Es geht los ... Aktueller Fortschritt/Status der Produktion des e.Go

Es geht los ... Aktueller Fortschritt/Status der Produktion des e.Go

menu
red-fox
    Beiträge: 203
    Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 15:33
Soeben per E-Mail bekommen:

Fast haben wir es geschafft. Am 15. März 2019 absolvieren wir voraussichtlich die letzten beiden Tests der Homologation zur Serienfreigabedes e.GO Life. Dann liegen 361 Einzeltests in 71 Kategorien hinter uns und wir liefern ab dem 9. Mai 2019 den e.GO Life an unsere Kunden aus.Einzelne Funktionen des Fahrzeugs werden erst ab August 2019 von unseren Zulieferern freigeschaltet. Ohne diese Funktionen erhalten wir zunächst nur eine Kleinserienzulassung für 1.000 e.GO Life.

Da bislang über 850 Bewerbungen für die e.GO Life First Edition vorliegen, werden wir bis Ende Juli 1.000 Fahrzeuge als e.GO Life First Edition produzieren und bis August 2019 ausliefern. Diese werden bis September 2019 auf 53 kW statt wie angekündigt auf 20 kW Leistung gedrosselt.

Ab September bis Ende 2019 wollen wir noch alle Vorbesteller bis zur Vorbestellungsnummer 4.300 beliefern, sofern diese einen e.GO Life 20 oder einen e.GO Life 60 konfigurieren. Den e.GO Life 40 können wir erst ab 2020 ausliefern. Hierzu werden wir dann erneut auf Sie zukommen.

Der e.GO Life ist ein besonders sicheres Auto geworden und wir haben die Zulassungsprüfungen bisher mit Bravour bestanden. Dennoch hätten wir gerne noch mehr getestet. Deshalb haben wir für die e.GO Life des ersten Jahres die Leistungsdaten etwas zurückgenommen. Die Batterie kann nur zu 95 Prozent genutzt werden, die Peakleistung und die Rekuperation ist jeweils etwas gedrosselt und wir haben die Höchstgeschwindigkeiten etwas beschränkt. Dies können Sie der neuen Leistungstabelle entnehmen. Wir wollen so die Systeme noch etwas schonen, bis wir noch mehr Fahrdaten auswerten konnten.

Um Sie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die e.GO Life First Edition Probe zu fahren. Die ersten Besteller der e.GO Life First Edition aus Aachen und Umgebung werden wir ab April zu Probefahrten einladen, alle anderen Vorbesteller ab Mai 2019. Im Anschluss an den jeweiligen Fahrtermin kann bereits bestellt werden. Die Zahlungsoptionen „Finanzierung“ und „Kauf auf Rechnung“ bieten wir ab dem ersten Tag an. Leasingangebote sind ebenfalls kurz darauf verfügbar.

Der Umweltbonus des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ist aktuell bis zum 30.06.2019 befristet. Dies bedeutet, dass bis zu diesem Datum der Antrag inklusive des Kaufvertrags eingereicht sein muss. Wir gehen davon aus, dass wir dies für alle Besteller der e.GO Life First Edition ermöglichen können.

Wir bedanken uns sehr für Ihr Vertrauen und Ihre Geduld. Bei Fragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne zur Verfügung.
Zuletzt geändert von KleinerEisbaer am Di 23. Apr 2019, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel erweitert
Anzeige

Re: Es geht los...

menu
Benutzeravatar
folder Fr 1. Mär 2019, 15:37
Leistungstabelle?
Seit 27 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3).
Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

e.GO Life Vorbesteller

menu
DefLep
    Beiträge: 138
    Registriert: Mi 31. Okt 2018, 20:40
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 15:44
Heute ging eine E-Mail an alle Vorbesteller raus, kann leider nicht umkopieren, aber ich schreibe schon mal 3 Zitate raus:

"Ab September bis Ende 2019 wollen wir noch alle Vorbesteller bis zur Vorbestellungsnummer 4.300 beliefern, sofern diese einen e.GO Life 20 oder einen e.GO Life 60 konfigurieren."

"Die ersten Besteller der e.GO Life First Edition aus Aachen und Umgebung werden wir ab April zu Probefahrten einladen, alle anderen Vorbesteller ab Mai 2019"

"Die Batterie kann nur zu 95 Prozent genutzt werden, die Peakleistung und die Rekuperation ist jeweils etwas gedrosselt und wir haben die Höchstgeschwindigkeiten etwas beschränkt. Dies können Sie der neuen Leistungstabelle entnehmen."

Re: Es geht los...

menu
gemm
    Beiträge: 322
    Registriert: Fr 5. Jan 2018, 11:25
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 15:44
mweisEl hat geschrieben:
Fr 1. Mär 2019, 15:37
Leistungstabelle?
Gibts wohl noch nicht....

Und ich gehe davon aus, dass das mit 20kW ein Schreibfehler ist. Macht sonst keinen Sinn. Die Drosselung auf 20kW war ja bis "Frühjahr 2019" angekündigt und mit der Auslieferungsverzögerung bis April war sie obsolet.
Zuletzt geändert von gemm am Fr 1. Mär 2019, 15:53, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Es geht los...

menu
red-fox
    Beiträge: 203
    Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 15:49
auf 53 kW statt wie angekündigt auf 20 kW
also statt 60 gibts erstmal "nur" 53 kW

Re: Es geht los...

menu
gemm
    Beiträge: 322
    Registriert: Fr 5. Jan 2018, 11:25
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 15:54
red-fox hat geschrieben:
Fr 1. Mär 2019, 15:49
auf 53 kW statt wie angekündigt auf 20 kW
also statt 60 gibts erstmal "nur" 53 kW
Das wird man im Zweifelsfall nicht mal groß merken. Hätten sie es nicht veröffentlich, wäre das vermutlich bis September nicht aufgefallen. Oder möchte jemand von Euch den Wagen gleich mal auf den Dyno packen ? Das machen nicht mal die Tester der "großen" Automobilzeitschriften

Re: e.GO Life Vorbesteller

menu
nuuj
    Beiträge: 102
    Registriert: So 22. Jul 2018, 19:19
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 17:08
Auszug aus der E-mail. Für meinen 40er wird es erst was in 2020.

"fast haben wir es geschafft. Am 15. März 2019 absolvieren wir voraussichtlich die letzten beiden Tests der Homologation zur Serienfreigabe des e.GO Life. Dann liegen 361 Einzeltests in 71 Kategorien hinter uns und wir liefern ab dem 9. Mai 2019 den e.GO Life an unsere Kunden aus. Einzelne Funktionen des Fahrzeugs werden erst ab August 2019 von unseren Zulieferern freigeschaltet. Ohne diese Funktionen erhalten wir zunächst nur eine Kleinserienzulassung für 1.000 e.GO Life.

Da bislang über 850 Bewerbungen für die e.GO Life First Edition vorliegen, werden wir bis Ende Juli 1.000 Fahrzeuge als e.GO Life First Edition produzieren und bis August 2019 ausliefern. Diese werden bis September 2019 auf 53 kW statt wie angekündigt auf 20 kW Leistung gedrosselt.

Ab September bis Ende 2019 wollen wir noch alle Vorbesteller bis zur Vorbestellungsnummer 4.300 beliefern, sofern diese einen e.GO Life 20 oder einen e.GO Life 60 konfigurieren. Den e.GO Life 40 können wir erst ab 2020 ausliefern. Hierzu werden wir dann erneut auf Sie zukommen.

Der e.GO Life ist ein besonders sicheres Auto geworden und wir haben die Zulassungsprüfungen bisher mit Bravour bestanden. Dennoch hätten wir gerne noch mehr getestet. Deshalb haben wir für die e.GO Life des ersten Jahres die Leistungsdaten etwas zurückgenommen. Die Batterie kann nur zu 95 Prozent genutzt werden, die Peakleistung und die Rekuperation ist jeweils etwas gedrosselt und wir haben die Höchstgeschwindigkeiten etwas beschränkt. Dies können Sie der neuen Leistungstabelle entnehmen. Wir wollen so die Systeme noch etwas schonen, bis wir noch mehr Fahrdaten auswerten konnten.

Um Sie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die e.GO Life First Edition Probe zu fahren. Die ersten Besteller der e.GO Life First Edition aus Aachen und Umgebung werden wir ab April zu Probefahrten einladen, alle anderen Vorbesteller ab Mai 2019. Im Anschluss an den jeweiligen Fahrtermin kann bereits bestellt werden. Die Zahlungsoptionen „Finanzierung“ und „Kauf auf Rechnung“ bieten wir ab dem ersten Tag an. Leasingangebote sind ebenfalls kurz darauf verfügbar.

Der Umweltbonus des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ist aktuell bis zum 30.06.2019 befristet. Dies bedeutet, dass bis zu diesem Datum der Antrag inklusive des Kaufvertrags eingereicht sein muss. Wir gehen davon aus, dass wir dies für alle Besteller der e.GO Life First Edition ermöglichen können.

Wir bedanken uns sehr für Ihr Vertrauen und Ihre Geduld. Bei Fragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen"
Bild

Re: e.GO Life Vorbesteller

menu
DefLep
    Beiträge: 138
    Registriert: Mi 31. Okt 2018, 20:40
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 17:26
Ich bin ja später Vorbesteller und die "First Edition" ist daher an mir vorbeigegangen, ich hatte nie einen Prospekt etc. und es bisher immer so verstanden, dass es sich um das 60er Modell mit Vollausstattung handelt. Ist das richtig oder hat die FE noch weitere Extras?

Re: Es geht los...

menu
red-fox
    Beiträge: 203
    Registriert: Mi 9. Mai 2018, 09:00
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 17:51
die technischen Daten wurden aktualisiert:

https://www.e-go-mobile.com/site/assets ... -daten.pdf

Re: Es geht los...

menu
iAndi
    Beiträge: 125
    Registriert: Sa 13. Jan 2018, 10:58
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 18:10
„Die ersten Besteller der e.GO Life First Edition aus Aachen und Umgebung werden wir ab April zu Probefahrten einladen, alle anderen Vorbesteller ab Mai 2019. Im Anschluss an den jeweiligen Fahrtermin kann bereits bestellt werden.“

Was soll das?? Warum dürfen Aachener schon im April probefahren und vorallem bestellen und der Rest erst einen Monat später?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „e.Go Life“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag