Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 628
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
aruff hat geschrieben: ....Die Förderung ändert sich ja nicht durch veränderte Preise oder eine höhere Marge bei den Händlern.'
Die BAFA schreibt, gefördert wird, was auf der Liste steht.

Wie dieser Preis zustande kommt, kann mir völlig egal sein.
Wer die Liste verfasst, auch.
Fakt ist, in der Liste vom 18.02.2020 ist der Kona inklusive Premium dort enthalten, also wird er gefördert.
Warum der Wagen dort angeführt wird, ist nicht das Problem der Kunden oder Händler.
In der BAFA ist auch niemand der den Preis des Kaufvertrags prüft, warum auch.
Es wird lediglich geprüft welches Auto es ist und ob der Herstellerrabatt eingerechnet wurde.
Ob der Händler nun 1000.- € mehr oder weniger verlangt ist für diesen Vorgang völlig unerheblich.

Wie auch in dem Video mehr als einmal geschildert wird, "Wie wir es lesen".
Das ist Clickbait.
Er kapiert es einfach nicht...... :roll: Vielleicht sollt ich´s mal "aufmalen"
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi
Anzeige

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 628
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
aruff hat geschrieben: Auszug BAFA:
Der Umweltbonus wird zur Hälfte durch die Automobilhersteller (Eigenanteil) und zur Hälfte durch einen Bundeszuschuss (Bundesanteil) gewährt.

Der Eigenanteil des Automobilherstellers am Umweltbonus ist in der Rechnung oder Leasingvertrag in Abzug zu bringen. Grundlage für den Nachweis der Erbringung des Eigenanteils des Automobilherstellers am Umweltbonus ist der BAFA Listenpreis. Bei dem BAFA Listenpreis handelt es sich um den niedrigsten Netto-Listenpreis des Basismodells in Deutschland zur Markteinführung. Etwaige Sonderausstattung sind nicht Bestandteil des Basismodells.

Hier zu lesen unter Art und Höhe der Förderung:
https://www.bafa.de/DE/Energie/Energiee ... blick.html

Es ist also völlig egal wie hoch die Rechnung des Händlers ist, irrelevant.
Es ist nur wichtig das der Hersteller Anteil auf der Rechnung erscheint.
Wenn der Händler das Auto vergoldet ist das der BAFA völlig egal.
Markteinführung war nicht jetzt.
Alles andere ist Clickbait

Da zitiert er das Problem selbst und versteht es trotzdem nicht - hast Du noch Worte :?: Der bei der BAFA hinterlegte Netto-Listenpreis kann (nicht muss) zum Problem werden - weil er eben nicht aktuell ist und die letzten 2 Preiserhöhungen beim Kona nicht berücksichtigt. Er ist aber der Betrag, der für die BAFA relevant ist und als Referenz für die Berechnung des Hersteller - respektive Händlerrabatts - genommen wird.
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 181 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Fassen wir zusammen: Grundlage BAFA-Förderung ist Netto-Preis Basismodell. Dank an User aruff! :thumb: Hier die Frage: Modellbezogen? Denke ja wenn ich mir die BAFA-Liste ansehe, ... wenn dem so ist reden wir hier bei den neuen Preisen ausschließlich vom Kona Premium MY2020 mit 64kWh, (Trend/Style liegen Beide unter 40 netto & sind somit voll mit 3000,- € förderfähig), denn der Basispreis vom Kona Premium liegt wie NextMove korrekt berichtete bei genau 40714,29 € & ist somit weil über 40 netto nicht mit 3000,- € zu fördern sondern eben dann lediglich mit 2500,- €, richtig? Also reden wir von 500,- € mehr oder weniger.

Leute, klar ist das viel Geld ... ich bin dankbar in Deutschland leben zu dürfen & zu geniessen einen derart tollen PKW wie den Kona kaufen/nutzen zu können. Ich könnte jetzt hier noch weiter ausführen ...

Warten wir ab ob Hyundai die neuen Preise überhaupt der BAFA mitteilen muss! Vielleicht bleibt es bei den Preisen 18/19, wer weis ... dann wird auch der Premium voll gefördert.

Interessant ist/wäre wer seit dem 04.11.19 einen Kona Premium MY2020 & die Förderung bereits zugelassen/beantragt hat!? ... derjenige könnte berichten ... ;)
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Kombjuder
  • Beiträge: 373
  • Registriert: Mo 14. Jan 2019, 21:40
  • Wohnort: Weil am Rhein
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Brunyev hat geschrieben: denn der Basispreis vom Kona Premium liegt wie NextMove korrekt berichtete bei genau 40714,29 € & ist somit weil über 40 netto nicht mit 3000,- € zu fördern sondern eben dann lediglich mit 2500,- €, richtig? Also reden wir von 500,- € mehr oder weniger.
Nicht richtig. Der Premium 2020 steht bei Fahrzeugen für die es die Förderung von 2500€ gibt nicht in der Liste und ist somit nicht förderfähig.

Ob das wirklich so gehandhabt wird weiss nur die Behörde, aber weil Behörde ist davon auszugehen. Also muss Hyundai ein Schreiben machen, wir haben da ein Fahrzeug für die 2500er Prämie bitte in die Liste aufnehmen und gut ist.
Hyundai Kona Caramic Blue, PV 5kWp

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 181 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Hm, ... also existiert noch eine Liste? ... Link? Dachte wir reden von dieser Liste: https://www.bafa.de/SharedDocs/Download ... nFile&v=97 ... in dieser Liste steht der Kona Premium drin nur anscheinend mit veralteten Preisen!?
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • est58
  • Beiträge: 334
  • Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:50
  • Wohnort: Raum Böblingen
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Bei meinem E-Soul passen die Preise (= Nettopreis ohne Mehrwertsteuer)

Dann sollten sie beim Kona doch auch passen und da sind doch alle Modelle in der Liste ab 18.02.2020 drin.
Kia E-Soul ab 21/01/2020, davor 6 Wochen Interims-ZOE 40, davor bis 11/2019 Niro PHEV 12 Monate. ZOE-ZE40 als Zweit-BEV ab 13.8.20

E-Soul und ZOE Bild Bild

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Kombjuder
  • Beiträge: 373
  • Registriert: Mo 14. Jan 2019, 21:40
  • Wohnort: Weil am Rhein
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Brunyev hat geschrieben: Hm, ... also existiert noch eine Liste? ... Link? Dachte wir reden von dieser Liste: https://www.bafa.de/SharedDocs/Download ... nFile&v=97 ... in dieser Liste steht der Kona Premium drin nur anscheinend mit veralteten Preisen!?
Und genau das ist das Problem. Der muss unter über 40k€ aufgeführt werden, dann ist alles in Butter.
Hyundai Kona Caramic Blue, PV 5kWp

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 181 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
... aber er steht doch in der oben von mir verlinkten Liste unter 40k€ aufgelistet! ... sicherlich & wohl auch voraussichtlich mit altem Preis, klar ... jedoch beschreibe ich doch genau dies oben. Deshalb verstehe ich dein Dementi "Nicht richtig. Der Premium ..." nicht!?
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Ferfi
  • Beiträge: 302
  • Registriert: So 24. Jul 2016, 15:02
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Teddybär1964 hat geschrieben:
aruff hat geschrieben: Die Bafa-Liste ist vom 18.02.2020, verfasst zur neuen Regelung die ab diesem Tag wirksam ist.
Wie der Netto-Listenpreis zustande kommt kann eine Frage sein, interessiert einen Antragsteller aber nicht.

Fakt ist, das Fahrzeug steht auch als Premium in der Liste und ist damit in vollem Umfang förderfähig.
Egal was ein Händler letzlich wirklich verlangt.
Alles andere ist dumme, sensations heischende, angstmacherrei.
Um in Deinem Duktus zu bleiben - das ist zumindest in Teilen "dumme" Falschinformtion gepaart mit "verantwortungslosem" Halbwissen
Hm, wo sind die Fakten?

IONIQ Elektro Premium steht in der BaFA Liste mit 31932,77 in der Liste.
Mit MwSt sind das 38.000,-
Das ist der Listenpreis des IONIQ Elektro Premium vFL mit 28kw Akku.

Jedenfalls ein deutlich anderer Preis als die 42.200,- die der FL Premium kostet.

Auf der BAFA Seite heißt es:
„Grundlage für den Nachweis der Erbringung des Eigenanteils des Automobilherstellers am Umweltbonus ist der BAFA Listenpreis. Bei dem BAFA Listenpreis handelt es sich um den niedrigsten Netto-Listenpreis des Basismodells in Deutschland zur Markteinführung. Etwaige Sonderausstattung sind nicht Bestandteil des Basismodells.

Die Meldung des BAFA Listenpreises erfolgt vor Aufnahme auf die Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge durch den Automobilhersteller.“

Es zählt also der gelistete BAFA Preis. Bei dem BAFA Listenpreis handelt es sich um den niedrigsten Netto-Listenpreis des Basismodells in Deutschland zur Markteinführung. Und der wird von Hersteller bei Markteinführung(!) gemeldet.
Das war dann der alte IONIQ, oder? Passt ja auch zum Preis.
Und mit Basismodell ist in dem hier diskutierten Fall der nackte IONIQ Premium gemeint. Es gibt in der Liste ja für jeder Ausstattungsvariante (Trend, etc) einen anderen Basispreis.

Wo liegt hier mein Denkfehler?


Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 628
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Der Denkfehler ist, dass es nicht um den Ioniq, sondern um den Kona geht.
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag