Mercedes Benz EQC

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
    tom9404
    Beiträge: 351
    Registriert: Do 12. Apr 2018, 09:05
    Wohnort: 8500
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 34 Mal
folder Sa 26. Okt 2019, 19:19
150kW hat geschrieben:
Sa 26. Okt 2019, 15:53
900km Trip mit dem EQC.
Das Mercedes die Verfügbarkeit, Ladeleistung, und auch den Preis anzeigt und auch über das Auto die Freischaltung vornehmen kann, ist wohl derzeit einzigartig. Da haben sie wirklich gute Arbeit geleistet.
Einzigartig? Wenige Tage nach Auslieferung meines aktuellen BEV habe ich völlig unproblematisch einen 2500 km Trip an drei Tagen absolviert. Ladesäulen waren immer verfügbar. Anstecken, laden, fertig inklusive Preisangabe. Sollte ich die Geschichte richtig in Erinnerung haben, bot vor Jahren ein kalifornisches Unternehmen hier auch und vor allem MB die Zusammenarbeit an. Somit ist die aktuelle Ladeproblematik hausgemacht und hätte vermieden werden können.
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Wirklich tolles Auto, das Model 3. Aber leider sind die "Assistenzsysteme" unbrauchbar bis gefährlich.
Anzeige

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
    BED
    Beiträge: 1593
    Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
    Wohnort: Stuggi
    Hat sich bedankt: 119 Mal
    Danke erhalten: 137 Mal
folder Sa 26. Okt 2019, 19:40
tom9404 hat geschrieben:
Sa 26. Okt 2019, 19:19
Wenige Tage nach Auslieferung meines aktuellen BEV habe ich völlig unproblematisch einen 2500 km Trip an drei Tagen absolviert. Ladesäulen waren immer verfügbar. Anstecken, laden, fertig inklusive Preisangabe.
Sollen wir jetzt Mitleid haben, dass Du 2500 km mit so einer Gurke runterreißen musstest? ;)
Der Tesla kann NUR die Supercharger. Der EQC kennt ALLE Ladestationen und kann diese freischalten und bezahlen. Das ist in der Tat einzigartig. Punkt.

Abgesehen davon ist der EQC das bessere Auto in allen relevanten Aspekten wie Sicherheit & Komfort bei Langstrecke 8-) Würde mein S sofort eintauschen :twisted:
BED :massa:
_____________________________________________________________________________________________

„Das Klimapaket der Bundesregierung ist ein Globuli und man hofft, dass die Erde glaubt, dass es wirkt!“

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
    tom9404
    Beiträge: 351
    Registriert: Do 12. Apr 2018, 09:05
    Wohnort: 8500
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 34 Mal
folder Sa 26. Okt 2019, 19:51
Ja, ich erwarte Mitleid. :wink:
Ich zweifle nicht daran dass der EQC ein gutes, meinetwegen auch das bessere, Auto ist. Aber wo liegt das Problem? Den EQC gibt es sofort zum mitnehmen, zumindest hier in der Schweiz sind es schon einige.
"Der EQC kennt ALLE Ladestationen und kann diese freischalten und bezahlen. Das ist in der Tat einzigartig. Punkt" Das war selbst mir klar.
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Wirklich tolles Auto, das Model 3. Aber leider sind die "Assistenzsysteme" unbrauchbar bis gefährlich.

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
folder So 27. Okt 2019, 07:24
https://www.autobild.de/artikel/audi-e- ... 43235.html
Ein sehr flacher, um nicht zu sagen oberflächlicher Test von EQC und e-tron gegeneinander. Für mich nicht nachvollziehbar, wie man auf das Endergebnis kommt. Vermutlich ist der zusätzliche Platz auf der Rückbank des e-tron für den Tester entscheidender als der Wenigerverbrauch oder der deutliche Preisunterschied des EQC.
i3 BEV seit 2/14. Mercedes EQC ab 02/20. PV Anlage mit 6kWp.

Re: Mercedes Benz EQC

menu
GyAkUsOu
    Beiträge: 84
    Registriert: Di 26. Feb 2019, 05:37
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mi 30. Okt 2019, 21:27
Gibt es irgendwelche Infos darüber, warum bis jetzt offensichtlich nur 1.696 Fahrzeuge auf den Straßen sind (abgeleitet aus den vom Rückruf betroffenen Autos)?

Mercedes hatte bei Produktionsstart im Frühjahr deutlich größere Stückzahlen angekündigt (100 Fahrzeuge pro Tag). Laut aktuellem FAZ-Artikel waren ursprünglich 20.000 Autos in diesem Jahr geplant.

Davon ist man ja erschreckend weit entfernt.

Re: Mercedes Benz EQC

menu
BigBubby
    Beiträge: 743
    Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Do 31. Okt 2019, 06:19
Offiziell nicht. Inoffiziell ist die entwicklung noch nicht abgeschlossen. Letztes Muster läuft noch. Produktion entsprechend noch nicht eingefahren etc.

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Michael_Ohl
    Beiträge: 2530
    Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
    Wohnort: Hamburg
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 268 Mal
folder Do 31. Okt 2019, 08:26
Wozu sollte Mercedes diese Jahr einen einzigen EQC verkaufen, wenn die Anrechnung erst ab 02.01.2020 relevant ist? Lieferengpässe sind ja so was von 2019 ;-)

MfG
Michael

Re: Mercedes Benz EQC

menu
150kW
    Beiträge: 3721
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 184 Mal
folder Fr 29. Nov 2019, 06:53
EQC Werbung:


Hier noch mal die deutsche Version :)

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
folder Do 5. Dez 2019, 08:06
https://www.youtube.com/watch?v=-dSJzmn ... e=emb_logo

Nextmove Test des EQC von gestern - Teil 1
i3 BEV seit 2/14. Mercedes EQC ab 02/20. PV Anlage mit 6kWp.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mercedes EQC“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag