Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
clemens42
    Beiträge: 48
    Registriert: Di 5. Nov 2019, 11:12
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Do 16. Jan 2020, 15:24
[Mod. Vollzitat direkt nach dem Beitrag entfernt]
e.GO produziert auf Halde. Grund ist laut deren Aussage das fehlende Softwareupdate (Rekuperation, ESP) und der Aufbau des Händler-Netzes. Kannst du an anderer Stelle hier im Forum genauer nachlesen.
Muss man natürlich nicht glauben. Hört sich für mich aber plausibel an.
Anzeige

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
win_mobil
    Beiträge: 329
    Registriert: Mi 25. Jun 2014, 20:32
    Hat sich bedankt: 82 Mal
    Danke erhalten: 33 Mal
folder Do 16. Jan 2020, 17:06
...ich sehe hier in Aachen in den letzten Wochen fast täglich normal angemeldete E-Go`s mit AC oder JÜL Kennzeichen, alle in blau oder weiss.
Es mag sein, dass es keine 500 Stück sind aber es ist schon auffällig mehr geworden.
Ich hoffe sehr, dass Sie es irgendwie schaffen, wenngleich die Konkurrenz übermächtig erscheint. Die Optik ist jedenfalls ganz ansehnlich finde ich :)
BMW i3 120Ah (seit Dezember 2019, Entwicklungsstand I001-19-11-520)
BMW Yello i3 (seit März 2018 bis Dezember 2019)
VW eGolf (seit Dezember 2018/Eltern)

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
Pitz
    Beiträge: 273
    Registriert: Mi 17. Jan 2018, 13:12
    Hat sich bedankt: 114 Mal
    Danke erhalten: 30 Mal
folder Do 16. Jan 2020, 19:09
win_mobil hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 17:06
...ich sehe hier in Aachen in den letzten Wochen fast täglich normal angemeldete E-Go`s mit AC oder JÜL Kennzeichen, alle in blau oder weiss.
Es mag sein, dass es keine 500 Stück sind aber es ist schon auffällig mehr geworden.
Ich hoffe sehr, dass Sie es irgendwie schaffen, wenngleich die Konkurrenz übermächtig erscheint. Die Optik ist jedenfalls ganz ansehnlich finde ich :)
Was für "Konkurrenz" ist denn übermächtig?

Meinst Du Firmen wie Renault/Dacia, bei denen man besser ausgestattete Autos mit Ottomotor zu einem Drittel des Preises kaufen kann, ohne irgendwelche Steuergeschcke des Staates?

Das war doch schon vorher klar, dass man bei E - Go für sehr viel Geld sehr wenig Auto bekommt.
Deswegen müssen die staatlichen Subventionen ja auch ständig erhöht werden...

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
win_mobil
    Beiträge: 329
    Registriert: Mi 25. Jun 2014, 20:32
    Hat sich bedankt: 82 Mal
    Danke erhalten: 33 Mal
folder Fr 17. Jan 2020, 07:26
@Pitz
Die Antwort war nicht für dich gedacht sondern für Interessenten, welche nicht aus dem Aachener Umland stammen :)
(als übermächtige Konkurrenz sehe ich den VW-Konzern mit den upmiigos)
BMW i3 120Ah (seit Dezember 2019, Entwicklungsstand I001-19-11-520)
BMW Yello i3 (seit März 2018 bis Dezember 2019)
VW eGolf (seit Dezember 2018/Eltern)

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
dertesla
    Beiträge: 35
    Registriert: Mo 14. Aug 2017, 21:13
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Sa 18. Jan 2020, 09:18
Man sieht mittlerweile auch e.GO's mit DN Kennzeichen. Aber was mich verwundert mittlerweile haben ja wenigstens einige hundert Personen ihr Fahrzeug erhalten aber es gibt noch keinen privaten Testbericht?

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
Benutzeravatar
folder Sa 18. Jan 2020, 10:54
dertesla hat geschrieben:
Sa 18. Jan 2020, 09:18
es gibt noch keinen privaten Testbericht?
Wäre mal auf Reichweite und Realverbrauch ohne Reku gespannt.
Das dürfte vernichtend werden...

Ich bleibe dabei - zu spät und zu schlecht. Wenn die nicht schleunigst nachbessern und nen Zahn zulegen, ist bald Licht aus.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
e-michael
    Beiträge: 77
    Registriert: So 28. Apr 2019, 15:26
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Sa 18. Jan 2020, 19:02
Auf Facebook gibt es erste Berichte von echten Käufern (also nicht Laschet und co.). Die ersten haben auch schon einen Termin zum Softwareupdate bekommen und jetzt wird wohl auch schon mit der neuen Software ausgeliefert. Es geht also wohl tatsächlich richtig los. Dass sich natürlich nicht alle hier tummeln und gleich alles mitteilen, ist wohl normal. Die Leute sind grundsätzlich zufrieden, es gab wohl ein Fälle, bei denen die 12 V Batterie nicht richtig geladen waren (ggf. weil die schon lange rumstanden, bis es die Freigabe gab). Das scheint aber behoben zu sein. Natürlich alles "Einzel"-Erlebnisse, keine belastbare Statistik, kann man aber bei der Menge auch nicht erwarten.

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
iAndi
    Beiträge: 152
    Registriert: Sa 13. Jan 2018, 10:58
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder So 19. Jan 2020, 18:25
Nach den Berichten meines Aachener Bekannten haben die hiesigen Abschleppdienste Hochkonjunktur. Es gibt wohl öfters Softwareausfälle und besagte 12V Batterie versagt regelmäßig. Ausgereift ist das Auto noch nicht

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
fluegelfischer
    Beiträge: 237
    Registriert: Do 26. Sep 2019, 10:09
    Hat sich bedankt: 66 Mal
    Danke erhalten: 102 Mal
folder So 19. Jan 2020, 18:50
dertesla hat geschrieben:
Sa 18. Jan 2020, 09:18
Aber was mich verwundert mittlerweile haben ja wenigstens einige hundert Personen ihr Fahrzeug erhalten aber es gibt noch keinen privaten Testbericht?
Na, das lässt dann einen Rückschluss auf die Reichweite dieses Forums zu. Nicht jeder e-KFZ Interessierte treibt sich gerade hier herum...

Re: Zukunft des e.GO life - rosig oder schon vorbei?

menu
iAndi
    Beiträge: 152
    Registriert: Sa 13. Jan 2018, 10:58
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder So 19. Jan 2020, 19:53
fluegelfischer hat geschrieben:
So 19. Jan 2020, 18:50
dertesla hat geschrieben:
Sa 18. Jan 2020, 09:18
Aber was mich verwundert mittlerweile haben ja wenigstens einige hundert Personen ihr Fahrzeug erhalten aber es gibt noch keinen privaten Testbericht?
Na, das lässt dann einen Rückschluss auf die Reichweite dieses Forums zu. Nicht jeder e-KFZ Interessierte treibt sich gerade hier herum...
Oder: wer sich intensiver mit eAutos beschäftigt, kauft halt keinen eGo :lol:
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „e.Go Life“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag