Reifendruck

Reifendruck

menu
dieter1972
    Beiträge: 53
    Registriert: Di 6. Nov 2018, 16:54
    Wohnort: Furth bei Göttweig
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Di 9. Apr 2019, 11:44
Wie hoch ist euer Reifendruck wenn ihr unterwegs seid?

Im kalten Zustand habe 2,5 bar wenn die Reifen warm sind 2,7 bis 2,8 bar. Ich finde grad auf kurvenreichen Strecken ist der Gripp schlechter...
Unser "Alter" CR-V hat 2,2 bar kalt und selbst wenn die Reifen warm waren, lag der Wert bei 2,4 bar. (Ok, CR-V ist ca. 100kg leichter)
Anzeige

Re: Reifendruck

menu
Benutzeravatar
folder Di 9. Apr 2019, 12:11
Ich fahre mit 2,7-3 bar, abhängig von der Temperatur.
Der Grip ist für meinen Geschmack ausreichend.
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 seit 26.09.2019 1500 km freies SuperCharging
Blog zum Thema Elektroauto

Re: Reifendruck

menu
Gearsen
    Beiträge: 403
    Registriert: So 11. Mär 2018, 10:35
    Hat sich bedankt: 82 Mal
    Danke erhalten: 121 Mal
folder Di 9. Apr 2019, 12:25
Da habe ich auch noch eine Langzeitstudie zu am Start.
Ich habe Michelin CrossClimate+ Ganzjahresreifen drauf.
Mit 2,5 bar haben mir die Reifen beim langsamen Rangieren im Volleinschlag immer stark quer gewalgt und sind übergesprungen.
Bin dann eine Zeit lang auf 2,7 bar gefahren, als es noch kalt war. Da kam es mir, wenn warm gefahren auf 2,9 bar, auch so vor, dass das Kurvenverhalten schlecht war. War mir zu unsicher.
Bin derzeit auf 2,6 bar unterwegs, aber wenn die dann bei den jetzt wärmer werdenden Temperaturen und nach längerer Fahrt warm werden, haben sie auch schon wieder 2,9 bar. Das ist mir wieder zu unsicher. Ich traue mich gar nicht mit hohen Kurvengeschwindigkeiten zu fahren.
Ich denke, jetzt im Frühling werde ich wieder zurück auf 2,5 bar gehen. Also wie laut Hyundai für den Kona Elektro vorgeschrieben. Michelin gibt da auch nichts anderes an. Wir haben den Kona seit November und mittlerweile über 10000 km mit den Reifen runter.

Gesamt kann man sagen, dass der Kona Elektro mit fast 1800 kg Leergewicht nicht gerade darauf ausgelegt ist, schnell durch Kurven zu flitzen.
Zumindest sollte er gleichmäßig über Vorder- und Hinterachse schieben und nicht über- oder untersteuernd ausbrechen, wenn man zu schnelle Kurven fährt.
Laut Björn Nylands Messungen hat der Kona eine gute Gewichtsverteilung von 54% vorne zu 46% hinten, wenn ich mich recht erinnere...

LG
Gearsen
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (Verbrenner im Gesicht durch MTL und DL abgelöst)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh

Re: Reifendruck

menu
Benutzeravatar
folder Di 9. Apr 2019, 21:29
Das kann ich überhaupt nicht bestätigen und behaupte, dass das an den Ganzjahresreifen liegt, die ja ein Kompromiss sein müssen.

Sowohl die Sommerreifen, die ich jetzt seit 3 Wochen drauf habe, als auch die Winterreifen, die ich seit November gefahren bin, haben ziemlich guten Seitenhalt und ich kann mit Pummel hervorragend durch die Kurven räubern.

Der einzige Moment, wo der Grip ruckzuck am Ende ist, kommt, wenn ich aufs Strompedal springe. Die gewaltigen 395 Nm sind einfach zuviel für einen Frontantrieb.
IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" 05.04.2017-18.11.2018
Kona Premium Grey 22.11.2018 -17.09.2019
Model 3 seit 26.09.2019 1500 km freies SuperCharging
Blog zum Thema Elektroauto

Re: Reifendruck

menu
Gearsen
    Beiträge: 403
    Registriert: So 11. Mär 2018, 10:35
    Hat sich bedankt: 82 Mal
    Danke erhalten: 121 Mal
folder Di 9. Apr 2019, 22:14
Ja, echte Sommerreifen sind sicher besser, aber ganz so schlimm ist das mit den Michelins auch nicht. Sind nicht ohne Grund sehr gute Ganzjahresreifen. Dennoch ist die Karre schwer, da hilft dann auch der tiefe Schwerpunkt nicht, wenn das Gewicht durch Fliehkraft schiebt...
06.2017: 18650 10Wh statt King Size (Verbrenner im Gesicht durch MTL und DL abgelöst)
07.2018: Ninebot One E+ 320Wh
11.2018: Kona Elektro Premium 64kWh in Dark-Knight Metallic (Ritter der Ladesäulen)
09.2019: The Urban #HMBRG V3 StVO 374Wh

Re: Reifendruck

menu
Benutzeravatar
    le_Kona
    Beiträge: 21
    Registriert: Mi 20. Feb 2019, 21:32
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Di 16. Apr 2019, 07:08
Irgendwie zeigt mein Kona immer 2,9 bar an, hab schon Luft abgelassen auf 2,5 bar. Auf der Anzeige ändert sich nicht viel, komisches Verhalten. Mal sehen wie es sich weiter entwickelt. Generell finde ich den Kona recht hart abgestimmt.
Aloha le_Kona

Re: Reifendruck

menu
Benutzeravatar
    Zumi
    Beiträge: 332
    Registriert: So 18. Feb 2018, 14:55
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Di 16. Apr 2019, 11:48
Fahren derzeit mit 3,0 bar.
Mitte Februar vom Reifenhändler beim Auswuchttermin mit Zauberluft und Stickstoff gefüllt.
Anzeige immer noch bei 3,0-3,1 bar.

Ja mit unseren 18 Zöller ist der Kona sicherlich etwas härter unterwegs aber dafür liegt er gut auf der Straße.

Und 1-2 m kürzerer Bremsweg im Notfall ist auch nicht schlecht.
08/2018 VW Schummeldiesel Offline
02/2019 Kona Elektro 64 kW
10/2019 7,7kWp Heckert Solar Nemo Black 320 +Kostal Plenticore Plus 5,5+BYD 11,5
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kona - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag