tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
goffry
    Beiträge: 1
    Registriert: So 16. Jun 2019, 00:12
folder Mo 17. Jun 2019, 21:34
Habe meinen Kona jetzt ca 6 Wochen und ca 1600 km zurückgelegt. Anfängleich zeigte er mir nach 100% Ladung eine Reichweite von 477 km an; jedoch jetzt (nach der 3. Aufladung) schon 509 km:
Bild
Muss allerdings dazu sagen, dass ich eigentlich nur im ECO-Modus fahre und auch auf der Autobahn nicht mit mehr als 120 km/h unterwegs bin.
Ich liebe dieses sanfte dahingleiten und diese totalen Kraftschub, wenn man mal jemand überholen will.
Also insgesamt bin ich von diesem Auto total begeistert.
Anzeige

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
dieter1972
    Beiträge: 56
    Registriert: Di 6. Nov 2018, 16:54
    Wohnort: Furth bei Göttweig
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Mi 19. Jun 2019, 09:45
Ich bin in der Zwischenzeit auch bei über 500km Reichweite. Den Verbrauch konnte ich auf ca. 11-12 kW/100km drosseln (Überland - nein bin kein rollendes Hindernis, aber ich gleite gern und beschleunige nach den Ortsende-Schildern sehr stark um auf 100+ km/h zu kommen und gleite dann bis in den nächsten Ort. Bremse habe ich schon lange nicht gebraucht, da ich zu 95% nur mit der linken Wippe bremse bzw. stehen bleibe). Klimaanlage ist in der Regel auch aus, bin ein Freund von leichten Durchzug im Auto (Alle Fenster ca. 2-3cm offen).

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
0x00
    Beiträge: 1017
    Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
    Wohnort: Wien
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Mi 26. Jun 2019, 11:14
bin echt beeindruckt von der Effizienz..

war gestern ein Teilstück sehr flott unterwegs auf der Autobahn im erlaubten Bereich aber 140er Zone. Von Eberstalzell nach Linz. knapp 39km quasi "high speed" für AT Verhältnisse (davon 35km Autobahn). Klima war auf 25 Grad bei 33 Grad Außentemperatur. für die Strecke lag der Verbrauch nur bei 16kwh/100km am Schluss (auf der Autobahn natürlich zeitweise viel höher).
im Schnitt fahre ich jetzt viel mehr oder eigentlich nur mehr "Verbrenner-style" wie früher, nicht mehr 120km/h auf der Autobahn sondern schneller. fahre jetzt eigentlich seit Monaten nur mehr im normalen Modus (nicht ECO, ab und zu mal Sport bei Autobahnauffahrten). aktuell ca 12300km seit November.

Dabei liegt mein aktueller Schnitt bei sommerlichen Temperaturen für die Autobahnstrecken (Wien Linz) so bei 18kwh/100km. Bei Ionity in St. Valentin lädt er dann auch immer Vollgas mit 73kW (entsprechend der Ladekurve), egal wie heiß es ist, echt super.
In der Stadt liege ich zw. 10 und 13 kwh/100km aktuell, je nach Fahrfreude ;)
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
Benutzeravatar
    Brunyev
    Beiträge: 247
    Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
    Wohnort: Delbrück
    Hat sich bedankt: 53 Mal
    Danke erhalten: 36 Mal
folder Mi 26. Jun 2019, 11:43
0x00 hat geschrieben:
Mi 26. Jun 2019, 11:14
bin echt beeindruckt von der Effizienz.. ...
... kann ich bestätigen ... sorry für die schlechte Bildqualität ;)
Dateianhänge
fullsizeoutput_67d4.jpeg
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kW
Hyundai KONA 64kW Premium/12.11.18 bestellt/am 30.04.19 ausgeliefert ... seither verbrennerfreier Haushalt
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
Maga
    Beiträge: 6
    Registriert: So 17. Feb 2019, 14:29
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Fr 28. Jun 2019, 12:11
Habe ich hier einen neuen Rekord??
IMG_20190628_120736.jpg
Kona 64 Ceramic Blue 15.06.2018 bestellt.......18.04.2019 ausgeliefert

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 28. Jun 2019, 12:15
dieter1972 hat geschrieben:
Mi 19. Jun 2019, 09:45
Klimaanlage ist in der Regel auch aus, bin ein Freund von leichten Durchzug im Auto (Alle Fenster ca. 2-3cm offen).
Das kann (je nach Geschwindigkeit und Temperatur) auch kontraproduktiv sein, da sich der Windwiderstand bei offenen Fenstern erhöht.

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
Segeberger
    Beiträge: 634
    Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Fr 5. Jul 2019, 08:22
Bild

:mrgreen:
Ioniq Style Phoenix-Orange , bestellt am 07.01.17 in Hamburg AH Bopp+Siems, auf der Straße seit dem 27.06.17 :D
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow bestellt am 18.06.18 in Hamburg AH Bopp+Siems, auf der Straße seit dem 06.03.19 :D

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
0x00
    Beiträge: 1017
    Registriert: Do 18. Aug 2016, 14:15
    Wohnort: Wien
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Fr 5. Jul 2019, 09:34
alte Software noch? ähnliche unrealistische Werte hatte ich auch vor dem Update :)
außer du fährst wirklich immer so sparsam, dann wow :)
Blog: 20000km Hyundai Kona EV: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-2 ... m-asphalt/
Kostenüberblick Ladevorgänge – Ein Jahr Nutzung: https://e-klar.xyz/2019/11/10/kona-ev-k ... r-nutzung/

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
Segeberger
    Beiträge: 634
    Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Fr 5. Jul 2019, 10:43
-- außer du fährst wirklich immer so sparsam, dann wow --


Moin ,

Also erstmal muss ich sagen ich will mich nicht mit fremden Federn schmücken ;)

Kumpel und ich bekamen im März unsere Kona`s

Seit die Temperaturen stiegen sank natürlich auch der Verbrauch ,irgendwann packte uns beiden der Ehrgeiz hohe Reichweiten auf das Display zu stempeln :D

Bei mir war bei 561km das ende der Fahnenstange erreicht ohne zum Hindernis auf der Landstraße zu werden
Mein Kumpel ( der überwiegend Stadtverkehr hat ) kämpfte verbissen weiter :D
das Resultat sind seine 627km heute :thumb:

Ich bin mittlerweile wieder bei realistischen 470km Reichweite ;)
Ioniq Style Phoenix-Orange , bestellt am 07.01.17 in Hamburg AH Bopp+Siems, auf der Straße seit dem 27.06.17 :D
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow bestellt am 18.06.18 in Hamburg AH Bopp+Siems, auf der Straße seit dem 06.03.19 :D

Re: tatsächliche Reichweite unter realistischen Bedingungen?

menu
Gearsen
    Beiträge: 435
    Registriert: So 11. Mär 2018, 10:35
    Hat sich bedankt: 90 Mal
    Danke erhalten: 131 Mal
folder Fr 5. Jul 2019, 11:43
Danke für das Foto vom Kumpel!

Also in der Stadt, bei über 15­°C Außentemperatur, sind Werte von unter 13kWh/100km völlig normal. Somit sind im reinen Stadtverkehr immer 500km drin im vollen Akku vom Kona 64. Auf der Autobahn bei 120-130km/h eher 300km.

LG
Gearsen
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (Verbrenner im Gesicht durch MTL und DL abgelöst)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kona - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag