Probefahrt und erste Erfahrungen

Re: Probefahrt und erste Erfahrungen

menu
Benutzeravatar
folder Fr 25. Jan 2019, 08:59
^tom^ hat geschrieben:Schau dir den neuen KIA Soul an,,,,,,
naja, muss man mögen.... :?
Kia-Soul-2019-lightbox-a70fff86-1214723.jpg
Derzeit mit einem Hyundai Kona 64 grinsend unterwegs
Anzeige

Re: Probefahrt und erste Erfahrungen

menu
Benutzeravatar
    Whiskey
    Beiträge: 113
    Registriert: Mo 12. Nov 2018, 23:16
    Wohnort: Hennef (Sieg)
    Danke erhalten: 17 Mal
folder Fr 25. Jan 2019, 10:21
Gunnar_g hat geschrieben: naja, muss man mögen.... :?
find den ganz hübsch, nur der zentrale Display sieht für mich etwas lieblos eingewurschtelt aus ...
Da kannst sehen wie die Geschmäcker auseinander gehen - zum Glück ... stell dir einen Parkplatz mit lauter Konas in Tangerine vor ... wo war meiner nochmal ? :kap:

Re: Probefahrt und erste Erfahrungen

menu
Benutzeravatar
folder So 27. Jan 2019, 11:51
Das Thema mit Android Auto und Kabel ist aber kein Schnitzer von Hyundai, sondern vom Google. Die schreiben das vor - da kann Hyundai nichts dafür.
Bei Apple CarPlay ist das IMHO auch so.
Liegt wohl daran, dass der Stromverbrauch bei aktiviertem System relativ hoch ist und eben die Minderheit der Mobiltelefone tatsächlich kabellos laden kann. Da hat man sich dann eine Erkennung gespart.

Gesendet von meinem Nokia 6.1 mit Tapatalk
--
Kona 64kWh Premium Facelift - bestellt am 09.September 2019

Re: Probefahrt und erste Erfahrungen

menu
Benutzeravatar
    Axxel
    Beiträge: 216
    Registriert: So 6. Jan 2019, 16:57
    Wohnort: Berlin
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder So 27. Jan 2019, 12:04
Gunnar_g hat geschrieben:...naja, muss man mögen.... :?
In der Tat. Ist nicht Kia eigentlich auf die jüngere, dynamischere Zielgruppe ausgerichtet und Hyundai eher auf das gediegene Publikum? Dafür finde ich die aktuellen KIAs teils arg bieder.
Mit besten Grüßen vom Axel aus Berlin

Re: Probefahrt und erste Erfahrungen

menu
Benutzeravatar
folder So 27. Jan 2019, 12:45
SüdSchwabe hat geschrieben:Das Thema mit Android Auto und Kabel ist aber kein Schnitzer von Hyundai, sondern vom Google.
Warum gibt es dann Car Systeme, die das über WLAN machen ? Android Auto unterstützt jetzt auch kabellose Verbindungen
Derzeit mit einem Hyundai Kona 64 grinsend unterwegs

Re: Probefahrt und erste Erfahrungen

menu
Benutzeravatar
folder So 27. Jan 2019, 12:56
Gunnar_g hat geschrieben:
SüdSchwabe hat geschrieben:Das Thema mit Android Auto und Kabel ist aber kein Schnitzer von Hyundai, sondern vom Google.
Warum gibt es dann Car Systeme, die das über WLAN machen ? Android Auto unterstützt jetzt auch kabellose Verbindungen
Wahrscheinlich weil sie nicht darauf geschaut haben, welchen Marktanteil die Pixel bzw. Nexus Smartphones haben und lieber einen Marketing Aufkleber ("Wir können kabelloses Android Auto - Du aber wahrscheinlich nicht") haben.

Ich sag ja: Google schreibt das vor (für alle nicht-Pixel, nicht-Nexus Smartphones). Für die Handvoll Pixel und Nexus Nutzer, die es noch gibt, lohnt der Implementierungsaufwand nicht.

Gesendet von meinem Nokia 6.1 mit Tapatalk
--
Kona 64kWh Premium Facelift - bestellt am 09.September 2019

Re: Probefahrt und erste Erfahrungen

menu
Benutzeravatar
folder So 27. Jan 2019, 13:00
SüdSchwabe hat geschrieben:Bei Apple CarPlay ist das IMHO auch so.
Es gibt mittlerweile auch CarPlay Wireless. Das wird aber nach meinem Kenntnisstand derzeit von noch einer sehr überschaubaren Anzahl an Fahrzeugen unterstützt.

Re: Probefahrt und erste Erfahrungen

menu
Benutzeravatar
    Marianne
    Beiträge: 64
    Registriert: Do 28. Sep 2017, 15:49
    Wohnort: Finsterbergen - Thüringen
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 29. Jan 2019, 15:25
Hallo,

ich habe den Kona (der Große in der Premium Version) jetzt seit Montag zur Probe und muss sagen, bin mehr als begesitert. Reichweite über 300km bei den jetzigen winterlichen Verhältnissen - da hatte ich bei meiner Q210 jetzt schon nur noch 90km.
Das ist schon ne andere Liga. Fahrkomfort, toller Anzug, Einstellung der Rekuperation, viele Hilfsassistenten, tolles Licht ....

Mein einzigster Vermuthstropfen ist, dass er nicht 3 phasig laden kann. CCS hab ich kaum in meiner Region.
Wenn ich das Geld jetzt hätte, wäre ich sofort dabei
Die Zoe ist der Elektrik-Trick (Catweazle 1970) der Gegenwart :lol: :lol: :lol:

Zoe Intens Q210; 04/2014
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag