Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

E-Philipp
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Mi 1. Nov 2017, 22:29
read
Sollte nicht auch eine 4. Farbvariante kommen ? Ich hoffte auf Pacific Blue und jetzt das Türkis...
Übrigens : Mir gefällt das Beta, sprich weißer ID3 mit blauen Elementen statt schwarz. Kann man wohl nicht mehr konfigurieren ? Sieht man auf der IAA noch etwas von der Sprachsteuerung ?

Was mir gerade auch auffällt. Wo sind bitte die hinteren Schiebetüren hin ?

Bild
Anzeige

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
E-Philipp hat geschrieben: Wo sind bitte die hinteren Schiebetüren hin ?
die hat man verschoben auf 2025 :mrgreen:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp https://www.aktion-eigenstrom.net/mitma ... schreiben/

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
beim Logo hat VW echt das Rad neuerfunden....soviel heiße unnütze Luft habe ich schon lange nicht mehr sehen „müssen“. das W berührt nicht mehr den Kreis....wahnsinn....vw kann jetzt fliegen....Ein neues Logo schafft kein neuen Verhaltenskodex oder eine andere unternehmenskultur.

ich hatte extra meine Kinder aus dem Bett geholt....ich habe mich fremdgeschämt als der Meister auf dem Ipad rumkrickelte.

Das ziel bis 2050 emissionsfrei zu werden....ist wohl die wichtigste Message.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
Voltswagen hat geschrieben: Und warum sprechen sie Deutsch wenn es ein Weltpremiere ist? Dann sprechen man ein Weltsprache. Wie zB Englisch.
Wenn Du schon ein paar Volkswagen Manager Englisch sprechen gehört hast, dann weißt Du, warum es besser war, dass sie das auf Deutsch gemacht haben.

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
Die Ausstattung der 1st Edition ist nun bekannt:
Die Erstauflage, der ID.3 1st, verfügt über die 58-kWh-Batterie. Angetrieben wird er von einem Elektromotor an der Hinterachse. Dieser leistet 150 kW und liefert ein maximales Drehmoment von 310 Newtonmetern. Damit erreicht der Fünftürer eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h. Der Preis des ID.3 1st liegt unter 40.000 Euro. Der ID.3 1st wird in drei festen Konfigurationen angeboten, die auf typische Kundenwünsche abgestimmt sind. Darüber hinaus können Kunden unterschiedliche Farben für Exterieur und Interieur auswählen.

Die Basisausstattung des ID.3 1st umfasst ein Navigationssystem, ein DAB+ Digitalradio, Sitz- und Lenkradheizung, Armlehnen vorne, ein Mode 2-Ladekabel und 18 Zoll Alufelgen.

Der ID.3 1st Plus verfügt zusätzlich über eine Rückfahrkamera, die automatische Distanzregelung ACC und das schlüssellose Zugangssystem Kessy Advanced. Im Innenraum ist der ID.3 1st Plus außerdem mit Designsitzen, einer Mittelkonsole mit zwei USB-C-Anschlüssen und Ambientelicht ausgestattet. Außen gehören getönte Scheiben, das Exterieur-Style-Paket in Silber, LED-Matrix-Scheinwerfer, Matrix-Stand-Brems-Blink-Rückleuchten und 19 Zoll Alufelgen zum Ausstattungsumfang.

In der Top-Version, dem ID.3 1st Max , gehören zusätzlich das Augmented Reality (AR-) Head-up-Display, das Soundsystem „Beats“, ein großes Panorama-Glasdach und 20 Zoll Aluräder zum Ausstattungsumfang. Hinzu kommen außerdem ein Spurhalteassistent mit Emergency Assist, ein Spurwechselassistent, Telefonie mit induktivem Laden und Komfortsitze.
Passat Variant GTE (seit 21.02.2020) -> Passat Variant GTE (ab KW43.2020)
Mazda MX-5 RF Sportsline G184 (seit 30.04.2019)

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
Die Ausstattung ist leider NICHT bekannt. Allein die Frage: Spurhalteassistenz jetzt nur im Max, wie man es aus der zitierten Pressemittelung lesen würde, oder so wie einige Händler sagen immer dabei?
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
Eben, wir brauchen eine richtige Ausstattungsliste, wo auch der Getränkehalter gelistet ist. Sonst reserviert man ja die Katze im Sack.

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
Ich tendiere dazu stumpf den Max zu reservieren, da einige Features (u.a. die Ergo-Aktiv Sitze) nur da zu haben sind. Und wenn der Wagen dann zu teuer ist: dann halt nicht.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

greath
  • Beiträge: 304
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 12:43
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
acurus hat geschrieben: Die Ausstattung ist leider NICHT bekannt. Allein die Frage: Spurhalteassistenz jetzt nur im Max, wie man es aus der zitierten Pressemittelung lesen würde, oder so wie einige Händler sagen immer dabei?
Ich denke immer dabei den selbst der e-Up soll doch in der Basis Variante den drin haben, da wäre es echt peinlich wenn der teure ID3 das nicht hätte.

Hoffentlich gibt es auch andere Farben fürs Interior den das grau sieht auf wie bei meinem Clio von 99 und die Spaltmaße am Lenkrad sahen in einem Video aus als wäre das Auto von Tesla gebaut plus die Sitze deren Bespannung sehr lose auf zu liegen schein wie bei billig Sitzen. Nur gut das ich erstmal nichts dringend brauch so richtig überzeugen tut mich nichts fürs Geld.

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
greath hat geschrieben:
acurus hat geschrieben: Die Ausstattung ist leider NICHT bekannt. Allein die Frage: Spurhalteassistenz jetzt nur im Max, wie man es aus der zitierten Pressemittelung lesen würde, oder so wie einige Händler sagen immer dabei?
Ich denke immer dabei den selbst der e-Up soll doch in der Basis Variante den drin haben, da wäre es echt peinlich wenn der teure ID3 das nicht hätte.

Hoffentlich gibt es auch andere Farben fürs Interior den das grau sieht auf wie bei meinem Clio von 99 und die Spaltmaße am Lenkrad sahen in einem Video aus als wäre das Auto von Tesla gebaut plus die Sitze deren Bespannung sehr lose auf zu liegen schein wie bei billig Sitzen. Nur gut das ich erstmal nichts dringend brauch so richtig überzeugen tut mich nichts fürs Geld.
Man darf halt nicht vergessen das manche Videos scheinbar schon älter waren, andere wieder sehr aktuell. Man wird auf der IAA sehen was man gekommt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „VW ID“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag