Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
Benutzeravatar
    twizyfan
    Beiträge: 321
    Registriert: Fr 5. Okt 2012, 20:22
    Wohnort: Dresden
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Fr 5. Jul 2019, 00:19
Hallo, unter sonstige E-Fahrzeuge müssten doch auch FCEVs zählen? LG Marcel aus Dresden
Anzeige

Re: Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
Benutzeravatar
folder Fr 5. Jul 2019, 00:30
Ist halt die Frage, wie man das definiert. Wenn es nur darum geht, dass da irgendwo ein elektrischer Antrieb sitzt, dann müsstest du auch jeden beliebigen Hybridwagen mit aufnehmen. Das macht keinen Sinn. Die Gemeinsamkeit aller bei GoingElectric gelisteten Fahrzeuge ist die Fähigkeit, diese extern mit Strom aufladen zu können. So ein FCEV mit zusätzlichem Typ 2 Anschluss gibt es, nämlich den Mercedes GLC F-Cell. Der könnte prinzipiell diskutiert werden, spielt aber keine entscheidende Rolle am Markt. Alles was sonst an FCEV herum fährt, verfügt nicht über einen Ladeanschluss und fällt damit, ohne das böse zu meinen, nicht in den Kompetenzbereich dieses Forums.
Think PIV4 von 2012 bis 2015 || VW e-up! von 2016 bis 2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 6051
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 200 Mal
    Danke erhalten: 638 Mal
folder Fr 5. Jul 2019, 09:16
Jedes Benzinfahrzeug wird mit Kohlen Wasserstoffen betrieben und emittiert pro 2 Molekülen CO2 nebenbei 3 Moleküle H2O. Damit ist ein Benzinfahrzeug zu 3/5 ein Wasserstofffahrzeug und sollte unbedingt in den Foren für Wasserstofffahrzeugen mit behandelt werden.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 95.000 km
Bild

Re: Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
Benutzeravatar
    mlie
    Beiträge: 3531
    Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
    Wohnort: sehr weit weg vom Meer - aber mit "Deich" neben dem Haus
    Hat sich bedankt: 283 Mal
    Danke erhalten: 54 Mal
folder Fr 5. Jul 2019, 13:37
Und mit jedem Fahrzeug kann man auch per Anlasser vom Parkplatz rollen. Ist also jedes konfliktdieselbetriebenes Fahrzeug hier auch unter "sonstiges" richtig aufgehoben?
Wasserstoff ist interessant für Züge, oder meinetwegen LKW, aber in der Praxis lädt die Brennstoffzelle auch nur einen Akku auf, das geht effizienter und wesentlich wirtschaftlicher per BEV.
250 Mm elektrisch ab 2012.

Da Nissan trotz Fristsetzung kein Angebot für das Akkuupgrade des eNV200 auf 40kWh abgegeben hat, sind die als Lieferant halt rausgeflogen. Bin ja kein Bittsteller. Jetzt glücklicher Fahrer einer E-Flat.com Zoe.

Re: Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
Benutzeravatar
folder Fr 5. Jul 2019, 17:33
twizyfan hat geschrieben:
Fr 5. Jul 2019, 00:19
Hallo, unter sonstige E-Fahrzeuge müssten doch auch FCEVs zählen? LG Marcel aus Dresden
IMO in der aktuellen Version dieses Forums schon:
nun sind die BEV eine "Minimalversion" der E-Autos mit enormen Schwierigkeiten die Verbrenner zu ersetzen (Akzeptanz, Infrastruktur, Akkuproblematik). Die zukünftig weitaus erfolgreichere Version ist halt das FCEV, der Akku dient dabei in einer Nebenfunktion als Puffer für Leistungsspitzen, Rekuperation und remote-Klimatisierung...und könnte zukünftig evtl. durch Supercaps ersetzt werden...
BMW 530e PHEV seit August 2017

Re: Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
TorSta
    Beiträge: 295
    Registriert: Sa 4. Mai 2019, 08:33
    Hat sich bedankt: 111 Mal
    Danke erhalten: 197 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 08:36
Für mich sind Wasserstoffautos ohne jeden Zweifel Elektroautos. Denn es ist lediglich die Frage, wie die entsprechende Energie gespeichert wird. Der Antrieb ist rein elektrisch. Daher ist es ein Elektroauto. Unabhängig vom Wirkungsgrad hat das FCEV dem BEV gegenüber zumindest derzeit den Vorteil, vergleichsweise enorme Energiemengen in kWh zu speichern. Wasserstoff hat eine Speicherkapazität von 33,3 kWh pro kg. Der Hyundai Nexo mit seinen 6,33 kg Tankkapazität speichert somit umgerechnet 210 kWh. Für vergleichbare Kapazitäten wird im Batteriebereich an Feststoffakkus, Metall/Luft Batterie, oder Ersatz von Lithium z.B. durch Silizium geforscht.
Daher ist die Wasserstofftechnik nicht eine Konkurrenz zur Elektromobilität, sondern eine Konkurrenz zur Batterietechnik. Und das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum derart vehement gegen sie gewettert wird, wenn man sich die Investitionen in Batteriezellenfertigung anschaut.

Re: Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 6051
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 200 Mal
    Danke erhalten: 638 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 08:50
So Einfach kann man sich das nicht machen. Erst wenn der Wasserstoff regenerativ hergestellt wird ist es ein Elektrofahrzeug. Solange der Wasserstoff aus Erdgas erzeugt wird, ist es Erdgasfahrzaug.

Hier die momentane deutsche Produktion von Wasserstoff:
Herstellungsmenge von Wasserstoff in Milliarden Nm3
Deutschland/Welt
Dampfreformierung von Erdgas oder Naphta 6/190
Partielle Oxidation von Schweröl 3/120
Petrochemie: Benzinreformierung 2,5/90
Petrochemie: Ethylenproduktion 3,6/33
Sonstige chemische Industrie 0,9/7
Chlor-Alkali-Elektrolyse 0,9/10
Kohlevergasung (Koksgas) 2,1/50
Gesamt 19/500
Quelle: http://www.hydrogeit.de/wasserstoff.htm
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 95.000 km
Bild

Re: Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
Fire
    Beiträge: 557
    Registriert: Mi 26. Jul 2017, 14:39
    Hat sich bedankt: 39 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 08:57
210kWh tönt ja gut, dummerweise kommt der Nexo damit trotzdem nicht viel weiter als Elektroautos mit 80-100kWh Akku ;-)
Der Verbrauch liegt laut Datenblatt bei 1.2kg Wasserstoff auf 100km und wie wir alle wissen sind diese Verbrauchsangaben unabhängig von der Antriebs- und Energiespeichertechnologie meist ziemlich optimistisch.

Wenn Wasserstoff wirklich so ein toller Energiespeicher ist, verstehe ich nicht wieso man in den Wasserstoffautos nicht gleich einen Tank für mindestens 1000km einbaut 8-)

Und von der Energie die nötig ist um die 210kWh Wasserstoff CO2 Neutral herzustellen reden wir besser gar nicht...

Re: Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
chr20
    Beiträge: 123
    Registriert: Sa 12. Jul 2014, 10:13
    Wohnort: Kärnten St. Andrä
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 09:17
Fire hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 08:57
Wenn Wasserstoff wirklich so ein toller Energiespeicher ist, verstehe ich nicht wieso man in den Wasserstoffautos nicht gleich einen Tank für mindestens 1000km einbaut 8-)
Der Tank scheint halt nicht so trivial zu sein wie einige hier immer so vor sich hinpredigen.

Ist hier eigentlich das Garagenthema schon mal besprochen worden?
Dh. für Garagen über 50m² schauts nicht gut aus...
Garage.JPG
Model S Besitzer seit 02/2016
S 85, EZ 12/2014, km Stand ca. 180.000 km (Vorbesitzer 88.000 km), weiss, Pano, AP, tech. Paket, Smart Air, Doppellader und UHF Sound

Re: Wasserstoff Fahrzeuge sind auch E-Autos

menu
TorSta
    Beiträge: 295
    Registriert: Sa 4. Mai 2019, 08:33
    Hat sich bedankt: 111 Mal
    Danke erhalten: 197 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 10:03
AbRiNgOi hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 08:50
So Einfach kann man sich das nicht machen. Erst wenn der Wasserstoff regenerativ hergestellt wird ist es ein Elektrofahrzeug. Solange der Wasserstoff aus Erdgas erzeugt wird, ist es Erdgasfahrzaug.

Und solange Strom nicht zu 100 % regenerativ hergestellt wird, sondern z.B. auch in Gaskraftwerken und Kohlekraftwerken hergestellt wird, gibt es keine Elektroautos. :ironie:
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Sonstige Elektrofahrzeuge“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag