Seite 1 von 2

Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Do 24. Okt 2019, 19:29
von klapet
Hat ev. von Euch nen Tipp, wie das lästige gebimmel ( Start und Ende) abgestellt werden kann?

Wär echt super wenndas möglich wäre

Re: Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Do 26. Mär 2020, 13:30
von klapet
Nochmal hochgeholt und nachgefragt, hat keiner ne Idee?

Re: Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Fr 27. Mär 2020, 10:04
von Frog
klapet hat geschrieben: Hat ev. von Euch nen Tipp, wie das lästige gebimmel ( Start und Ende) abgestellt werden kann?
„Meine Frau, mein Haus, mein Auto...“
Früher haben wir alles, WAS MEIN IST, umgestylt.
Moderne Autos wehren sich gegen Individualisierung und lassen für Selbstbastler keinen Raum. Das können und wollen Nerds nicht akzeptieren. Deshalb waren Nerds gegen Mikrosoft und deshalb sind sie bei E-Autos gegen Blackbox-Systeme und gegen Software-Updates von außen.
Ich denke, diese Nerds kämpfen gegen Windmühlen.

Grüße von Frosch

Re: Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Fr 27. Mär 2020, 14:49
von Elektro-Fan
Hallo @klapet,
wir haben übergangsweise, bis unser bestelltes E-Auto kommt, einen Kia Xceed bekommen. Hier habe ich auch die Begrüssungsmelodie abgestellt.
Es geht.

Re: Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Fr 27. Mär 2020, 18:36
von est58
Elektro-Fan hat geschrieben: Hallo @klapet,
wir haben übergangsweise, bis unser bestelltes E-Auto kommt, einen Kia Xceed bekommen. Hier habe ich auch die Begrüssungsmelodie abgestellt.
Es geht.
lol...........
Kannst Du mir die Uhrzeit sagen?
Ja.

Ich glaube er wollt wissen wie es geht und nicht, ob es geht.

Ich übrigens auch, Danke

Re: Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Fr 27. Mär 2020, 21:23
von Elektro-Fan
Hallo,
ich war auf einer Wanderung und in Zeitnot (meine Frau drängte nach der Zwischenrast weiter zu gehen). Auswendig wusste ich die Lösung nicht mehr. Ich wollte nur dazu animieren, wie ich es beim Xceed (Benziner) gemacht hatte: Motor an, dann alles, was es an Menü, Setup, Car ect. gab, anzuwählen und alle Untermenüs durchzugehen, was bei mir 20 bis 30 Minuten gedauert hat. So habe ich ausgeschaltet: Intelligente Heckklappe, Komfort beim Fahrersitz (Sitz fährt beim Ein- und Aussteigen automatisch zurück), Begrüßungslicht und Begrüßungsmelodie (oder so ähnlich). - Alles könnte ein Muster ohne Wert sein, da hier ein Benziner gegen Elektroauto, Xceed gegen e-Soul verglichen wird (Menü unterscheidet sich bestimmt). - Jetzt macht mein Leihauto beim Starten des Motors "kling, kling" (Zeitabstand ca. 1 Sekunde), dann folgt das Mäusekino mit Kia-Animationen ohne Ton. Beim Motor abstellen kommt nur noch die Animation ohne Ton oder Gebimmel.
Falls gewünscht, kann ich morgen nochmals schauen, unter welchem Menü, Untermenü ich das Gebimmel abgestellt bzw. reduziert habe.

Re: Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Fr 27. Mär 2020, 22:38
von est58
;)
Danke, also bei mir gibts schon mal keinen Punkt, Sitzmemory, was ich echt schade finde. Also werden sich die Menüs sicherlich unterscheiden. Begrüßungslicht hab ich auch, aber an Melodie kann ich mich jetzt nicht erinnern. Ich geh morgen die Menüs vom E-Soul auch noch mal durch.

Re: Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Sa 28. Mär 2020, 09:20
von Elektro-Fan
Hallo, jetzt habe ich den Weg beim Xceed: Setup, Fahrzeug, Kombiinstrument, den Haken bei "Begrüßungston" rausnehmen.
- Ob es beim e-Soul identisch ist, kann ich nicht sagen.

Re: Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Sa 28. Mär 2020, 10:09
von est58
Elektro-Fan hat geschrieben: Hallo, jetzt habe ich den Weg beim Xceed: Setup, Fahrzeug, Kombiinstrument, den Haken bei "Begrüßungston" rausnehmen.
- Ob es beim e-Soul identisch ist, kann ich nicht sagen.
Eher nicht identisch. Bei Setup, Fahrzeug fehlt der Menüpunkt Kombiinstrument.

Aber für mich hat sich die Suche gelohnt, denn ich hab in den Wirren der Menüs endlich entdeckt, wie ich einstellen kann, dass man die Lautstärke der Navistimme am linken Drehregler einstellen kann (nur solange auch die Ansage läuft) Juhu !!

Re: Begrüßungsmelodie deaktivieren

Verfasst: Mi 1. Apr 2020, 14:31
von Fotograf
Das Willkommen-Gebimmel ging mir schon in diversen e-Niro Videos auf den Keks, also war es eins der ersten Einstellungen,
die ich bei meinem e-Niro versucht habe abzustellen...versucht :/ Ich habe fast die gesamte Anleitung durchgelesen und leider auch dort nichts gefunden.

Bei meinem 6 Jahre alten Hyundai konnte man das sehr einfach abstellen, weil es dazu einen Menüpunkt gab der logisch klang:
Willkommens-Melonie an/ aus.

Aktuell befürchte ich, dass irgendjemand dachte, es sei schlau bei einem e-Auto so ein Gebimmel einzustellen,
damit man zumindest irgendein Geräusch hat, wenn man den Motor startet.

Da man ansonsten recht viel bei dem Auto einstellen kann (Helligkeit u. Farbe vom Ambientelicht z.B.), wundert es mich trotzdem,
dass es nicht die Möglichkeit gibt, die Willkommens-Melodie auszuschalten oder zumindest leiser zu stellen.