Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

clemens42
  • Beiträge: 153
  • Registriert: Di 5. Nov 2019, 11:12
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
Das 'IMHO' in deinem Satz finde ich entscheidend. So soll es doch auch sein. Jeder entscheidet nach seinem Geschmack und welche technischen Eigenschaften ihr/ihm wichtig sind. Ich persönlich brauche keine Schnelladung und keine große Batterie, finde allerdings das Design der VWs absolut grauenvoll - eben potthässlich. Ergo ist immer noch der e.GO für mich das beste e-Auto zur Zeit. Leben und leben lassen. Ich würde nie im VW Forums Bereich den Käufern ihr Auto madig machen, bloß weil es mir persönlich eben nicht gefällt.
Anzeige

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

USER_AVATAR
read
Also ich finde den eGo Life potthäßlich. Die UpMiiGos sind weder hübsch noch häßlich, sondern eher nüchtern und langweilig.
Der eGo Life erinnert mich immer and den auch pothäßlichen Mahindra Reva (war auch elektrisch):
Bild

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben: Also ich finde den eGo Life potthäßlich. Die UpMiiGos sind weder hübsch noch häßlich, sondern eher nüchtern und langweilig.
Der eGo Life erinnert mich immer and den auch pothäßlichen Mahindra Reva (war auch elektrisch):
Der sieht den ego aber gar nicht ähnlich.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

USER_AVATAR
read
Brille vergessen aufzusetzen?

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

red-fox
  • Beiträge: 331
  • Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 76 Mal
read
Tja Geschmäcker sind verschieden. Aber wer sich schon mal zum UR-Drilling bekannt hatte, disqualifiziert sich eigentlich per se darüber eine Aussage treffen zu können. Bleib doch lieber bei den technischen Fakten. Und es ist offtopic. Oder vielleicht auch nicht. Vielleicht hat der e.go gerade wegen seiner Optik eine Zukunft oder eben gerade deswegen nicht. Wer weiß das schon.

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

USER_AVATAR
read
Ich finde das Design des e.GO Life völlig OK. Das wäre also das wenigste, womit ich Probleme hätte.
Ioniq FL: seit 04/21
e-Golf 300: seit 11/19

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

USER_AVATAR
read
Selbst dafür begnadete Italiener können aus gewissen Grundgegebenheiten heraus kein grenzenloses Design machen. Für die Möglichkeiten die es gab finde ich ihn gut gelungen.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3899
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 648 Mal
read
Nach dem hässlichsten Transporter der Welt, könnt der E-GO ja nur besser werden, schlimmer ging ja nicht mehr. Aber Geschmack liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters .

MfG
Michael
Kangoo ZE maxi seit 2015 118000km, Kangoo ZE Postkutsche seit 2018 90000km, E-UP seit 2020, 4500km, C180TD seit 2019 26000km , max G30d seit 2020 300km, Sunlight Caravan seit 2012 und Humbauer 1300kg. Seit 2013, E-Expert 75kWh bestellt.

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

USER_AVATAR
read
red-fox hat geschrieben: Tja Geschmäcker sind verschieden. Aber wer sich schon mal zum UR-Drilling bekannt hatte, disqualifiziert sich eigentlich per se darüber eine Aussage treffen zu können.
Wie du schon selbst sagst, Geschmäcker sind verschieden, deshalb disqualifiziert sich diesbezüglich niemand, Ich finde den Peugeot iOn auf jeden Fall gelungener als den eGo Life. Der iOn bietet durch sein Minivan Design einmalig viel Platz im Vergleich zu den Außenmaßen, gerade was das Platzangebot angeht ist der eGo life ziemlich schlecht. Ein weiterer Grund warum die Zukunft des eGo life sicher nicht rosig ist.

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

red-fox
  • Beiträge: 331
  • Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 76 Mal
read
Ganz wie du meinst. Du vermischst jedoch Optik und Funktionalität. Und ich glaube kaum, dass du das Raumangebot des e.go beurteilen kannst ohne je drin gesessen zu sein. Gerade für große Menschen hat er reichlich Platz, auch hinten. Und mit einem voll umklappbaren Beifahrersitz kann man auch mal zu IKEA, man muss halt dann etwas länger im Restaurant verweilen, damit der Akku bissel Rückfahrstrom bekommt ;)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e.Go Life“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag