Rückrufaktion e-tron

Rückrufaktion e-tron

menu
Benutzeravatar
folder Mo 10. Jun 2019, 23:09
... hat diesbezüglich schon jemand von euch von Audi gehört?
https://www.elektroauto-news.net/2019/a ... randgefahr
Anzeige

Re: Rückrufaktion e-tron

menu
Benutzeravatar
    ch168
    Beiträge: 43
    Registriert: So 3. Mai 2015, 10:57
    Wohnort: 63454 Hanau
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Di 11. Jun 2019, 10:36
boba_wuebb hat geschrieben:
Mo 10. Jun 2019, 23:09
... hat diesbezüglich schon jemand von euch von Audi gehört?
https://www.elektroauto-news.net/2019/a ... randgefahr
Mein Audi-Verkäufer hat mich schon auf ein einen bevorstehenden Rückruf aufmerksam gemacht.
Er meinet allerdings das mein Fahrzeug (Bautag 11.4.19) nicht mehr betroffen ist.
Es scheint also nur ältere Fahrzeuge zu betreffen.
aktuell: Audi e-tron 55 EZ 5/19, BMW i3 Rex EZ 1/17
bisher: Smart ed Cabrio EZ 9/14, BMW X5 40e EZ 5/16
PV-Anlage: 7 KW priv / 22 KW Fa.
probegfahren:
BMW i8 (400 km), Tesla Modell S 85 KW (1.300 km), VW eGolf (350 km), Nissan Leaf 30KW (1250 km)

Re: Rückrufaktion e-tron

menu
Elektronator
    Beiträge: 176
    Registriert: Mi 22. Nov 2017, 13:59
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Di 11. Jun 2019, 10:44
sehr peinlich.

Re: Rückrufaktion e-tron

menu
Benutzeravatar
folder Di 11. Jun 2019, 11:03
Da hat wohl jemand in der QS-Abteilung versagt.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: Rückrufaktion e-tron

menu
Benutzeravatar
folder Di 11. Jun 2019, 11:10
beemercroft hat geschrieben:
Di 11. Jun 2019, 11:03
Da hat wohl jemand in der QS-Abteilung versagt.
Besser als solche Bilder https://www.chip.de/video/Tesla-geht-in ... 55706.html

Einen Fehler einzugestehen und schnell zu reagieren ist das richtige! Brennende Elektroautos sind keine gute Werbung für die Elektromobilität.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Rückrufaktion e-tron

menu
Helfried
folder Di 11. Jun 2019, 14:37
Da kann man sich ausmalen, woran zukünftig Autos mit Wasserkühlung ab circa acht Jahren ein Fahrverbot bekommen werden. Defekte Dichtungen um 1 Euro, Sickerwasser im Akku etc., und der TÜV verweigert die Plakette (Pickerl).

Re: Rückrufaktion e-tron

menu
Benutzeravatar
folder Di 11. Jun 2019, 19:48
Bild

Rückrufaktion e-tron

menu
Benutzeravatar
folder Di 11. Jun 2019, 19:49
https://www.electrive.net/2019/06/11/us ... ar-i-pace/

... und hier wird es noch besser:

„... Eine Reparatur für die Schwachstelle ist laut Audi wohl erst im August 2019 möglich. Kunden würden informiert, wenn sie von dem Problem betroffen sind. Sie hätten die Wahl, sich von Audi bis zur Behebung ein Austauschfahrzeug bringen zu lassen, oder einstweilen weiterzufahren. Wenn die gelbe Batterie-Warnleuchte aufleuchte, sollten Kunden aber „anhalten und im Freien parken, nicht laden und den Kundendienst kontaktieren.“ ...“

Re: Rückrufaktion e-tron

menu
BMWFan
    Beiträge: 1035
    Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30
    Danke erhalten: 71 Mal
folder Di 11. Jun 2019, 20:01
Helfried: Die Argumente gegen Elektromobilität sind offensichtlich die gleichen, wie jene von Gegnern der erneuerbaren Energien vor 30 Jahren gegen Photovoltaik, obwohl schon längst widerlegt. Die PV-Module halten über 25 Jahre, obwohl sie ständig UV-Strahlung, hohen Temperaturunterschieden von 100°C und Niederschlägen ausgesetzt sind. Die Solarzellen und Leiterbahnen sind doppelt geschützt, durch die Dichtung und weil sie zusätzlich in wasserabweisendes und äusserst beständiges EVA eingegossen sind. Die Batterien werden ebenfalls versiegelt und die Zellen zusätzlich in ein Gel eingegossen. Das hält locker während der Lebensdauer eines Autos.
Plusenergiehaus (Wärmepumpe, 28 kW PV), BMW i3 Rex, e-tron quattro und ID.3 reserviert

Re: Rückrufaktion e-tron

menu
BMWFan
    Beiträge: 1035
    Registriert: Mi 19. Feb 2014, 20:30
    Danke erhalten: 71 Mal
folder Di 11. Jun 2019, 20:05
Nachdem wir jetzt schon Juni haben, ist August als Reparaturtermin zeitnah. Ausserdem wird den Kunden bei Wunsch eine Austauschfahrzeug zur Verfügung gestellt. Das ist doch alles im grünen Bereich.
Plusenergiehaus (Wärmepumpe, 28 kW PV), BMW i3 Rex, e-tron quattro und ID.3 reserviert
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Audi e-tron“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag