ahnung, ob Mini konkrete Stückzahlen plant. Gelesen habe ich, dass der auf der gleichen Linie wie der konventionelle Mini gebaut wird. Damit ist es für die Produktion egal, ob 20.000 pa oder 100.000 pa gebaut werden.

Ich habe in der Tat nur einen bestellt.

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Nichtraucher
    Beiträge: 1753
    Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
    Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
    Hat sich bedankt: 255 Mal
    Danke erhalten: 243 Mal
folder Do 26. Dez 2019, 17:43
Gäbe es für das Ding eine Anhängerkupplung, hätten wir uns möglicherweise auch einen bestellt. Mini ist das Lieblingsauto meiner Frau. :roll:
derzeit ohne Auto
Sion bestellt, Referral-Link https://sonomotors.com/en/preorder/?r=klaus898928 (je 1% auf den Sion für Dich und für mich)
Demnächst 'ne Zoe Intens mit AHK um die Zeit bis zum Sion zu überbrücken

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Benutzeravatar
    Basslo
    Beiträge: 339
    Registriert: Fr 12. Dez 2014, 10:00
    Wohnort: Österreich
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Di 31. Dez 2019, 17:40
Weiß nicht was immer alle wegen den Akku meckern vom Mini. Das ist ein 3 türiger Kleinwagen. Den muss man mit E-Up und Co vergleichen. Alles andere ist kein fairer Vergleich. Für die Größe was er hat find ich die Akku Kapazität ganz ordentlich. Dazu noch der 11kW Lader + ordentliches Thermomanagement. Also bis jetzt kenn ich keinen Wettbewerber in der Größe mit solchen techn. Daten, von den Fahrleistungen mal ganz abgesehen.
BMW i3 BEV 60Ah BJ 4/2016 /// BMW 225xe PHEV BJ 9/2018
Photovoltaikanlage 6,7 kWp /// Wallbox: BMW Wallbox Connect

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Paranormal
    Beiträge: 94
    Registriert: So 4. Aug 2019, 19:42
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 29 Mal
folder Di 31. Dez 2019, 18:49
Nichtraucher hat geschrieben:
Do 26. Dez 2019, 17:43
Gäbe es für das Ding eine Anhängerkupplung, hätten wir uns möglicherweise auch einen bestellt. Mini ist das Lieblingsauto meiner Frau. :roll:
Für die ICE Version gibt es anscheinend einen Zubehörhersteller, der eine hat. Ab Werk gibts nichts. Wer probiert es aus die ranzuschrauben? Für einen Fahrradträger.

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Fu Kin Fast
folder Di 31. Dez 2019, 19:24
Basslo hat geschrieben:
Di 31. Dez 2019, 17:40
Weiß nicht was immer alle wegen den Akku meckern vom Mini. Das ist ein 3 türiger Kleinwagen. Den muss man mit E-Up und Co vergleichen. Alles andere ist kein fairer Vergleich. Für die Größe was er hat find ich die Akku Kapazität ganz ordentlich. Dazu noch der 11kW Lader + ordentliches Thermomanagement.
+1
Also bis jetzt kenn ich keinen Wettbewerber in der Größe mit solchen techn. Daten, von den Fahrleistungen mal ganz abgesehen.
Geht nicht der Honda e in eine ähnliche Richtung (mal von den 2 Fondtüren und dem Heckantrieb abgesehen)?
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Benutzeravatar
    Basslo
    Beiträge: 339
    Registriert: Fr 12. Dez 2014, 10:00
    Wohnort: Österreich
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Di 31. Dez 2019, 19:58
Der Honda E hat 4 vollwertige Türen, würd ich eher in Polo Größe einordnen.
BMW i3 BEV 60Ah BJ 4/2016 /// BMW 225xe PHEV BJ 9/2018
Photovoltaikanlage 6,7 kWp /// Wallbox: BMW Wallbox Connect

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Benutzeravatar
    benwei
    Beiträge: 1512
    Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
    Wohnort: nähe Braunschweig
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 169 Mal
folder Di 31. Dez 2019, 20:04
Basslo hat geschrieben:Der Honda E hat 4 vollwertige Türen, würd ich eher in Polo Größe einordnen.
Der Honda e ist Kategorie up/Mii/citigo.
Renault ZOE Intens R240, EZ 09/16, seit 07/17
Hyundai IONIQ Elektro Premium, EZ 06/18, seit 06/18
ABL eMH1 11kW
9,92 kWp Süd | Fronius Symo inkl. SmartMeter

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Benutzeravatar
    Basslo
    Beiträge: 339
    Registriert: Fr 12. Dez 2014, 10:00
    Wohnort: Österreich
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Di 31. Dez 2019, 20:20
Ok, sind auch fast gleich lang. Hatte den bisher eher so in Corsa e Verhältnisse eingeschätzt.
BMW i3 BEV 60Ah BJ 4/2016 /// BMW 225xe PHEV BJ 9/2018
Photovoltaikanlage 6,7 kWp /// Wallbox: BMW Wallbox Connect

Re: Vorstellung und Mini SE ist bestellt

menu
Paranormal
    Beiträge: 94
    Registriert: So 4. Aug 2019, 19:42
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 29 Mal
folder Fr 3. Jan 2020, 23:22
benwei hat geschrieben:
Di 31. Dez 2019, 20:04
Basslo hat geschrieben:Der Honda E hat 4 vollwertige Türen, würd ich eher in Polo Größe einordnen.
Der Honda e ist Kategorie up/Mii/citigo.
Preislich ist der Honda e mit 30.000 auch auf dem Niveau vom Mini mit 32.500.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „MINI Electric“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag