Und Tschüss !

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Und Tschüss !

USER_AVATAR
read
Für Alle die noch überlegen. https://www.autogazette.de/ds/crossback ... 96470.html Für die PSA-Tochter DS beginnt das Elektrozeitalter. Bestellbar ab jetzt DS 3 rein elektrischen DS 3 Crossback. PSA Konzern. Siehe Link

Auszug: Zu Preisen ab 38.390 Euro ist ab sofort die Elektrovariante des DS 3 Crossback zu bestellen. Das kleine SUV der edlen PSA-Tochter wird von einem 136 PS starken Elektromotor angetrieben, den eine 50 kWh große Batterie mit Strom versorgt.

Die Reichweite gibt der Hersteller mit bis zu 320 Kilometern nach dem neuen Verbrauchszyklus WLTP an. Ein dreiphasiger Bordlader ermöglicht das Energietanken mit bis zu 11 kW, an Gleichstromanschlüssen sind bis zu 100 kW möglich.

Mal sehen wann die realen Liefertermine mitgeteilt werden und vor allem welcher Monat in 2019 /2020. :D
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)
Anzeige

Re: Und Tschüss !

ComputerEgo
  • Beiträge: 288
  • Registriert: Mi 14. Nov 2018, 15:20
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Bestellen ist nicht gleich liefern, wie wir gelernt haben. Geh mal davon aus, das die auch erst in der 2. Hälfte 2020 liefern, wie alle anderen auch.
KIA e-Niro 64 kWh, Spirit, Graphit Metallic, Innenraum Schwarz und Lederpaket ab 9/2019

Re: Und Tschüss !

greath
  • Beiträge: 304
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 12:43
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 58 Mal
read
Eautofahrer hat geschrieben: Für Alle die noch überlegen. https://www.autogazette.de/ds/crossback ... 96470.html Für die PSA-Tochter DS beginnt das Elektrozeitalter. Bestellbar ab jetzt DS 3 rein elektrischen DS 3 Crossback. PSA Konzern. Siehe Link
Für paare mit Kindern ist das Fahrzeug nichts, bei dem Premieren Event saßen meine Frau und ich drin. Wir sind beide nicht sehr groß, aber eine Babyschale hat hinten nicht mehr rein gepasst und zusammen mit dem Iso Fix sieht demnach noch schlechter aus. Dann lieber den Peugeot e-2008 der hat auch ein schönes Panorama Dach gegen Aufpreis und steht von den Assistenzsystem in nichts nach.

Re: Und Tschüss !

USER_AVATAR
read
Die große entscheidende Frage wird sein wann die Franzosen liefern.

Die Zoe ist ja auf jeden Fall lieferbar aber Recht klein und mit Akku ziemlich teuer im Verhältnis zur Größe.

Die anderen Fahrzeuge wie 2008 und DS sind noch nicht so ganz bestätigt hinsichtlich der Termine.

Fest steht, dass sich in den nächsten Monaten viel tun wird und es sehr spannend wird, vor allem wer liefert und zu welchem Preis.

Das Thread Thema "Und Tschüss !" bleibt so oder so interessant.

Sobald es ein für mich besseres Fahrzeug geben sollte, welches lieferbar ist heißt es sofort "Und Tschüss!"

Im Moment bin ich persönlich noch nicht so weit.
Auf der Suche nach einem Elektroauto

Re: Und Tschüss !

USER_AVATAR
read
Die nächste Alternative: https://www.elektroauto-news.net/2019/m ... kuendigung und nicht aus Asien. Lieferbarkeit in 2019 !
Ohne große Ankündigung. Einzig kleiner Akku, aber wenn der mit > 100KW Dc geladen werden "könnte" dann ist das eine echte Alternative, bei diesem Preis.
.....Bereits ab September 2019 soll der ZS EV an erste Kunden ausgeliefert werden.
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)

Re: Und Tschüss !

HeinzW
  • Beiträge: 70
  • Registriert: Mi 27. Feb 2019, 13:31
  • Wohnort: Ditzingen
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Aber weshalb geben die NEFZ-Messwerte an. Wie alt sind diese Angaben. Bin ich doch froh meinen e-Niro als Vorführer genommen zu haben. Super Auto. Freu mich richtig.

Re: Und Tschüss !

USER_AVATAR
read
HeinzW hat geschrieben: Aber weshalb geben die NEFZ-Messwerte an. Wie alt sind diese Angaben. Bin ich doch froh meinen e-Niro als Vorführer genommen zu haben. Super Auto. Freu mich richtig.
Na und da liest du immer noch "Und Tschüss" ??? Da kann die Zufriedenheit ja nicht so groß sein...um ab und zu mal hier den Frust der Stornierer zu lesen. Oder gibt es doch den Reiz, dass es bald eine größere Auswahl an BEV gibt und somit der 2019 Niro zum Alteisen wird. ;)
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)

Re: Und Tschüss !

soulbrother
  • Beiträge: 84
  • Registriert: Do 17. Nov 2016, 17:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Eautofahrer hat geschrieben: Die nächste Alternative: https://www.elektroauto-news.net/2019/m ... kuendigung und nicht aus Asien. Lieferbarkeit in 2019 !
Ohne große Ankündigung. Einzig kleiner Akku, aber wenn der mit > 100KW Dc geladen werden "könnte" dann ist das eine echte Alternative, bei diesem Preis.
.....Bereits ab September 2019 soll der ZS EV an erste Kunden ausgeliefert werden.
Die ersten dürften in UK verkauft werden. Bis die welche für Rechtsverkehr anbieten, dürfte auch wieder 2020 werden.

Re: Und Tschüss !

USER_AVATAR
read
soulbrother hat geschrieben:
Die ersten dürften in UK verkauft werden. Bis die welche für Rechtsverkehr anbieten, dürfte auch wieder 2020 werden.
... da wirst Du nicht Unrecht haben. :) Aber es belebt den Markt !
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)

Re: Und Tschüss !

USER_AVATAR
read
Eautofahrer hat geschrieben: Die nächste Alternative: https://www.elektroauto-news.net/2019/m ... kuendigung und nicht aus Asien. Lieferbarkeit in 2019 !
Ohne große Ankündigung. Einzig kleiner Akku, aber wenn der mit > 100KW Dc geladen werden "könnte" dann ist das eine echte Alternative, bei diesem Preis.
.....Bereits ab September 2019 soll der ZS EV an erste Kunden ausgeliefert werden.
MG gibt es doch nicht mehr, bzw. die Rechte an der Marke gehören einer chinesischen Firma, in UK ist die Firma längst aufgelöst. Insofern ist das ein in China entwickelter und gebauter SUV (doch aus Asien), mit den Briten hat der gar nichts zu tun, deshalb auch der niedrige Preis.
Ich hätte da sehr ernste Zweifel bezüglich Zuverlässigkeit und Crash-Sicherheit.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Niro - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag