News zur VW Elektrostrategie

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: News zur VW Elektrostrategie

USER_AVATAR
read
New's zur VW - Elektrostrategie in China ....

viewtopic.php?p=1260099#p1260099
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 10/2020
#ChangeWhatYouCan
Anzeige

Re: News zur VW Elektrostrategie

USER_AVATAR
read
Volkswagen-Ford global alliance gets into action, begins with a Ford EV for Europe based on the MEB platform

Bild

"..... Last year, Volkswagen and Ford announced a strategic partnership twice - once when https://www.evspecifications.com/en/news/7aaf10c VW decided to share its MEB platform with Ford and once again when https://www.evspecifications.com/en/news/5927121 Ford said it will build an electric car on VW's MEB platform.

Yesterday, it became clear that the Volkswagen-Ford global alliance is taking action by announcing three simultaneous projects in electrification. The first is the creation of a Ford EV for Europe, which will be based on Volkswagen's MEB platform.

The second is a midsize pickup developed by Ford and adapted by Volkswagen Commercial Vehicles in selected markets.

The third is about Volkswagen Commercial Vehicles developing a city delivery van, while Ford will oversee planning for a van in the one-ton loader segment. Additional projects may follow, as well as the investment in Argo AI, the autonomous vehicle platform company. ......"

https://www.evspecifications.com/en/news/2a412df
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 10/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: News zur VW Elektrostrategie

CaptainPicard
  • Beiträge: 813
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
Neue Presse in Zwickau wird installiert: https://www.mdr.de/video/mdr-videos/a/video-413022.html

Re: News zur VW Elektrostrategie

CaptainPicard
  • Beiträge: 813
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
ID Vizzion Details (laut dem spanischen Magazin soll er ID.5 heißen):

https://translate.google.com/translate? ... 67935.html

Bild

Bild

Re: News zur VW Elektrostrategie

fabian_crl
  • Beiträge: 122
  • Registriert: So 26. Apr 2020, 12:58
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Wurde nicht auch von einigen berichtet, dass die Coupé Version vom ID. 4 dann ID. 5 heißt?

Re: News zur VW Elektrostrategie

CaptainPicard
  • Beiträge: 813
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
Ja und wieder andere meinen der Roomzz heißt ID.5. Aber geht auch weniger um den Namen und mehr um die anderen Details, etwa dass er 700 km schaffen soll mit der größten Batterie.

Auch interessant dass von einem 200 kW Heck-Motor gesprochen wird, bisher hatten ja alle MEB-Fahrzeuge maximal 150 kW an der Hinterachse.

Re: News zur VW Elektrostrategie

Naheris
read
Wie wer heißen wird dürfte doch leicht raus zu finden sein. VW/Frau Bagschick hat doch gesagt, die Zahl stimmt mit dem Fahrzeugklassen-Code von VW intern überein. Jetzt brauchen wir dann nur noch einen Insider und wir haben die Namen. Wenn's halt (noch) stimmt...

Abgesehen davon: Wenn es den mit der Farbe gibt, dann wäre das grundsätzlich mein Ding. Egal ob es nun ein aufgebohrter ID.3 oder ein e-Passat wird. Aber die Enjaq... Enyaq... Nurjak? ... haben sie ja von der Studie bis zur Produktion innen auch noch aufgeblasen. :cry:
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: News zur VW Elektrostrategie

150kW
  • Beiträge: 4570
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 93 Mal
  • Danke erhalten: 387 Mal
read
VW/Frau Bagschick hat doch gesagt, die Zahl stimmt mit dem Fahrzeugklassen-Code von VW intern überein. Jetzt brauchen wir dann nur noch einen Insider und wir haben die Namen. Wenn's halt (noch) stimmt...
Na ja, das passt nicht ganz. Der ID3 ist zwar intern der VW310, der ID.4 aber der VW316.

Re: News zur VW Elektrostrategie

CaptainPicard
  • Beiträge: 813
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
Naheris hat geschrieben: Abgesehen davon: Wenn es den mit der Farbe gibt, dann wäre das grundsätzlich mein Ding. Egal ob es nun ein aufgebohrter ID.3 oder ein e-Passat wird.
Es scheint wohl mehr ein e-Arteon zu werden als ein e-Passat wenn man sich das so durchliest. Länger als ein Passat, sportlicher, teurer.

Re: News zur VW Elektrostrategie

CaptainPicard
  • Beiträge: 813
  • Registriert: Fr 14. Dez 2018, 09:39
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 257 Mal
read
Volkswagen machen zugleich negative Deckungsbeiträge zu schaffen. Beim rein stromgetriebenen Kleinwagen E-Up etwa muss Volkswagen laut Diess bis zu 5.000 Euro pro Auto zuschießen. Der E-Golf ist ähnlich defizitär. Umso wichtiger sei ein Erfolg von VWs künftigem Stromer ID.3, der Diess zufolge von Beginn an Geld verdienen werde. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
https://news.guidants.com/#!Artikel?id=8445758
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „VW ID“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag