Und Tschüss !

Re: Und Tschüss !

menu
USER_AVATAR
folder
Hallo Knastopa,

hoffe das Du noch alles mit Deinem Händler geregelt bekommst,
und NICHT Tschüss zum eNiro sagen musst.

Wer Alternativen zum eNiro sucht, und seinen Beitrag hierzu leisten möchte,
dazu gibt es einen extra Thread.

Gruss
Wolpertinger, der Hybrid unter den Tieren.
90% Ioniq + 10% Polo = Hybrid
Nächster Schritt: 2020 - 100% Elektrisch
Neuer Vertrag e Niro64er-Spirit , ABT, 3P, Hoffentlich bis Q2/20
Anzeige

Re: Und Tschüss !

menu
USER_AVATAR
folder
Für mich ist es nun nach fast 14 Monaten Warten, ohne auch nur den geringsten Ansatz für einen möglichen Liefertermin zu haben, vorbei und ich habe storniert.

Letzter Stand war August 2020 eventuell unverbindlich Auslieferung.

Nachdem ursprünglich Juli 2019 schriftlich vereinbart wurde und dies dann auf Ende des Jahres 2019 verschoben wurde, hieß es danach "Februar 2020 Auslieferung".

Nun ist auch der März bald vorbei und nach wie vor nicht der Hauch einer Auslieferung in Sicht.

Nie mehr Kia.
Auf der Suche nach einem Elektroauto

Re: Und Tschüss !

menu
Knastopa
    Beiträge: 191
    Registriert: Di 12. Feb 2019, 17:00
    Hat sich bedankt: 46 Mal
    Danke erhalten: 92 Mal
folder
@stefanelectric: Man kann Dir wahrlich nicht vorwerfen nicht alles veruscht zu haben. Tut mir echt Leid für Dich! Hast Du schon eine Alternative im Auge?

Re: Und Tschüss !

menu
Niroianer
    Beiträge: 330
    Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
    Wohnort: Raum Stuttgart
    Hat sich bedankt: 51 Mal
    Danke erhalten: 106 Mal
folder
@stefanelectric
hätte ich wirklich nicht gedacht, da du etwa eine Woche später als ich beim gleichen Händler bestellt hast und bis jetzt immer noch keinen Liefertermin hast.
Werde berichten, ob ich in 6 Wochen mein Fahrzeug entgegennehmen kann.

Re: Und Tschüss !

menu
HeinzW
    Beiträge: 58
    Registriert: Mi 27. Feb 2019, 13:31
    Wohnort: Ditzingen
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder
@stefanelectric Das überrascht jetzt aber daß Du storniert hast. Bislang hattest Du doch das Durchhaltevermögen.

Re: Und Tschüss !

menu
Strife
    Beiträge: 96
    Registriert: Sa 23. Jan 2016, 08:58
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder
stefanelectric hat geschrieben: Für mich ist es nun nach fast 14 Monaten Warten, ohne auch nur den geringsten Ansatz für einen möglichen Liefertermin zu haben, vorbei und ich habe storniert.
War bei uns auch so. Als ich letzte Woche Dienstag "eventuell August" hörte habe ich sofort storniert und 2 Stunden später einen sofort verfügbaren gekauft. Diese Entscheidung bereue ich bis jetzt keine Sekunde.
Da sich aktuell bei mir im Bereich Volkswagen das Selbe anbahnt werde ich definitiv nie wieder ein Auto bestellen. Ich werde nur noch kaufen was auf dem Hof steht.
Kia E Niro 64 Vision ab 03/2020
Renault Zoe Q 210 02/2016 bis 06/2020 ?
VW E Up 2020 - bestellt 10/2019 - Lieferung KW 16->20->21->23->24->26->???

Re: Und Tschüss !

menu
USER_AVATAR
folder
Knastopa hat geschrieben: @stefanelectric: Man kann Dir wahrlich nicht vorwerfen nicht alles veruscht zu haben. Tut mir echt Leid für Dich! Hast Du schon eine Alternative im Auge?
Ich habe wirklich ALLES versucht. Hatte sogar mit Kia Managern, Kia Kundenbetreung, Kia Marketing, dem Internetvermittler etc. etc. und alle zwei Monate mit dem Händler schriftlich Kontakt.

Meine Ablage beläuft sich auf über 100 Mails.

Im Rückblick muss ich sagen, ich hätte wohl vor einem Jahr schon die Reißleine ziehen sollen/müssen.

Nun war es aber so, dass ich natürlich von dem Auto immer überzeugt war und nach wie vor bin und es keine wirkliche Alternative gibt, die nur annähernd das bietet, was der e-Niro bietet.

Ich war ein Hund, der dem Braten hinterher hechelt, seine Ehe aufs Spiel gesetzt hat, sich verhöhnen lassen hat für die unendliche Eselsgeduld und sich viel Hohn dafür eingefangen hat, weil ich mein Ziel konsequent verfolgt habe und gehofft habe.

Über tausend Beiträge hier im Forum sprechen Bände.

Das Problem dabei war eigentlich auf den Punkt gebracht, dass man immer wieder mit neuen Terminen und Hoffnungen mich geködert hat und wer gibt schon so kurz vor dem Ziel auf.

Im März 2019 hieß es aller aller spätestens Ende 2019. Dachte ich mir o.k. dann muss ich halt in den sauren Apfel beißen und bis Jahresende warten.

Dann kam plötzlich die neue Bafa Förderung und die neue Option mit dem Dreiphasenlader und natürlich verbunden mit dem Versprechen, dass nun schnell ausgeliefert wird.

Spätestens im Februar 2020.

Das hat sogar gestimmt, nur halt nicht für Deutschland. (siehe Holland Zulassungen)

Ich muss dazu sagen, dass ich Ostern 2019 sogar hier in meinem Wohnort bereits einen frisch zugelassenen E-Niro gesehen habe, allerdings mit französischem Kennzeichen.

Nun hat man im Januar groß angekündigt, dass im ersten Halbjahr auf jeden Fall alle "Vorbesteller" ausgeliefert werden.

Dies wurde letzte Woche von Kia und auch vom Händler sowie von dem zuständigen Kia Händlerbetreuer zurückgenommen.

Offiziell heißt es nun Q3 unverbindlich.

Da der Kia e-Niro ansich immer alternativlos war, habe ich die Lügen alle geglaubt und auf eine Auslieferung gehofft sowie keine (schlechtere) Kompromiss Alternative ernsthaft verfolgt, oder gar bestellt.

Da ich jedoch in meinem Haushalt ohnehin auch ein zweites E-Auto benötige, zusätzlich zum E-Niro, habe ich seit einigen Wochen dafür mit der Zoe geliebäugelt.

Diese Woche bestellt, im Juni geliefert. Plus Minus wegen Corona.

Eigentlich unglaublich, aber wahr. Ich würde ein Auto, welches ich heute bestelle, früher erhalten, wie das vor 14 Monaten bestellte.........

Nachdem ich nun über verschiedene Kanäle schriftlich die Auskunft erhalten habe, dass selbst Q3 keineswegs sicher ist, habe ich nun endgültig storniert und möchte hier allen Tschüss sagen, die noch weiter warten müssen.

(Corona lässt grüßen)

Meiner persönlichen Meinung nach lohnt es sich nicht, auf etwas zu warten, was es nicht gibt, wie toll auch immer es sein mag.

P.S.: Was mich heute noch zusätzlich zum endgültigen Tschüss sagen angetrieben hat, ist die weitere Neuerung, die ggf. auch für den Niro kommt und die dann entweder noch nicht dabei ist, oder aber eine weitere Wartezeit bis Q1 2021 nach sich ziehen wird.

Hier: https://ecomento.de/2020/03/18/hyundai- ... kilometer/

Ein weiterer Grund nun egültig "und Tschüss....." zu sagen.

Ich wünsche allen einen schönen Abend und bleibt gesund.

Viele Grüße
Auf der Suche nach einem Elektroauto

Re: Und Tschüss !

menu
UliK-51
    Beiträge: 856
    Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
    Hat sich bedankt: 143 Mal
    Danke erhalten: 82 Mal
folder
Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung!

Nachdem der hier ansässige Kia Händler mir im Mai 19 etwas von 16 Monaten plus... sagte (ein ehrlicher Mann!) habe ich mich entschieden, meinen Autogaser weiterzufahren- und nun sehe ich dem Tesla Y entgegen.

Kia? War da was? :lol:
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Und Tschüss !

menu
Harrona
    Beiträge: 12
    Registriert: Fr 28. Feb 2020, 12:54
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder
@stefanelectric: Danke für den Bericht und den neuen Link.

Du kannst einem ja schon fast leid tun.

Ich habe meine persönliche Deadline nun nach ähnlichen Erfahrungen wie du auf Anfang April hochgesetzt.

Danach wird storniert, ohne wenn und aber.

Genug ist genug. Corona hin oder her.

Es gibt tausend Gründe nicht zu liefern, aber mindestens 2000 seine Verträge und Versprechen einzuhalten.

Kopf hoch und es alles wird gut👍👍

Re: Und Tschüss !

menu
Handycam
    Beiträge: 17
    Registriert: Sa 23. Feb 2019, 20:30
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 24 Mal
folder
Als ich im Februar 2019 einen eNiro bestellen wollte, war ich bei einem halben Dutzend KIA-Händlern. Der erste sagte in 6-8 Wochen, der nächste in 3 Monaten, ein anderer meinte, es könne bis in den Herbst (2019) dauern. Alle genannten Liefertermine waren rein spekulativ. Ein einziger Händler sagte mir, dass es Mitte 2020 werden wird. Entsprechend stand in meinem Kaufvertrag: Liefertermin Ende Q2/2020). Mein Händler hat mich stets informiert, so auch im Januar darüber, dass KIA alle Bestellungen aus 2019 bis Mitte 2020 ausliefern wird. Dass ich nun mein Auto bereits diese Woche übernehmen zu konnte, war sicherlich auch Glück.
Wer so lange gewartet hat wie einige von Euch, der sollte noch bis Mitte des Jahres warten. Es lohnt sich, und andere (außer TESLA) können auch zeitnah nichts Vergleichbares liefern.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag