Formel E Saison 5 (2018/2019)

Formel E / Rundstrecke / Dragracing

Re: Formel E Saison 5 (2018/2019)

Helfried
read
Die Formel E kommt voran:

https://derstandard.at/2000101348940/Fo ... elektrisch

Sogar Daimler riecht den Braten und möchte einsteigen, was kurios wirkt, da sie sich jüngst noch über die vielen elektrischen Volkswagen beschwert haben.
Anzeige

Re: Formel E Saison 5 (2018/2019)

USER_AVATAR
read
Was ist da eigentlich schief gegangen, dass Formel 1 und Formula E auf's gleiche Wochenende gefallen sind?
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >220.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >90.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: Formel E Saison 5 (2018/2019)

USER_AVATAR
read
Das passiert doch immer wieder mal. Selbst die MotoGP fand in der noch jungen Saison nun schon zweimal am gleichen Wochenende wie die Formel 1 statt.

Prinzipiell ist das ein gutes Zeichen. Eine Rennserie, die sich für nicht so wichtig hält und sich entsprechend unterordnet, würde auf den Rennkalender anderer Serien Rücksicht nehmen. Für die Formel E gilt das nicht mehr, die ist selbst erwachsen und wichtig genug geworden.

In den vergangenen Jahren kam es gelegentlich vor, dass ein Fahrer sogar ein Rennen pausiert hat, weil er lieber 24 Stunden Rennen fahren wollte. Da fällt mir spontan Buemi ein, der damit quasi auf den Meisterschaftstitel verzichtet hat. Das wird es aber nicht mehr so häufig geben, denn das zeigt mir als Zuschauer, dass derjenige die Formel E nur als Hobby und Zeitvertreib ansieht.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Opel Ampera-e von 2018-2019 || nextmove Hyundai IONIQ seit 10/2019

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Formel E Saison 5 (2018/2019)

USER_AVATAR
read
von nun an, können wir die Rennen virtuell mitfahren, LIVE

https://www.computerbase.de/2019-04/for ... droid-ios/
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Formel E Saison 5 (2018/2019)

DiLeGreen
  • Beiträge: 1190
  • Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
  • Wohnort: Würzburg
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Die Formula E hat dem verrückten Bastler Colin Furze ein Video gesponsert, er hat ein elektrisches Drift Trike gebaut und durfte damit über die Strecke in Rom heizen. -> https://www.youtube.com/watch?v=cfM0qCd7p9g und https://www.youtube.com/watch?v=otlR05QZRrU
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.

Re: Formel E Saison 5 (2018/2019)

USER_AVATAR
read
Scheinbar gibts ja keinen neuen Formel E Thread für die aktuelle Saison und es lohnt wohl auch kaum bei den paar Beiträgen. Nur habe ich bereits die ersten beiden Rennen verpasst und will gern vermeiden, dass das wieder passiert.

Heute um 20 Uhr findet das nächste Rennen statt.
Dateianhänge
Screenshot_20200118-071316.png
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Opel Ampera-e von 2018-2019 || nextmove Hyundai IONIQ seit 10/2019

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Formel E Saison 5 (2018/2019)

USER_AVATAR
read
Wer heute noch nichts vor hat, kann gern bei der Formel E einschalten.
Dateianhänge
Screenshot_20200214-215549.png
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Opel Ampera-e von 2018-2019 || nextmove Hyundai IONIQ seit 10/2019

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Formel E Saison 6 (2019/2020)

USER_AVATAR
read
da nun ja einige Rennen ausfallen, hat man die Race at Home Challenge ins Leben gerufen. Letztes Wochenende war ein Versuchsrennen und ausgerechnet bei den Profis ging es drunter und drüber, im wahrsten Sinne des Wortes.

Damit sich das beim ersten Lauf RaHC nicht wiederholt, hat man einige Anpassungen des Modus vorgenommen:

https://e-formel.de/kurzmeldungen/rahc- ... gkong.html

Infos dazu gibt es auf der Seite der Formula e.

Termine hier: https://e-formel.de/news/9-virtuelle-re ... -7222.html

Die Rennen werden live übertragen (auf der Webseite der Formular e)
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Formel E Saison 5 (2018/2019)

USER_AVATAR
read
Gehen die Punkte dann auch in die echte Saison-Wertung ein?
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >220.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >90.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: Formel E Saison 5 (2018/2019)

USER_AVATAR
read
Nein, so weit mir bekannt ist nicht. Ist eine eigene "Wertung".
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Rennsport“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag