Heizung einstellen

Heizung einstellen

robertde
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Do 24. Sep 2020, 08:46
read
Hallo,
seit 3 Wochen habe ich den KONA EV 100KW bin soweit bis auf den Verbrauch zufrieden.
Meine eigentliche Frage ist wie stelle ich die Heizung sinnvoll ein. Öfter habe ich schon gelesen auf AUTO und 22 Grad sei optimal.
Nur wenn ich bei mir die Taste AUTO drücke und die 22 Grad sind eingestellt läuft permanent HEAT mit, ohne HEAT erfriere ich.
Ich habe eine Wäremepumpe verbaut muss ich andauernd AC eingeschaltet haben und HEAT aus?

Ich check es nicht. Bitte um Hilfe!

Gruß Robert
Anzeige

Re: Heizung einstellen

USER_AVATAR
read
Hallo.

Die Wärmepumpe ist keine Zauberbox. Damit die Wärme liefern kann, darf es nicht zu kalt sein. Und wenn, dann reicht die Hebezahl des kleinen WP Aggregats wahrscheinlich nicht aus, um die gewünschte Temperatur zu erreichen, weshalb mit dem PTC Element mit unterstützen muss (was „Heat“ anzeigt) Insbesondere bei Temperaturen deutlich unter 0°C.

Außerdem braucht es ein Bisschen, bis sich das thermische Ungleichgewicht am Verdampfer eingestellt hat. Je kälter, desto länger.

AC sollte alleine schon deswegen an sein, um die Feuchte, die im Winter zwangsläufig anfällt, aus dem Fahrzeug zu befördern.

Außerdem: willst Du gemütlich und warm fahren - oder Sparweltmeister werden?

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Heizung einstellen

elChris
  • Beiträge: 670
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 230 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
Einfach auf "Auto" stellen!

Wenn Du startest und die Frontscheibe soll entfrostet werden, dann brauchst Du den PTC Heizer sowieso. Der geht aber nach ein paar Minuten wieder aus und die Wärmepumpe macht die restliche Fahrt. Der PTC Verbrauch ist dann 1/20h * 3kW = 0,15kWh oder 1km Strecke. Das manuelle Gefummel lohnt doch kaum ...

Ich habe anfangs auch an der Klima rumgefummelt, das hat sich nicht gelohnt, die Automatik war meistens schneller und besser. Außerdem gibt es Temperaturfenster wo der Trick Heat=OFF und AC=ON nicht funktioniert. Wie Du schon geschrieben hast "ohne HEAT erfriere ich".
IONIQ Style 38kWh seit 2019 | ZOE R110 50kWh seit 2021 || e-flat.com ZOE R90 41kWh 2020 | ZOE Q90 41kWh 2018 - 2019

Re: Heizung einstellen

USER_AVATAR
read
21 oder 22° Auto ist meine Einstellung.
Insbesondere, wenn du viel kurze Strecken fährst, ist der angezeigte Verbrauch enorm. Das ist aber völlig normal. Der "Heizaufwand" bei nur 5km Fahrt beispielsweise schlägt sich in einer drastischen Erhöhung des Durchschnittsverbrauchs nieder. Wenn du eine Strecke von, sagen wir, 100km gemütlich fahren würdest, sähe das ganz anders aus. Der Winter ist nicht unser Freund.
Die Automatik funktioniert meiner Meinung nach hervorragend.
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20 mit S.K. AHK und 1.300kg eingetragen
R135 ZE50 Intens 11/20
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6

Re: Heizung einstellen

USER_AVATAR
read
Ja, das tut sie. Ich hatte noch nie ein Auto, was nach 3 Minuten so angenehm temperiert war. Und das Frontscheibe defrosten geht ruckzuck. Nix mit kratzen, einfach ein Traum. 6kW gehen da durch das Heizelement. Nächste Stufe wäre Kachelofen mit 20 Stück Holz drin.
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (E-ZigaRettenLeben)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 1,8kWh

Re: Heizung einstellen

robertde
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Do 24. Sep 2020, 08:46
read
Hallo,
vielen Dank für die Antworten. Aber nochmal, heute bei den Temperaturen um 0 Grad geht wenn ich die Taste "Auto" gedrückt hatte "Heat" nie aus, das auf einer einfachen Strecke von 46 KM, ca. 50 min Fahrzeit. Ist das so OK? IM EV Menü werden für KLIMA im Schnitt 2 KW über die ganze Zeit gezogen.
Und zu meinem Durchschnitt Verbrauch von ca. 23 KW liegen zur Angabe von 13,9KW Welten, zumindest für einen Elektro neu Beginner. Fahre dann auch schon 37 Jahre Fahrzeuge.
Und ich muss kein Sparweltmeister sein, nur sollte es einfach einfach rationell funktionieren.

Mache ich noch was falsch?

Gruß Robert

Re: Heizung einstellen

robertde
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Do 24. Sep 2020, 08:46
read
Hallo SüdSchwabe,

Funktioniert bei Dir "Auto" und "AC" gleichzeitig? Bei mir nicht. Meines Wissens geht WP nur wenn "AC" im Betrieb ist!

Gruß Robert



SüdSchwabe hat geschrieben: Hallo.

Die Wärmepumpe ist keine Zauberbox. Damit die Wärme liefern kann, darf es nicht zu kalt sein. Und wenn, dann reicht die Hebezahl des kleinen WP Aggregats wahrscheinlich nicht aus, um die gewünschte Temperatur zu erreichen, weshalb mit dem PTC Element mit unterstützen muss (was „Heat“ anzeigt) Insbesondere bei Temperaturen deutlich unter 0°C.

Außerdem braucht es ein Bisschen, bis sich das thermische Ungleichgewicht am Verdampfer eingestellt hat. Je kälter, desto länger.

AC sollte alleine schon deswegen an sein, um die Feuchte, die im Winter zwangsläufig anfällt, aus dem Fahrzeug zu befördern.

Außerdem: willst Du gemütlich und warm fahren - oder Sparweltmeister werden?

SüdSchwabe.

Re: Heizung einstellen

USER_AVATAR
read
In der Stellung "Auto" ist "Heat" beleuchtet, wenn die Heizung aktiv ist, "AC" leuchtet, wenn das System den Kühlschrank-Modus aktiviert hat. Drückt man selbst eine Taste (ausgenommen "Driver only"), wird die Automatik der Klimatisierung deaktiviert. Meine Erfahrung aus 2 Jahren Kona e: Einfach automatisch machen lassen.
Viele Grüße
Norbert
Meistens hier: evw-forum.de
Teilnehmer 2. - 5. e-Golf Treffen
____________________________________________

e-Golf 09/2015 - 01/2019 | Kona e 01/2019 - | ID.3 Pro Perf. 02/2021 -
Bild
Bild

Re: Heizung einstellen

elChris
  • Beiträge: 670
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 230 Mal
  • Danke erhalten: 213 Mal
read
@robertde: Nein. Ich glaube Du machst es Dir zu schwer. Finde Deinen Frieden mit der Automatik.

Die Wärmepumpe läuft auch oder insbesondere ohne AC.

Und Du verwechselst vielleicht kW und kWh. Das EV Menü zeigt die momentane Leistung in kW. Das ist aber noch nicht der Energieverbrauch pro Strecke.

Wenn ich mit 140km/h fahre dann braucht der Motor durchschnittlich 25kW aber nur 25kW ÷ 140km/h = 0,178Wh/km oder 17,8kWh auf 100km. Also zeigt das EV Menü 25kW und der Bordcomputer im Tacho zeigt 17,8.
IONIQ Style 38kWh seit 2019 | ZOE R110 50kWh seit 2021 || e-flat.com ZOE R90 41kWh 2020 | ZOE Q90 41kWh 2018 - 2019

Re: Heizung einstellen

robertde
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Do 24. Sep 2020, 08:46
read
Vielen dank für die vielen Antworten.
Mit viel Verbrauchen meine ich, ich habe Zuhause eine Go-E Charger und wenn ich alle Ladungen (in geladenen KW) zu den Kilometern umrechne komme ich eben auf den Verbrauch.
Ich wundere mich halt wenn einige nur 15 KW brauchen?!?

Liege ich hier so falsch?

Gruß Robert
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag