ID.3 Interieur - Wertigkeit?

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
Lumpf67
    Beiträge: 320
    Registriert: Mi 1. Nov 2017, 18:18
    Hat sich bedankt: 316 Mal
    Danke erhalten: 170 Mal
folder
Nabend.....

Sagt mal Jungs. haben wir eigentlich Sommerloch? Hatten wir dieses Thema nicht schon 1000 mal seit der IAA.
Haben wir nicht schon festgestellt, dass die Materialanmutung nicht so gut ist? Vielleicht auch miserabel?
Das mittlerweile klar war (video von battery life https://www.youtube.com/watch?v=xOKtpOFK3K4&t=303s ab 12:23), dass der schwarze Gnubbel auf der Motorhaube für die Optik war und sonst keine Bewandtnis hatte, ist an Euch wohl vorbei gegangen.
Auch dass die Rede davon war, dass das Material noch überarbeitet werden sollte (Oberflächenstruktur) möchte ich nicht überbewerten. Ich erwarte da nix. All die Fahrzeuge (selbst Autostadt) haben IAA Qualität.

Das ist nicht wirklich neu. Ich persönlich habe mit das Fahrzeug in der Autostadt angeschaut. Anmutung haute mich nicht vom Hocker, schreckt mich aber auch nicht. Ich möchte mit dem Auto fahren und nicht den ganzen Tag auf der Armatur rumklopfen. Wenn, dann liegt dieser Makel auch innen und ist nicht von außen zu sehen oder mit der Schieblehre zu messen.

Das mit der Kontrolle über Leben verloren finde ich ein wenig anmaßend. Wer die Kohle aufbringt und immer noch dabei ist wird sich schon was dabei denken.
Ich jedenfalls stehe bei der Linie 2 und fühle mich nicht angesprochen.

Gruß Lumpf
2015-2017 BMW C-Evolution, 2017-2/2020 BMW I3/60AH. VW ID3 1st fest reserviert. 4,4 KWp PV Anlage zum Verkauf, 4 KWp PV Anlage zur Eigennutzung, 7 KW/h Akku.
Vorrübergehend mit E-Bike oder Verbrenner unterwegs. VW: Bitte erlöst mich bald. :-)
Anzeige

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
Strombrötchen
    Beiträge: 34
    Registriert: Mo 30. Dez 2019, 10:12
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder
Nicht jeder hat Zeit und Muße, die bald 1000 Seiten der zwei Hauptthreads zu durchforsten.


Mir persönlich ist die schöne Qualität vom Golf 7 nach ein paar Tagen Smart 44 im Urlaub nicht mehr so wichtig gewesen. Man fasst ja meistens nur das Lenkrad an während der Fahrt, und das wird ja wohl aus Kostengründen identisch (wertig) wie das des G8 sein

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
svaro
    Beiträge: 109
    Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23
    Hat sich bedankt: 28 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder
ich habe es schon im anderen Thread geschrieben. Ich bin nach fast 16 Jahren Audi A4/Mercedes W203/BMW E39/Mercedes Electric Drive auf einen Skoda Octavia 1Z bj2010 1,6tdi notgedrungen umgestiegen. Ausstattung null. Sogar die Heckklappe hat von innen nur eine Art von Seil zum Zuziehen. Aber mir ist das alles egal, was für mich zählt ist dass der Wagen von a nach b kommt. Klar ist es schade dass der ID3 nicht an den Golf rankommt was den Innenraum angeht, aber ich will ja fahren. Abwischen lässt sich das harte Plastik sowieso besser.

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
USER_AVATAR
    Nico
    Beiträge: 589
    Registriert: Sa 11. Mai 2019, 19:57
    Hat sich bedankt: 82 Mal
    Danke erhalten: 276 Mal
folder
roland_geheim hat geschrieben: na vielleicht war das id3 model auf der vienna automesse ja ein ausreißer - falls nicht dann gute nacht: die qualität war grauenhaft und hat eher an dacia erinnert...
wer hier als 1st prebooker ernsthaft mehr als 40k bezahlt, der hat die kontrolle über sein leben verloren - und das meine ich jetzt ernst!
jeder bisher ausgestellte ID.3 ist ein Ausreißer vom späteren Serienmodell, weil es sich um Prototypen/Vorserienfahrzeuge handelt, die sich vom Serienmodell unterscheiden. Die Qualität und Wertigkeit der Serie kann man zum jetzigen Zeitpunkt daher noch nicht beurteilen.
Nach einem Gespräch mit der Projektleiterin habe ich hier schon darüber berichtet, dass die Oberflächenstruktur (Noppung) der harten Kunstsoffteile im Innenraum wahrschleinlich noch überarbeitet wird. Allerdings würde ich realistisch gesehen keine große Veränderung dadurch erwarten, da sich am Material und der Materialhärte nichts ändert, und somit die Anmutung und Haptik ähnlich bleibt.

Das man durch den Kauf eines ID.3 1st die Kontrolle über sein Leben verliert ist naturlich völliger bullshit.
VW Markenbotschafter / einer der Ersten, die den ID.3 gefahren haben / Fan der e-Mobilität

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
ultramario
    Beiträge: 21
    Registriert: Fr 15. Apr 2016, 12:05
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder
Helfried hat geschrieben: Also den Sitz tiefer zu stellen, damit man die Sonnenblende tiefer stellen kann... der Gedanke ist für mich neu.
Kannst du nicht einfach die Sonnenblende weg geben, wie oft fährst du mit Sonnenblende?
Die Sonnenblende war eh weggeklappt (also nicht aktiviert). Trotzdem war sie fast in meinem Blick. Ich wollte unterstreichen, dass die Frontfensterscheibe keine gute Aussicht ermöglicht. Aber das könnte auch eine individuelle Anforderung sein (bin Prius verwöhnt). In erster Reihe eine oben positionierete Ampel zu erkennen, wird im ID.3 noch geringeren Spaß machen, als in anderen Fahrzeugen, die ich kenne.

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
Strombrötchen
    Beiträge: 34
    Registriert: Mo 30. Dez 2019, 10:12
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder
Ich gucke beim Fahren immer nach vorn statt nach oben. But maybe thats just me. Einfach auf die Radfahrerampel achten, wenn die grün wird einmal zur Sicherheit die unzumutbare Verrenkung an der fast im Blick befindlichen Sonnenblende vorbei vollziehen und ab geht die Post

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
USER_AVATAR
folder
ultramario hat geschrieben:
Helfried hat geschrieben: Also den Sitz tiefer zu stellen, damit man die Sonnenblende tiefer stellen kann... der Gedanke ist für mich neu.
Kannst du nicht einfach die Sonnenblende weg geben, wie oft fährst du mit Sonnenblende?
Die Sonnenblende war eh weggeklappt (also nicht aktiviert). Trotzdem war sie fast in meinem Blick. Ich wollte unterstreichen, dass die Frontfensterscheibe keine gute Aussicht ermöglicht. Aber das könnte auch eine individuelle Anforderung sein (bin Prius verwöhnt). In erster Reihe eine oben positionierete Ampel zu erkennen, wird im ID.3 noch geringeren Spaß machen, als in anderen Fahrzeugen, die ich kenne.
Das mit der Ampel liegt aber nicht am Auto, sondern das man in DE noch nicht gelernt hat wie man richtig eine Ampel baut, die Amis machen es vor wie es auch gehen kann. Aber sollte man nicht vorher ein Auto Probefahren?

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
Fu Kin Fast
folder
ultramario hat geschrieben: Erkenntnis: Der neue VW ID.3 wirkt innen nicht besonders hochwertig - viel matter Kunststoff.
Matter Kunststoff ist für mich ein Pluspunkt. Ich hasse Hochglanzflächen oder welche, die auf Metallic machen.

Man sieht vorne schlecht aus (zumindest mit meinen 1,80 Größe).
Meinst du den Innenspiegel oder die geteilte A-Säule?
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
ultramario
    Beiträge: 21
    Registriert: Fr 15. Apr 2016, 12:05
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder
Fu Kin Fast hat geschrieben:
ultramario hat geschrieben: Erkenntnis: Der neue VW ID.3 wirkt innen nicht besonders hochwertig - viel matter Kunststoff.
Matter Kunststoff ist für mich ein Pluspunkt. Ich hasse Hochglanzflächen oder welche, die auf Metallic machen.

Man sieht vorne schlecht aus (zumindest mit meinen 1,80 Größe).
Meinst du den Innenspiegel oder die geteilte A-Säule?
ich meine, die Frontscheibe ist zu schmal. Also der Abstand von unten nach oben zu gering. Es mag stylisch aussehen, aber "raussehen" iss nicht (Wortwitz, naja...)

Re: ID.3 Interieur - Wertigkeit?

menu
gohz
    Beiträge: 486
    Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
    Hat sich bedankt: 139 Mal
    Danke erhalten: 52 Mal
folder
Also ist die Höhe der Frontscheibe zu gering. Lang genug ist sie ja, aber wohl flach.

Das ist interessant, da ich mich derzeit nicht zwischen ID.3 und e-Golf entscheiden kann, aber im ID.3 noch nicht probesitzen konnte. Hast Du das mal mit dem e-Golf bzw. Golf 7 verglichen?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „VW ID.3“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag