Kona Electric & AHK möglich?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
max.himself hat geschrieben: ... Die von dir verlinkte ist die Atera Strada Vario 2
... die hier: https://www.amazon.de/Atera-022750-Stra ... ive&sr=1-3
richtig?
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher
Anzeige

Re: Kona Electric & AHK möglich?

Kayser
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Sa 16. Mai 2020, 10:21
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Wenn da Räder mit breiten Reifen rauf sollen, ist der Hyundai-Atera Träger nicht geeignet.
Ich habe mich für einen Thule entschieden, und habe es nicht bereut.

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
read
Wenn nur 2 Räder transportiert werden müssen: ich habe einen Thule Easy Fold. Da passt auch mein 29er e-MTB drauf (schrieb er OT im AHK-Thread ;) )
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20 mit S.K. AHK und 1.300kg eingetragen
R135 ZE50 bestellt
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Es sind City-Pedelecs mit "normalen" Reifen, tiefen Einstieg, also Oma/Opa-Fahrräder. ;)
Welcher Thule wäre zu empfehlen? ... ohne hier zu sehr Off-Topic zu werden! :roll:

Ja, nur zwei Pedelecs!
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher

Re: Kona Electric & AHK möglich?

Kayser
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Sa 16. Mai 2020, 10:21
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Der Träger sollte klappbar sein (war für mich wichtig) um die Heckklappe öffnen zu können, und verfügbar sein. Tragfähigkeit beachten -Pedelecs!
Dann ist die Auswahl bei Thule nicht mehr so groß

Re: Kona Electric & AHK möglich?

De Hitzi
  • Beiträge: 511
  • Registriert: Di 7. Mai 2019, 09:25
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 115 Mal
read
Habe den Uebler X21S mit zwei City-EBikes. Bin sehr zufrieden. Nutze ihn am Kona und am Wohnmobil. Kann für den Nichtgebrauch sehr gut zusammengefaltet werden.
bis 02/2020: MB C-Klasse T-Modell, Diesel, EURO 6 mit Ad-Blue und Schummelsoftware
ab 02/2020: KONA Elektro MJ 2020, Premium, Dark Knight
aktuell 12.200km - Gesamtdurchschnittsverbrauch ab 1.Km = 15,4 kWh

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
read
Ich habe die Originalanhängerkupplung mit Käfig und den Strada Vario 2 als Träger.
Ich transportiere damit 2 29er Fully-Mountainbikes mit einer Reifenbreite von 2,6. 👍
Geht allerdings nur richtig gut mit den längeren ZurrGurten für die Reifen.
Kona 64 Premium chalk white, Sitzpaket, Schiebedach und AHK 😊👍😊

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
  • Volker M.
  • Beiträge: 467
  • Registriert: Do 12. Okt 2017, 19:58
  • Wohnort: 74855 Haßmersheim
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Hallo an Alle,

wo habt ihr eure AHK mit Anhängelast (nicht nur für Heckträger!)
für einen Kona OSE, 150kW, Baujahr 2020 gekauft, montieren lassen und was hat der Spaß gekostet!?

Es ist gar nicht so einfach eine AHK für einen OSE zu finden, vorallem in BaWü.

Bei Rameder z.B. werden welche angeboten, aber die Montagepunkte bauen keine bei E-Fahrzeugen ein! :?
September würde 17km von mir entfernt ein neuer Montagepunkt aufmachen. :roll:
Hab Rameder gerade nochmal angeschrieben, mal sehen was die antworten...

Viele Grüße,
Volker
06.04.17 bis 17.03.19, 12.300km Fahrspass mit Renault Twizy EZ 04/14
12.02.18 (10.01.19) bis 08.09.20 2014er Fiat 500e eSport
25.05.18: 2015er Fiat 500e
04.09.20: Hyundai Kona Premium

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
read
S.K. Handels GmbH in Aicha vorm Wald.
Rund 1.850€ inkl. Gutachten auf 1.300kg und Eintragung.
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20 mit S.K. AHK und 1.300kg eingetragen
R135 ZE50 bestellt
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6

Re: Kona Electric & AHK möglich?

USER_AVATAR
  • Brunyev
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 14:35
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Bitte kurz um Info/Hilfe.

Nun baut heute mein Händler die AHK ein jedoch wiedererwartend die mit Käfig.

Da der original Fahrradträger von Atera Strada Vario 2 nicht lieferbar ist würde ich mir gern einen Übler, Thule (THULE 933 EasyFold XT 2) oder ähnlich besorgen.

Frage: ... passen auf die original Hyundai KONA Elektro AHK mit Käfig auch andere Fahrradträger z. B.: der THULE 933 EasyFold XT 2 ? :roll: Konnte mir der Händler auch nicht 100%-tig beantworten.

Danke ...
Kia Soul EV Play Bj. July 2017/30kWh
KONA 64kWh MY2020 CZ Premium/Chalk White/Dach schwarz/Sitzpaket/19.02.20 bestellt/03.07.20 ausgeliefert/zugelassen
PV-Anlage 21,96 kWp mit 15,84 kWh-Speicher
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag