E Niro Versicherung

Re: E Niro Versicherung

plastikman
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Di 4. Dez 2018, 19:37
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich finde ihn teuer. Ich zahle 237 alle 3 Monate
Renault Zoe Nov. 2018 41KW Bose Edition
Kia Niro Mai 2019 64kwVision
Anzeige

Re: E Niro Versicherung

Rabbi Jacob
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Di 26. Mai 2020, 11:59
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Kann es sein, dass ihr wie des Öfteren immer wieder Äpfel mit Birnen vergleicht?
Also von den Parametern wie Garage, Laufleistung, Regionalklasse und Selbstbeteiligung sind doch hauptsächlich der SF "X" anzugeben. Wenn ihr da annähernd was vergleichen wollt, dann macht doch die Angaben wenigstens bei 0% bzw. SF1
Screenshot_2020-05-28 Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) Tabelle und Tipps CHECK24.png

Re: E Niro Versicherung

Ronny89
  • Beiträge: 208
  • Registriert: Sa 1. Feb 2020, 13:43
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Also ich hab 330€ vollkasko mit 150/500€ für das Jahr bei sf11 und 15tsd km

Bei sf1 müssten es dann etwa 1200€ im Jahr sein

Re: E Niro Versicherung

Rabbi Jacob
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Di 26. Mai 2020, 11:59
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Bei welcher Versicherung bist du? Ich bin noch auf der Suche, wird ja immer schlimmer und check24 verschlimmbessert es nur noch

Re: E Niro Versicherung

Ronny89
  • Beiträge: 208
  • Registriert: Sa 1. Feb 2020, 13:43
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
R+V aktuell, bin auch über Check 24 dazu gekommen diesmal da die örtliche huk mehr als das doppelte wollte

Re: E Niro Versicherung

signumART
  • Beiträge: 54
  • Registriert: So 31. Mär 2019, 13:14
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Auch wenn unser Auto momentan noch nicht da ist (aktueller Status ist Shipping ;-) ) habe ich jetzt für mich bei der HUK24 mit SF1 und Kasko mit 500/0 (*) und 15Tkm 713 Euro ausgerechnet. Das macht dann real für mich unter 300 Euro pro Jahr. Das ist mal ein günstiger Neuwagen!

(*) Anmerkung: Teilkasko mit 0 Euro Selbstbeteiligung wegen Glasbruch - ich hatte schonmal in einem Jahr 2 Frontscheiben mit Steinschlag und da sparen die 0 Euro schon viel Geld...

Re: E Niro Versicherung

Rabbi Jacob
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Di 26. Mai 2020, 11:59
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Unser Auto kommt in der KW28 und da soll alles schon vorbereitet sein.
Also die R+V ist bei mir auch bei Check24 aufgetaucht. Auch habe ich bei der HDI meinen RS4 und Motorrad versichert, war immer eine günstige Versicherung.
Jetzt taucht eine vrk bei check24 auf, die kenne ich gar nicht.
Das ist ein Wirrwarr bei den Leistungen und Selbstbeteiligungen etc. etc. ohne check24 als Grundcheck hätte man dar keine Chance.
Aber versichert ihr ein Neufahrzeug ohne Vollkasko? Das geht gar nicht!
Nächste Woche werde ich die Anfragen an HDI, R+V, vrk und verti starten, weil es zu den Werten von check24 oft Unterschiede gibt. Bei Axa hat meine Frau derzeit einen S3 versichert mit Rabattretter. Rabattretter ist eine feine Sache und hat sich bis dato auch gelohnt nur der Versicherungswechsel ist dann übel, wenn die virtuelle SF-Klasse zur tatsächlich stark abweicht.

Re: E Niro Versicherung

signumART
  • Beiträge: 54
  • Registriert: So 31. Mär 2019, 13:14
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
@ Rabbi Jacob: Ich glaube niemand lässt die Vollkasko weg. Wie kommst du darauf?
Bei mir bedeutet z.B. die Kasko Angabe 500/0 dass ich bei einem Vollkaskoschade 500 Euro Selbstbeteiligung habe und bei Teilkasko aus oben genannten Gründen 0 Euro.

Und denkt daran, dass nicht alle Versicherungen in den Vergleichsportalen verglichen werden...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Niro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag