Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Sehr interessant, ... der Eine behauptet genau das Gegenteil vom Anderen. :roll: ... für interessierte Käufer die den BaFa-Antrag selbst ausfüllen müssen weil der Händler das nicht für den Kunden macht (soll es geben :doof: ) eine mehr als nur undurchsichtige Situation.

Es muss doch mittlerweile Käufer des Hyundai KONA Elektro (150 kW) (CO7) geben (es geht hier nur um dieses Model (Version: Elektro DAB+) der Premiumvariante mit voller Hütte, Zwei-Farben-Lackierung, Sitzpaket, usw. ... also der teuersten Variante. Brutto Liste über 51 Mille.

Im Kaufvertrag steht ein höherer Nettowert als 40 Mille, (Beispiel: EUR 42.680,67) ... darin enthalten: 3000,- EUR netto Herstellerbeteiligung Umweltbonus) die schon den Antrag gestellt & die Förderung erhalten haben, bitte melden! Gibt es darunter Käufer die "nur" 2000,- € erhalten haben? ... wenn ja warum?
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher
Anzeige

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Chris1005 hat geschrieben:
Ludego hat geschrieben: Aktuell sieht es so aus, als wenn die höhere Förderung rückwirkend für Zulassungen ab dem 4.6 gewählt wird.
... Meiner kommt vermutlich die Tage beim Händler an und ich überlege zu warten bis 1. 7. wegen der Förderung, nach deiner Aussage müsste ich das nicht (höchstens wegen der MwSt).
Das Ganze muss doch erst noch durch verschiedenen Instanzen, das dauert ne Weile, soll aber in den nächsten drei Wochen passieren. Erst wenn es im Bundesanzeiger steht gibt es ein Datum (Stichtag) wird die BaFa doppelt auszahlen.
Es ist in deinem Fall sinnvoll bis July zu warten um sicher zu sein und eventuell gar die vergünstigte Mehrwertsteuer mit nehmen zu können. Machen Viele so ... ;)
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
read
Da stellt sich aber grundsätzlich die Frage, welches Datum für die höhere Förderung letztlich maßgeblich ist: Der Tag des Kaufs/Bestellung oder Datum der Zulassung oder der Antragstellung. Letzteres wäre meines Erachtens am wenigsten fair, denn dann könnte jemand der vor Monaten bestellt und das Auto jetzt bekommt im Juli den Antrag stellen und die höhere Prämie kassieren!
Ich habe meinen am 22.05.2020 bestellt und den Antrag am 02.06. gestellt. Wenn nur Anträge ab Juli berücksichtigt werden, würde ich die höhere Prämie nicht bekommen! Spannend!
Kona Elektro MJ20 (Korea) 150 kW Style + Navi Paket + Teilleder in Dark Knight
EZ: 28.05.2020

Ehemals Nissan Leaf 2. ZeroEdition EZ 07/2018
2. Familienauto: Renault ZOE ZE40 in intenserot

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
@SpringCoud: ... sorry, hier geht es um KONA ... förderfähig?
Zur neuen Inovationsprämie der Bundesregierung, Datum, Stichtag usw. geht es hier: viewtopic.php?f=68&t=56169 ... danke. ;)
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • aruff
  • Beiträge: 403
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 21:42
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Brunyev hat geschrieben: es geht hier nur um dieses Model (Version: Elektro DAB+)
Du gibst Dir selbst die Antwort, oder?
Es gibt nichts anderes als diese 2 Einträge in der Liste. (und die alten).
Respektive auch keinen anderen BAFA Listenpreise, egal was dein Händler auf die Rechnung schreibt.
Er sollte nur einen der beiden Kennziffern, Zeilen, angeben, damit der BAFA Mitarbeiter das schnell zuordnen kann.
Andere gibt es nicht!

Sollte doch jedem einleuchten, die BAFA ist nicht der Wächter über Verkaufspreise, auch kann die BAFA nicht dazu genutzt werden einen bestimmten Netto Listenpreis beim Händler durchzusetzen. Was wohl einige annehmen.

Die BAFA schaut nach dem Modell und ob die selbe Summe vom Hersteller auf der Rechnung ausgwiesen ist.
Damit der Herstelleranteil nicht in die Marge der Händler fließt. Das war es.

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
aruff hat geschrieben: ... Die BAFA schaut nach dem Modell und ob die selbe Summe vom Hersteller auf der Rechnung ausgwiesen ist. ...

Dieser Satz ist für mich erklärungsbedürftig.

Wenn man von Modell (Elektro DAB+) ausgeht, steht in Zeile 38 der BAFA-Liste ein Preis von 29.285,71 € BAFA- Nettolistenpreis (EUR). Verstehe sowieso nicht warum Dieser so niedrig ist und der "Alte Premium in Zeile 39 = 38.319,33 €" so hoch aber dennoch nur knapp unter 40 Mille)
Im Kaufvertrag allerdings ein Netto-Basispreis von über 40 Mille, siehe Beispiel oben! Es ist also im Kaufvertrag nichts zu sehen von 29.285,71 EUR wie du schreibst "... die selbe Summe ... ausgewiesen" ?

Das denke ich ist was ich nicht nachvollziehen kann. Vielleicht interpretiere ich da auch was falsch!? :roll:
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Gearsen
  • Beiträge: 923
  • Registriert: So 11. Mär 2018, 10:35
  • Hat sich bedankt: 281 Mal
  • Danke erhalten: 335 Mal
read
Das ist alles Beamtenbürokratie, deshalb hat Hyundai auch für das Modelljahr 2020 alles mit Paketen "on Top" geändert für den Bestellweg. Das "Premium-Modell" gibt es nicht mehr. Für die BAFA wird der Basispreis hergezogen. Daher bekommt man auch die Förderung, wenn man das Premium-"Paket" dazu bestellt hat.

Anders herum gesehen: Bei den deutschen Autohersteller-Konfiguratoren muss man zig Ausstattungs-Erweiterungen manuell hinzufügen. Bei Hyundai für "Volle Hütte" nur das Premium-Paket, das Sitz-Paket und Schiebedach/Zweifarblackierung/Felgen. Ändert aber nichts am Basispreis, der für die Förderung herangezogen wird!

LG
Gearsen
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (E-ZigaRettenLeben)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh
08.2020: SuperSoco TC 1,8kWh

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • aruff
  • Beiträge: 403
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 21:42
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Dann habe ich mich falsch ausgedrückt.
Der Netto Preis deines Händlers ist der BAFA völlig egal.
Der darf Marge machen, bis der Arzt kommt (Marktwirtschaft)
Das Auto das Du kaufts, entspricht dem BAFA Listenpreis Elektro DAB+, wenn er bereits aus Tschechin ist. Egal was der Händler als Netto oder Brutto Preis aufführt, er sollte den Hinweis auf den DAB+ auf der Rechnung ausweisen.

Etwa in der Form: Modell entspricht der Zeile 38 in der BAFA Modelltabelle.
Zusätzlich muss auf der Rechnung erscheinen das (mindestens) die selbe Summe, und brutto, vom Hersteller beigesteuert wird. Also, in unserem Fall muss dort mindestens eine Herstellerförderung von 3570.- € ausgewiesen werden.

Üblicherweise werden von Hyundai 8000.- Förderung gewährt.
Das setzt sich zusammen aus:
8000.- €
-3000.- € BAFA
_______________
5000.- € Herstellerförderung Brutto

Da steht dann z.B.
Herstellerrabatt von 5000.- €
Darin enthalten 3750.- € Brutto Hyundai Elektro Förderung.

Damit es einfach und schnell geht sollte also auf der Rechnung stehen:

Modell entspricht der Zeile 38 in der BAFA Modelltabelle, KONA Elektro DAB+
Herstellerrabatt von 5000.- €
Darin enthalten 3750.- € Brutto Hyundai Elektro Förderung.

Alle anderen Werte auf der Rechnung sind für die BAFA irrelevant.

Wenn die neue Förderung kommt, ändert sich nichts.
Die BAFA wird dann statt 3000.- € die 6000.- € überweisen.
Der Herstelleranteil bleibt gleich.
An der Brutto/Netto Rechnung wird sich wohl nichts ändern, trotz verringertem MwSt.
Das steht aber noch nicht fest.

Ich habe diese Infos von einem Sachbearbeiter bei der BAFA

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

Hell
  • Beiträge: 743
  • Registriert: Fr 15. Jun 2018, 20:08
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
Brunyev hat geschrieben: Sehr interessant, ... der Eine behauptet genau das Gegenteil vom Anderen. :roll: ... für interessierte Käufer die den BaFa-Antrag selbst ausfüllen müssen weil der Händler das nicht für den Kunden macht (soll es geben :doof: ) eine mehr als nur undurchsichtige Situation.

Es muss doch mittlerweile Käufer des Hyundai KONA Elektro (150 kW) (CO7) geben (es geht hier nur um dieses Model (Version: Elektro DAB+) der Premiumvariante mit voller Hütte, Zwei-Farben-Lackierung, Sitzpaket, usw. ... also der teuersten Variante. Brutto Liste über 51 Mille.

Im Kaufvertrag steht ein höherer Nettowert als 40 Mille, (Beispiel: EUR 42.680,67) ... darin enthalten: 3000,- EUR netto Herstellerbeteiligung Umweltbonus) die schon den Antrag gestellt & die Förderung erhalten haben, bitte melden! Gibt es darunter Käufer die "nur" 2000,- € erhalten haben? ... wenn ja warum?
Der Wagen meiner Frau gehört dazu. Wir hatten schon zahlreiche Diskussionen mit dem Händler wegen der Rechnung BEVOR wir überhaupt den BAFA-Antrag gestellt haben.
Wir haben uns jetzt bei Antragsstellung exakt an die letzten Vorgaben des Händlers gehalten und werden, wenn der Antrag abgelehnt wird oder wir weniger als die schriftlich zugesagten 3000 Euro bekommen, die Differenz vom Händler zurückfordern.

Nettopreis laut Rechnung war bei uns auch über 40.000 und der Nettopreis entspricht nicht der BAFA-Liste.

Auf der Rechnung steht bei uns (MJ2020 aus Tschechien) ein Kona EV 20 PWR 64 kWh Ultimate TT.

Wir sollten erst Kona Elektro Premium bei der BAFA angeben, zuletzt dann nur noch den Kona (ohne DAB+). DAB+ steht bei uns auch nirgendwo in der Rechnung.
Zuletzt geändert von Hell am So 7. Jun 2020, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Kona derzeit laut neuestem Nextmove Video nicht Bafa förderfähig

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
@Hell: ... wie waren diese Vorgaben vom Händler genau?
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag