Preise Opel Corsa-e

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
MerivaGlühkopf
    Beiträge: 18
    Registriert: Fr 17. Jan 2020, 12:48
    Hat sich bedankt: 30 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder So 19. Jan 2020, 21:44
Auch hier beim Angrillen kein ElektroCorsa zu sehen, geschweige denn Probe zu fahren... :x

Aber Corsa F Probesitzen war möglich...und leider bin ich wohl etwas zu groß (190cm) denn ich schabe beim Einsteigen mit meinen Oberschenkel am abgeflachten Lenkrad an. Nervig!
Warum geht die blöde Lenkradverstellung nicht höher einzustellen! Was für eine Kagge. :evil:

Bestellung wird aber mangels Alternative erst einmal nicht storniert. Ich könnte kotzen was hier im Auto-Wunderland (nicht) abgeht.



VG,
Glühkopf
Anzeige

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
einser34
    Beiträge: 61
    Registriert: So 27. Jan 2019, 13:51
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mo 20. Jan 2020, 08:16
TomTomZoe hat geschrieben:
So 19. Jan 2020, 16:47
War gestern auch beim Angrillen (leider war das Grillgut um 14 Uhr schon aus :( ) bei zwei Opel Händlern, u.a. bei meinem Ampera-e Agenten: Da stand nur ein verschlossener Corsa F mit Kennzeichenschildern auf denen Corsa-e stand ;). Daß es ein verkleideter Verbrenner Corsa war, sah jemand der nur eine leise Ahnung von eMobilität hat sofort: Einen Auspuff und ein 6-Gang Schalthebel sucht man eigentlich in einem BEV vergeblich, identifizierten den Wagen dort aber sofort als Spritschlucker :lol:

Den Preis fand ich aber sehr interessant: Laut Verkäufer haben die Händler des lokalen Einkaufverbunds beschlossen, den Corsa-e ausstattungsbereinigt durch zusätzliche Zuschüße auf den Preis der gleich ausgestatteten Verbrennerversion zu drücken.
Er hat mir nur kurz eine schon existente Preiskalkulation eines Corsa-e First Edition gezeigt, darum konnte ich mir die zweistelligen Eurobeträge nicht 100%ig merken.

37.xxx€ Fahrzeugpreis (ich habe den Preis im Konfigurator nachgespielt: die Konfiguration auf dem Angebot muß mit fast Allem und scharf ;) gewesen sein)
- 9xx€ Förderung lokaler Händler
- 3.570€ Förderung durch Einkaufsverbund
- 3.570€ Nachlass Opel (entspricht den zukünftigen 3000€ + MwSt)
= 28.9xx€ Verkaufspreis
- 3.000€ BAFA
= 25.9xx€ effektiver Endpreis :o 8-)

Der Preis wäre für uns Zweit-eWagen-tauglich:
Ein First Selection mit Farbe, Sitzheizung und Ladekabel kommt effektiv auf 22.9xx€ :D

Blue shadow hat geschrieben:
Ab wann wird geliefert?
Vorort hieß es ab April kommen ein Vorführer- und ein Showroom-Fahrzeug. Ab Ende Q2 dann die regulären Auslieferungen.
Ich glaube aber das da die 3000€ BAFA(Vom Kunden) schon mit eingerechnet waren. BG

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
Benutzeravatar
folder Mo 20. Jan 2020, 09:27
Nein, ich kann mich genau daran erinnern daß der Verkäufer gesagt hat, von dem Preis gehen noch die 3000€ persönliche BAFA Förderung weg, und dann kostet das Fahrzeug nur noch knapp 26k€. Die Rückrechnung von 26k€ unter Aufaddierung sämtlicher Nachläße und Förderungen führt zu einem UVP Preis von 37k€.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 101 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
Schaumermal
    Beiträge: 1908
    Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
    Wohnort: Emsland
    Hat sich bedankt: 258 Mal
    Danke erhalten: 462 Mal
folder Mo 20. Jan 2020, 14:31
drilling hat geschrieben:
So 19. Jan 2020, 17:24
Das sind ähnliche Preise wie bei Ludego.
Ich habe den Eindruck das Opel sich noch nicht sicher ist ob sie ihr Flottenverbrauchsziel schaffen und deshalb den Corsa-e jetzt, bevor der ID3 erhältlich ist, besonders pushen.
von pushen kann keine Rede sein .. wenn keine Liefertermine kommen. Man muss leider davon ausgehen, dass auch zum Ende Q2 keine Stückzahlen kommen. Mein Händler hier vor Ort grinste nur, als ich ihn auf das Thema ansprach.
Ich finde, dass eine Riesenlücke bei Kleinwagen klafft.
Kleinstwagen gibt es kurzfristig und preiswert und (mehr und minder ) gut in Auswahl - bei Kleinwagen ist es etwas dürftig und der e-corsa hätte den Markt in Bewegung bringen können. Noch ist der Zoe der Platzhirsch aber so überzeugend sind die Absatzzahlen nicht mehr.
Frischen Wind bitte.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo Vision iV unter Beobachtung
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
DiTaRa
    Beiträge: 6
    Registriert: Di 14. Jan 2020, 17:42
folder Mo 20. Jan 2020, 15:14
Also wir waren im Raum Düsseldorf zum Angrillen. Ein E-Corsa war da, aber reinsetzen, geschweige denn fahren natürlich nicht möglich. Von pushen war hier nix zu spüren. Rabatte gibt's bis auf den Herstelleranteil an der Förderung nicht, Lieferzeit "mit Glück - aber unverbindlich - 4Q 2020". Vorführer auch nicht vorher. Eindruck insgesamt unsererseits: Kein Interesse am Verkauf.

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
NotYet
    Beiträge: 2
    Registriert: Mo 20. Jan 2020, 16:48
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Mo 20. Jan 2020, 17:02
Corsa-e First Edition
  • orange
  • Park&Go
  • Keyless Open&Start
  • Universal-Ladekabel 22kW
  • Active Drive Assist
  • Teppiche, Velours
  • Winter-Paket
  • Multimedia-Radio 7"
  • IntelliLux Matrix Licht
  • Active Drive Assist
  • Garantieverlängerung auf 5 Jahre / 150.000km
===
29000€

Lieferung KW38/2020

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
Schaumermal
    Beiträge: 1908
    Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
    Wohnort: Emsland
    Hat sich bedankt: 258 Mal
    Danke erhalten: 462 Mal
folder Mo 20. Jan 2020, 20:09
DiTaRa hat geschrieben:
Mo 20. Jan 2020, 15:14
Also wir waren im Raum Düsseldorf zum Angrillen. Ein E-Corsa war da, aber reinsetzen, geschweige denn fahren natürlich nicht möglich. Von pushen war hier nix zu spüren. Rabatte gibt's bis auf den Herstelleranteil an der Förderung nicht, Lieferzeit "mit Glück - aber unverbindlich - 4Q 2020". Vorführer auch nicht vorher. Eindruck insgesamt unsererseits: Kein Interesse am Verkauf.
Jetzt weiß ich auch, warum mein Händler nur gegrinst hat.
Keine Ahnung, was im PSA/Opel-Konzern los ist.
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo Vision iV unter Beobachtung
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
ar12
    Beiträge: 1875
    Registriert: Do 5. Jul 2018, 16:56
    Hat sich bedankt: 429 Mal
    Danke erhalten: 152 Mal
folder Mo 20. Jan 2020, 20:44
Schaumermal hat geschrieben:
Mo 20. Jan 2020, 20:09
Jetzt weiß ich auch, warum mein Händler nur gegrinst hat.
eurer grinst wenigstens, unser hat sich nicht mal gemeldet :roll:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp=Stromproduktion bisher ca.15,5x Erdumrundung :mrgreen:

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
SkyPower
    Beiträge: 219
    Registriert: Mo 5. Mär 2018, 10:57
    Hat sich bedankt: 380 Mal
    Danke erhalten: 68 Mal
folder Mo 20. Jan 2020, 23:02
Auf meine Frage, wann es denn einen Vorführer gäbe, meinte der Händler "könnte er überhaupt nicht sagen". Traurig.
Man kann fast nur auf eine Flottenverbrauch-Rabattschlacht in Q4-2020 hoffen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich ODER die Händler die Gemengelage falsch einschätzen.
Tesla M3 - 60 tkm/Jahr https://ts.la/stefan89002
Seit 1992 mittlerweile 26 Windkraftanlagen in Betrieb.

Re: Preise Opel Corsa-e

menu
teslaloaner
    Beiträge: 18
    Registriert: Mi 3. Aug 2016, 19:26
folder So 26. Jan 2020, 14:22
Also hier gibt es ja wilde Angaben zu Preisen und Lieferzeiten.🙃

Ich hatte ja folgendes gepostet:

War heute beim Opel Händler und habe mir einen Corsa e First Edition
rechnen lassen.

Listenpreis incl. Extras 35000.- Euro
„Opelrabatt“ 4900.-
Förderung 6570.-

Endpreis 23530.- Euro.

Überführung von 800 Euro kommt noch hinzu.....

War übrigens beim Opel Händler in Heidenheim an der Brenz.

Der Verkäufer hatte wenig bis keine Ahnung von Elektrofahrzeugen.
Er hatte mir eine Mail von „ganz oben“ gezeigt, wo sinngemäß drin steht,
dass der Corsa e stärker rabattiert werden soll, weil die Preise nicht
Konkurrenzfähig sind. 🙂
Habe dann extra nochmals nachgefragt ob den der Herstelleranteil nicht
schon im „Opelrabatt“ drin ist.
Er hat dann extra nochmals telefoniert und bestätigt, dass die komplette
Förderung abgezogen werden kann. Er hat dann auch schon mit der
neuen Förderung gerechnet.
Er bekommt die Vorführer im April und wenn ich jetzt bestellen würde,
würde ich den Wagen „vor dem Sommer“ noch bekommen.

Bin dann aber gestern zum Hyundaihändler um die Ecke,
der jetzt auf wundersame Weise plötzlich ca. 30 neue 2020er
Konas in allen Varianten sofort verfügbar hat !?!
Habe mir dann einen ausgesucht. 😎
Habe 22% Nachlass bekommen. Bafa Kundenanteil kann zusätzlich noch
beantragt werden. Wären somit 26% (Bafa alt) oder 29% (Bafa neu) Rabatt.....
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Opel Corsa-e“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag