Mercedes Benz EQC

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
folder So 7. Jul 2019, 21:56
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Anzeige

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
    BED
    Beiträge: 1176
    Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
    Wohnort: Stuggi
    Hat sich bedankt: 66 Mal
    Danke erhalten: 54 Mal
folder So 7. Jul 2019, 23:45
SRAM hat geschrieben:
So 7. Jul 2019, 18:20
Interessant: " Ein Teil der Ionity Säulen erkennt das Fahrzeug und man muß nicht mehr freischalten."
Das ist natürlich Quatsch. Der EQC kann (noch) kein Plug&Charge. Leider.
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e - für alles andere gibt es Mastercard. Und ja: Elektromobilität wird sich nie durchsetzen....nie!

Re: Mercedes Benz EQC

menu
150kW
    Beiträge: 3349
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 22 Mal
    Danke erhalten: 105 Mal
folder Mo 8. Jul 2019, 00:04
In anderen Videos hat man aber gesehen wie man über das Menü vom EQC Säulen freischalten kann. Das könnte damit gemeint sein.

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
    SRAM
    Beiträge: 1709
    Registriert: So 13. Apr 2014, 19:47
    Hat sich bedankt: 251 Mal
    Danke erhalten: 93 Mal
folder Mo 8. Jul 2019, 00:14
BED hat geschrieben:
So 7. Jul 2019, 23:45
SRAM hat geschrieben:
So 7. Jul 2019, 18:20
Interessant: " Ein Teil der Ionity Säulen erkennt das Fahrzeug und man muß nicht mehr freischalten."
Das ist natürlich Quatsch. Der EQC kann (noch) kein Plug&Charge. Leider.
Aber der SMART. Da wird der EQC nicht lange auf sich warten lassen.

Gruß SRAM
________________________________________________
Empfehlung: End of Landschaft https://www.youtube.com/watch?v=TClKa61lCxc
Bild

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
    eos21
    Beiträge: 553
    Registriert: Fr 29. Jul 2016, 16:43
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mi 10. Jul 2019, 17:08
Der smart kann auch 22 kW AC 😄
Mercedes-Benz B 250 e seit 8.1.2016 | Zwischenstand 06.2019: 80'000 Km | Zufriedenheit: Sehr hoch | Probleme: Neue Drive Unit nach 50 tkm - 100 % Garantie |

Re: Mercedes Benz EQC

menu
Benutzeravatar
    Mad
    Beiträge: 155
    Registriert: Mo 22. Aug 2016, 11:25
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 32 Mal
folder Di 16. Jul 2019, 14:48
SRAM hat geschrieben:
Mo 8. Jul 2019, 00:14
BED hat geschrieben:
So 7. Jul 2019, 23:45
SRAM hat geschrieben:
So 7. Jul 2019, 18:20
Interessant: " Ein Teil der Ionity Säulen erkennt das Fahrzeug und man muß nicht mehr freischalten."
Das ist natürlich Quatsch. Der EQC kann (noch) kein Plug&Charge. Leider.
Aber der SMART. Da wird der EQC nicht lange auf sich warten lassen.
Leider war das Plug & Charge beim Smart ne Finte und nicht das Papier wert auf dem dieses Feature angepriesen worden ist.

Mittlerweile ist es sogar gänzlich verschwunden, sh. hier:
viewtopic.php?p=984823#p984823
Rhöner mit Smart EQ
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Mercedes EQC“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag