Opel Corsa-e an der IAA 2019

Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
Benutzeravatar
    mdm1266
    Beiträge: 1422
    Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
    Wohnort: Luzern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 34 Mal
    Danke erhalten: 112 Mal
folder Di 10. Sep 2019, 20:40
Auf YouTube findet man die ersten Videos vom Opel Corsa-e und machen Lust auf mehr:

https://www.youtube.com/watch?v=0FI0YxVBuvg

Das Blau gefällt mir sehr gut am Corsa-e!

IAA #BreakTheBubble Opel Corsa e Werbevideo:

https://www.youtube.com/watch?v=mlGyYhbc5uA

-
Zuletzt geändert von mdm1266 am Di 10. Sep 2019, 21:24, insgesamt 3-mal geändert.
Anzeige

Re: Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
Sheriff6
    Beiträge: 268
    Registriert: So 7. Okt 2018, 02:02
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder Di 10. Sep 2019, 20:42
Meiner Meinung nach gefällt er mir optisch definitiv im Gesamtpaket besser wie der VW ID. 3 was den Preis betrifft 20% zu teuer !

Re: Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
Fu Kin Fast
folder Di 10. Sep 2019, 20:53
Absolut, der Corsa-e gefällt mir auch sehr. Einziger, aber entscheidender Wermutstropfen ist für mich der maßlose Preis.
e-Golf 300: seit 11/19

Re: Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
Benutzeravatar
    mdm1266
    Beiträge: 1422
    Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
    Wohnort: Luzern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 34 Mal
    Danke erhalten: 112 Mal
folder Di 10. Sep 2019, 20:57
Der VW ID.3 ist vom Konzept her wie ein weiterentwickelter Opel Ampera-e. Kompakte Aussenmasse und sehr grosszügiger Innenraum. Kurze Motorhaube, weit noch vorne gezogene Windschutzscheibe, viel Platz auf der Rückbank und grosser Kofferraum kann man nur realisieren, wenn man eine reine Elektroautoplattform hat. Das hat VW sehr konsequent umgesetzt und wird bestimmt ein Verkaufserfolg.

Als Zweitwagen würde mir aber ein Opel Corsa-e reichen. Das Design gefällt mir sehr gut und er liegt wirklich schön tief. Der effektive Preis beim ID.3 kann man immer noch nicht abschätzen. Weder weiss man, was man bei der Basiskonfiguration für unter EUR 30'000 bekommt und wie teuer die Zusatzoptionen sind. Wenn es für den Corsa-e noch eine Eintauschprämie wie in Spanien geben würde, dann wäre der Preis für mich in der Schweiz absolut in Ordnung.

-
Zuletzt geändert von mdm1266 am Di 10. Sep 2019, 21:16, insgesamt 4-mal geändert.

Re: Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
Benutzeravatar
    mdm1266
    Beiträge: 1422
    Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
    Wohnort: Luzern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 34 Mal
    Danke erhalten: 112 Mal
folder Di 10. Sep 2019, 21:08
Auch interessant hier der erste Teil dieses Videos zum orangen Opel Corsa-e an der IAA:

https://www.youtube.com/watch?v=pi5fiWFc-9g

Innenraumdesign, Armaturenbrett mit Displays und Schaltern finde sehr ansprechend.

Re: Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
Benutzeravatar
folder Di 10. Sep 2019, 21:34
Der Innenraum gefällt mir auch richtig gut.
Was ich bisher gesehen hab, gefällt mir die sieben Zoll Variante des Infotainmentsystems sogar besser, als die zehn Zoll Variante.
Nächste Woche geht's nach Frankfurt, dann kann man hoffentlich auch mal Platz nehmen.

Re: Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 10213
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 38 Mal
    Danke erhalten: 502 Mal
folder Di 10. Sep 2019, 22:52
Sheriff6 hat geschrieben:
Di 10. Sep 2019, 20:42
was den Preis betrifft 20% zu teuer !
Ja, natürlich, ein 50kWh-Akku soll doch möglichst noch verschenkt werden.
:ironie:

Re: Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
marcometer
    Beiträge: 474
    Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
    Hat sich bedankt: 75 Mal
    Danke erhalten: 120 Mal
folder Di 10. Sep 2019, 22:54
Keiner hier verlangt ihn geschenkt zu bekommen.
Die 20% sind durchaus realistisch angesetzt, wenn man die Ausstattung bereinigt und die Einsparungen aller Art halbwegs realistisch gegenrechnet.
Meine Aussage dazu war immer er ist etwa 5.000€ zu teuer.
Das sind nicht ganz die 20%, aber die Richtung stimmt.

Re: Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 10213
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 38 Mal
    Danke erhalten: 502 Mal
folder Di 10. Sep 2019, 23:12
Ja, zum Glück haben wir überall die zu "zu teuer"-Experten hier im Forum.

Re: Opel Corsa-e an der IAA 2019

menu
marcometer
    Beiträge: 474
    Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
    Hat sich bedankt: 75 Mal
    Danke erhalten: 120 Mal
folder Di 10. Sep 2019, 23:45
Die "zu teuer" Experten haben dir gerade nachvollziehbar dargelegt warum sie das so sehen.
Einfach nur "zu teuer" schreien ist natürlich zu billig. ;)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Opel Corsa-e“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag