Porsche Taycan (ehemals Mission e)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

bezet
  • Beiträge: 127
  • Registriert: Sa 2. Feb 2019, 16:59
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Hör auf! :mrgreen:
BMW i3 120 Ah
Tesla Model 3 Dual Motor Long Range
Anzeige

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

USER_AVATAR
  • aruff
  • Beiträge: 270
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 21:42
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

USER_AVATAR
  • HeinHH
  • Beiträge: 1249
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 111 Mal
read
Taycan auf der Langstrecke (Oslo->Malaga, etwas länglich, 7 Folgen):

https://www.youtube.com/watch?v=qjv55QQKX4c

Ist leider auch ein Video über die Ladesituation, wenn man bei so einem "Projekt" einfach mal so drauf losfährt ...

Bye Thomas
Zoe ZE40 | Modell 2017
M3 LR AWD | Modell 2020 | midnight silver | AHK | 2020.12.11
1.500km Superchargen für "Umme": hier klicken

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

150kW
  • Beiträge: 4310
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 315 Mal
read
Tesla Björn hatte dazu schon ein "Kommentar" Video gemacht:

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

USER_AVATAR
  • HeinHH
  • Beiträge: 1249
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 232 Mal
  • Danke erhalten: 111 Mal
read
Ist eher ein Kommentar auf den bashigen Zeitungsartikel, denn der Owner ist weiterhin vom Taycan begeistert. Ok, natürlich nicht von der Ladegeschichte, aber das wird mittelfristig auch in E besser werden. Interessant auch das nachfolgende Video von TB über das Abstellen der Fahrzeuge am HPC. Hatte ich mir so noch keinen Kopf drüber gemacht.

Bye Thomas
Zoe ZE40 | Modell 2017
M3 LR AWD | Modell 2020 | midnight silver | AHK | 2020.12.11
1.500km Superchargen für "Umme": hier klicken

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

USER_AVATAR
read
TB kritisiert auch den "Porsche Charging Planner", aber sonst kann das Fahrzeug nichts dafür.
i3 BEV (SW: I001-18-11-520), BJ 04/2014, LL >117.500 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ seit 11.03.2019
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

USER_AVATAR
  • Lizzard
  • Beiträge: 1164
  • Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
  • Wohnort: Simmerath
  • Hat sich bedankt: 188 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
Naja, da gab es aber auch noch ein paar andere Ungereimtheiten.

Wenn man so Aussagen hört wie
If you call the Porsche Helpline, usually nobody answers - we were waiting on the line for 50 minutes and nobody was picking up the phone
oder
The Porsche Charge Planner send us to a small town in the Tarragon Province. When we arrived at the charger in the city center, it was out of service
wie schon geschrieben. Nehme jedes Langstreckenrennen gegen den Taycan an (wenn es mir passt). Darf auch gerne auf der Rennstrecke (Zolder oder Nürburging) ausgetragen werden.

Der Taycan ist ganz sicher ein sehr gutes Auto aber beim BEV ist das Auto alleine nicht alles. ;)
Zero FX 6.5, 2016
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Empfehlungs Link

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

mr-ludi
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Mi 11. Sep 2019, 16:34
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Nehme jedes Langstreckenrennen gegen den Taycan an (wenn es mir passt). Darf auch gerne auf der Rennstrecke (Zolder oder Nürburging) ausgetragen werden.
Das klingt interessant.
Was verstehst du unter einem „Langstreckenrennen auf dem Nürburgring“?
Porsche Taycan Turbo

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

USER_AVATAR
  • Lizzard
  • Beiträge: 1164
  • Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
  • Wohnort: Simmerath
  • Hat sich bedankt: 188 Mal
  • Danke erhalten: 172 Mal
read
mr-ludi hat geschrieben: Was verstehst du unter einem „Langstreckenrennen auf dem Nürburgring“?
einfach mal bei einem Trackday so viel fahren wie geht. Wer die meisten Runden dreht hat gewonnen.
Aber nicht auf der NOS. Ich kann nicht so gut fahren und fahre da immer nur spazieren. Möchte nicht das Auto kalt verformen.

Und es müsste in Zoldern oder auf der GP-Strecke am Nürburgring stattfinden (da stehen Tesla Schnellader).
Ich weiß, das sind "spezielle" Bedingungen. Aber sonst hat man als MP3 Fahrer keine Chance. ;)

Was ich mir aber auch vorstellen könnte wäre ein E-CANNONBALL ohne regeln. Wer als erster ankommt hat gewonnen. ;)
Wer ein Knöllchen bekommt hat per Definition verloren. Ich mag es nicht wenn auf öffentlichen Straßen gerast wird.

Hättest Du Lust?
Mir geht es NUR um den Spass. Ich muss keinem was beweisen.
Die meisten wollen ja immer nur Strom sparen. Das ist langweilig. ;)
Zero FX 6.5, 2016
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Empfehlungs Link

Re: Porsche Taycan (ehemals Mission e)

mr-ludi
  • Beiträge: 111
  • Registriert: Mi 11. Sep 2019, 16:34
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Nee, sorry. Das ist dann doch nicht interessant für mich. Auch wenn ich dir gerne glauben mag, dass es dir Spaß bereitet.
Porsche Taycan Turbo
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Taycan - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag