Kia e-Niro Reichweitenkönig

Re: Kia e-Niro Reichweitenkönig

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 8380
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 151 Mal
    Danke erhalten: 223 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 19:02
tja...Vitamin B und ein gut gefülltes Portemonaie
ExKonsul leaf blau winterpack ca 52000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
Anzeige

Re: Kia e-Niro Reichweitenkönig

menu
Benutzeravatar
    mdm1266
    Beiträge: 1416
    Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
    Wohnort: Luzern, Schweiz
    Hat sich bedankt: 34 Mal
    Danke erhalten: 112 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 20:31
Ich will Euch ja nicht enttäuschen. Aber Kia Niro Reichweitenkönig?

Hier ein Opel Ampera-e mit 594 km: viewtopic.php?f=114&t=21575&start=170#p737923
oder hier von mir 574 km: viewtopic.php?f=114&t=21575&start=170#p736612

Aussagekräftiger wäre es, hier tatsächlich mit einer Batterieladung gefahrene Reichweiten zu zeigen mit Angaben zu Streckenprofil, Durchschnittsgeschwindigkeit, Wetter, Reifendruck, etc.

Re: Kia e-Niro Reichweitenkönig

menu
Benutzeravatar
    wischi
    Beiträge: 152
    Registriert: Mi 22. Okt 2014, 15:25
    Wohnort: Ferschnitz
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 20:35
@Jabba Wie man da rankommt? Ganz einfach zu einem Kia Händler gehen der einen Vorführer angemeldet hat, ernste Kaufabsichten zeigen, nicht zu sehr preiswixen, die kohle an sein Konto transferieren, möglichst keinen gebrauchten zurückgeben, mit der Farbe und Ausstattung einverstanden sein und schon bist so ein glücklicher e-Niro Fahrer wie ich. :shock: :oops: :lol:
Renault Zoe Q210 seit 12/2014 Kia E-Niro Titan weiss seit 05/2019

Re: Kia e-Niro Reichweitenkönig

menu
Benutzeravatar
    softikuss
    Beiträge: 47
    Registriert: Di 15. Jan 2019, 16:47
    Wohnort: Saarland/Lothringen
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 21:35
Ich habe einen e-Niro Mitte Januar in meiner Wunsch(voll)ausstattung (64kWh) bei KIA im Elsass bestellt und Ende März 2019 bekommen. Neu, nicht gebraucht, auch keinen Vorführer. Bezahlt habe ich dank massiver Förderung in Frankreich rund 35000 Euro, etwa 12.000 Euro unter dem offiziellen Verkaufspreis und KIA hat sich um alle Formalitäten gekümmert.
Kia e-Niro 64kWh / Premium SWP Mitte Januar 2019 bestellt - am 28.3.2019 geliefert.

Re: Kia e-Niro Reichweitenkönig

menu
airone
    Beiträge: 79
    Registriert: So 22. Nov 2015, 10:09
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Do 13. Jun 2019, 20:57
hier paar Infos,
bin ja nicht der erste der 630 km schafft, siehe Autobild Fahrbericht im Jahr 2018.
Ich sehe keinen Grund warum die anderen 50 % bei gleichen Bedingungen nicht noch mal 300-315 km bringen sollen, 80 000 Km Soul EV Erfahrung bestätigen das.
Luftdruck 2,5 bar, Schnitt ist abzulesen, kann aber nicht hoch sein, da Mischbetrieb, ca. 15 % Autobahn Großraum Köln/Bonn, ca. 30 % Stadt und der Rest Landstraße Großraum Köln/Bonn, Eifel, Berg.Land.
50-250 Hm.
Eco Modus, was anderes gibt unter den Bedingungen auch keinen Sinn !!
Wetter Sommerlich, kein Regen, keine Klima.
Berufstaucher werden das allerdings nicht schaffen, die haben bekanntlich Bleisohlen !
Gekauft bei meinem Händler wo ich seit 14 Jahren Kunde bin, kein Vorführer, 0 Km , kein Vitamin B, Nachlass nicht berauschend !
Habe in meiner Fahrpraxis immer geringe Verbräuche erreicht wenn ich es wollte.
( rund 2,5 Milionen Km 3/4 auf 4 und 1/4 auf 2 Rädern )
z.Z. habe ich noch einen Carnival 2 Diesel, 2,4 Tonnen LG. den fahre ich auch mit 7- max 9 Ltr.

airone

Re: Kia e-Niro Reichweitenkönig

menu
kokosnussrasierer
    Beiträge: 217
    Registriert: Di 29. Jan 2019, 23:20
    Hat sich bedankt: 60 Mal
    Danke erhalten: 107 Mal
folder Do 13. Jun 2019, 23:43
softikuss hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 21:35
Ich habe einen e-Niro Mitte Januar in meiner Wunsch(voll)ausstattung (64kWh) bei KIA im Elsass bestellt und Ende März 2019 bekommen. Neu, nicht gebraucht, auch keinen Vorführer. Bezahlt habe ich dank massiver Förderung in Frankreich rund 35000 Euro, etwa 12.000 Euro unter dem offiziellen Verkaufspreis und KIA hat sich um alle Formalitäten gekümmert.
Ja. In Frankreich wurden bislang 2019 auch schon über 1000 Wägelchen ausgeliefert... In D hat man davon halt wenig :x :roll:
E-Niro Vision SnowWhite 64kWh, bestellt 15.01.2019, noch nicht geliefert :lol:
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag