Technische Details zur Batterie

Technische Details zur Batterie

menu
Benutzeravatar
    hibbes
    Beiträge: 454
    Registriert: Fr 11. Aug 2017, 08:40
    Hat sich bedankt: 53 Mal
    Danke erhalten: 64 Mal
folder Mo 12. Aug 2019, 06:16
Moin moin!

Ich finde zwar in der Wikipedia den Hinweis, der ID3-Akku sei wasser-/glykoltemperiert, allerdings nirgends eine Quelle dazu.

Kann jemand aushelfen? Ist ja ein nicht unwesentliches Ausstattungsfeature.
Fiat 500e, EZ 09.2015
Sono Sion #1497, #4203
Meine via Sion-Referral gesparten Prozente gehen an plant for the planet
Anzeige

Re: Technische Details zur Batterie

menu
Benutzeravatar
    E-lmo
    Beiträge: 1700
    Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
    Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
    Hat sich bedankt: 90 Mal
    Danke erhalten: 91 Mal
folder Mo 12. Aug 2019, 07:07
Hier ist nur allgemein von Kühlung die Rede:
https://www.volkswagenag.com/de/news/st ... ystem.html
Da nirgends sichtbare Lufteinlässe zu sehen sind, scheidet eine Luftkühlung wie beim ioniq aus.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs

Re: Technische Details zur Batterie

menu
150kW
    Beiträge: 3728
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 187 Mal
folder Mi 14. Aug 2019, 16:49

Re: Technische Details zur Batterie

menu
wolle
    Beiträge: 216
    Registriert: Sa 22. Mär 2014, 16:48
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Mi 14. Aug 2019, 22:44
Hoffentlich sind die Wasserkanäle um die Akkus herum auch wirklich stabil konstruiert und dauerhaft dicht, selbst wenn man mal versehentlich mit dem Unterboden auf einem gefrorenen Schneehaufen aufsitzen sollte. Andernfalls könnte ich mir gut vorstellen, dass der TÜV eines Tages die Verantwortung mal nicht tragen wollen wird und dann die Plakette verweigert.

Ich hatte erst die letzten Tage ziemlich Probleme mit denen, weil ich es gewagt hatte, an einem Erdgasfahrzeug des sparsamen VAG-Konzerns die werkseitig fast unbehandelten Tanks nachträglich noch mit Sprühwachs selbst zu konservieren. Das Wachs könnte in die Schraubgewinde eingedrungen sein u.s.w. bla bla bla. Ich musste feststellen, das ist fast wie Lotto an welchen Prüfer man kommt. Die haben einen jedenfalls total in der Hand mit ihren Entscheidungen.

Re: Technische Details zur Batterie

menu
Matze77
    Beiträge: 342
    Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
    Wohnort: Bad Abbach
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 30 Mal
folder Do 15. Aug 2019, 09:53
Nach meinem Wissenstand kommen die Kühlleitungen nicht von unten in den Akku sondern von oben. Unten ist der Akku komplett mit einer Metallplatte (Stahl/Alu?) versehen und sollte Schnee und Steinschlag schon abkönnen. Aber so richtig aufsetzen wie z.B. auf solchen Bremshügelchen auf der Straße sollte man eh mit jedem Auto vermeiden.
Bestellt am 06.10.2017, Abgeholt in DD am 09.03.2018 :hurra:
Überführungsfahrt bei 4°C und Schnee mit 4 Personen im Auto: ACC auf 110km/h, meist Eco und 22°C Klima: Durchschnitt 18,9kWh/100km (ohne WP)

Re: Technische Details zur Batterie

menu
150kW
    Beiträge: 3728
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 187 Mal
folder Do 15. Aug 2019, 12:47
Kühlung ist von unten. Natürlich mit einer extra Platte geschützt.

Re: Technische Details zur Batterie

menu
Matze77
    Beiträge: 342
    Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
    Wohnort: Bad Abbach
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 30 Mal
folder Do 15. Aug 2019, 17:04
Ja klar, aber mir ging es um die Zuleitung. Die ist bon unten nicht sichtbar, oder verläuft die am Unterboden?
Bestellt am 06.10.2017, Abgeholt in DD am 09.03.2018 :hurra:
Überführungsfahrt bei 4°C und Schnee mit 4 Personen im Auto: ACC auf 110km/h, meist Eco und 22°C Klima: Durchschnitt 18,9kWh/100km (ohne WP)

Re: Technische Details zur Batterie

menu
150kW
    Beiträge: 3728
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 187 Mal
folder Do 15. Aug 2019, 17:15
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „VW ID.3“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag