Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

Was ist der Vorteil der first edition?

Die Kunden erhalten ihr Auto früher und bezahlen dafür einen Aufpreis
61%
47
Die Kunden erhalten ihr Auto früher
13%
10
Die Kunden erhalten ihr Auto früher und bekommen die in den Paketen enthaltenen Features günstiger, weil sie auf flexible Paketzusammenstellung verzichten
26%
20
Insgesamt abgegebene Stimmen: 77

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
USER_AVATAR
    Metal-Mike
    Beiträge: 189
    Registriert: So 23. Sep 2018, 22:13
    Wohnort: Odenwald
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder
Niklas hat geschrieben: Die Info die von VW (weiß aber nicht mehr genau wo ich das gelesen habe) sagt dazu das die 2000 kWh an allen „WeCharge“ Ladesäulen genutzt werden können. Leider ist die „WeCharge“ App noch nicht öffentlich und welche Stationen funktionieren weiß wohl auch nur VW.

Meine Erwartungshaltung dazu ist das sie eine ähnliche Abdeckung wie derzeit gängige Ladekarten bietet. Vielleicht analog zur bisherigen Karte von VW (Charge&Fuel oder so)

Edit: Namen angepasst.
Das neue "We-Charge" ist das jetztige "Charge&Fuel" von VW. Wird nur alles umbenannt auf "We".
So wie vor ein paar Wochen schon "Car-Net" auf "We-Connect" umbenannt wurde.
PV mit 9,99 KWp + 15 KWh Speicher von Sonnen - Webasto Pure Wallbox 11KW - VW Golf GTE - ID.3 1.ST reserviert :D - Neuer e-Up Style als 2. Wagen Anfang Okt19 bestellt, Liefertermin KW16=>KW21=>KW23=>KW25=>KW24=>KW27
Anzeige

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
E-Mobil-Foo
    Beiträge: 902
    Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
    Hat sich bedankt: 59 Mal
    Danke erhalten: 116 Mal
folder
Man muß mutmaßen, das Spiel mit der Übernahme von Ladekosten an Ionity-Säulen haben sich Marktstrategen ausgedacht, ganz im Sinne von TESLA. Nur TESLA hat Säulen-Kioske in Masse.
https://de.chargemap.com/networks/ionity

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
Nozuka
    Beiträge: 987
    Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
    Hat sich bedankt: 50 Mal
    Danke erhalten: 180 Mal
folder
Weiss nicht genau was du sagen willst. Aber sind garantiert nicht nur Ionity Säulen damit benutzbar.

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
USER_AVATAR
    TY12
    Beiträge: 574
    Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:57
    Hat sich bedankt: 34 Mal
    Danke erhalten: 156 Mal
folder
Bei der Abstimmung fehlt schlicht: ich kann keinen Vorteil der FE erkennen
!!
Roller e-max, Twizy, Smart ED, G190 bis 09/17, G300 seit 05/18, e-UP2 am 13.3 zugelassen, aber nicht mehr ausgeliefert bekommen :(

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
Naheris
    Beiträge: 3309
    Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42
    Hat sich bedankt: 890 Mal
    Danke erhalten: 732 Mal
folder
VW hat doch selber erklärt, wo der Vorteil ist: man kriegt ihn früher und noch vor den Händlern. Mehr braucht es doch eigentlich auch nicht.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
USER_AVATAR
folder
Naheris hat geschrieben: VW hat doch selber erklärt, wo der Vorteil ist: man kriegt ihn früher und noch vor den Händlern. Mehr braucht es doch eigentlich auch nicht.
Tja man hätte auch erwarten können, dass die vorkonfigurierten Fahrzeuge etwas günstiger angeboten werden, wie es bei Sondermodellen üblich ist.
Hier hat man eher das Gefühl, dass man dafür noch draufzahlen soll.... :shock:
Darum lass ich gern anderen den Vortritt :lol:
Peugeot Ion Active mit PV 9,86 Kwp
Opel corsa-e bestellt, Liefertermin KW27
Sion reserviert seit 8/2016
Id3 f.e. storniert wg. fehlender Wärmepumpe und VW-Reservierungschaos :D

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
BigBubby
    Beiträge: 883
    Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59
    Hat sich bedankt: 40 Mal
    Danke erhalten: 71 Mal
folder
Nicht Sondermodell mit First Edition vertauschen. Die Sondermodelle kommen ja eher in der Nitte des Produktionsalters, wenn die nicht mehr so gut weggehen.

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
E-Mobil-Foo
    Beiträge: 902
    Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
    Hat sich bedankt: 59 Mal
    Danke erhalten: 116 Mal
folder
Nozuka hat geschrieben: Aber sind garantiert nicht nur Ionity Säulen damit benutzbar.
https://www.volkswagen-we.com/de/charge.html einfach abgleichen mit dem IONITY-Netz....

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
USER_AVATAR
    Blue shadow
    Beiträge: 9646
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 278 Mal
    Danke erhalten: 390 Mal
folder
Der Unterhaltungswert ist ungleich größer bei der First...

Der prebooker wird umgarnt wo es nur geht...ganz heiße News....ersatzmobiltät im Maßstab 1:43....plötzliche Wendungen...mal 150ps...mal ne Ahk...wo ist die WP...wo laufen sie denn...Fehlbuchungen....tolle Events für handverlesene....warme Füße dank Socken. Das model Cat in the box hat noch soviele Geheimnisse. Welche Langeweile haben die Besteller der Normalvariante.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 52000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Hallo VW: was ist der Vorteil der First Edition?

menu
Nozuka
    Beiträge: 987
    Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
    Hat sich bedankt: 50 Mal
    Danke erhalten: 180 Mal
folder
Wenn man nicht unbedingt schnellst möglich ein neues Auto braucht (dann käme er ja sowieso zu spät), sollte man sich sowieso gut überlegen, ob es denn wirklich eine First Edition sein muss.

Wenn man bedenkt, dass dies das erste Fahrzeug einer komplett neuen Platform ist, muss man sicher mit diversen Problemen am Anfang rechnen. Sei es bei der Hardware, dem Innenraum oder bei der Software (hier erwarte ich zwar die meisten Probleme, diese können aber auch am einfachsten gelöst werden)....

Also ich kann gut ein Jahr länger warten. Da kann ich dann auch auf mehr Erfahrungsberichte zurückgreifen und man dürfte auch schon sehen, ob VW das mit den ganzen Diensten und Softwareupdates in den Griff bekommt.

Viele sind ja schon von kleinsten Problemen total genervt... bin also gespannt auf die Topics hier ;)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „VW ID.3“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag