Und Tschüss !

Und Tschüss !

menu
XOX
    Beiträge: 28
    Registriert: Mo 7. Jan 2019, 20:27
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mi 27. Mär 2019, 13:58
Nachdem ich - wie offenbar die meisten hier - im Januar 19 den e-Niro mit großer Vorfreude bestellt hatte, bin ich inzwischen der kruden Informationspolitik von KMD in Sachen Lieferzeit müde geworden und habe meine Bestellung storniert. Ich kann mir aufgrund des gewerblichen Einsatzes des Fahrzeugs keinen Lieferverzug leisten und habe nun auf einen der wenigen, sofort verfügbaren Hyundai Kona electric zurückgreifen müssen, die ganz vereinzelt noch bei Händlern zu kaufen/leasen sind.

Fazit für mich: KIA - never ever again !

Euch wünsche ich noch ganz viel Geduld und dann irgendwann noch viel mehr Vergnügen mit dem e-Niro !
Zuletzt geändert von XOX am Mi 27. Mär 2019, 17:40, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: Und tschüß !

menu
Toti
    Beiträge: 46
    Registriert: Do 27. Dez 2018, 10:31
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Mi 27. Mär 2019, 15:14
Ich habe seit der Stornierung bereits bestätigter Bestellungen durch KIA drei ausführliche Briefe mit konkreten Fragen an KIA gesendet: Brief 1 an die Kundenbetreuung, Brief 2 an Herrn Cost (Geschäftsführer), Brief 3 an Herrn Frischknecht (Flottenmanager).

Mit heutigem Datum liegt das dritte Antwortschreiben vor mir: Das ist quasi eine Kopie der beiden anderen :-( Auf meine Fragen wurde wie vorher auch schon überhaupt nicht eingegangen, stattdessen allgemeine Floskeln und Formulierungen und vor allen Dingen keine verbindliche Auskunft über den weiteren Ablauf.

Von daher habe ich meine Bestellung storniert. Denen, die noch dabeibleiben, wünsche ich viel Glück und hoffe, dass Ihr Euren e-Niro wenigstens 2020 entgegen nehmen könnt. Ich werde mich jetzt in Richtung Tesla orientieren...
aktuell: Kia Niro Hybrid - Bestellung Kia e-Niro am 27.3.2019 wg. Kia´s Fake-Marketing (Lieferzeit plötzlich 12 Monate + X) storniert

-> Freue mich schon auf mein Tesla Model 3 (bestellt am 12.4.2019: LR - RWD)

Re: Und tschüß !

menu
Benutzeravatar
    Axxel
    Beiträge: 216
    Registriert: So 6. Jan 2019, 16:57
    Wohnort: Berlin
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal
folder Mi 27. Mär 2019, 15:27
Kia / Hyundai hatte nie vor ernsthafte BEV Stückzahlen zu produzieren. Die haben schlicht keine Batterien verfügbar.
Mit besten Grüßen vom Axel aus Berlin

Re: Und tschüß !

menu
Norris.1981
    Beiträge: 46
    Registriert: Mo 4. Feb 2019, 12:17
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Mi 27. Mär 2019, 15:59
Nur aus Interesse:

Wie konntet Ihr denn ohne zusätzliche Kosten stornieren?

Stehe vor dem Problem, dass ich mein Fahrzeug in der 42. KW 2019 bekommen soll. Wir alle wissen, dass es nicht kommt.
Aber erst danach (6Wochen plus Verzugssetzung) kommt man doch aus dem Vertrag raus, oder?

Ich habe aber nach dem ganzen Scheisdreck schon kein Bock auf das eigentlich gute Fahrzeug und will jetzt raus, um dann mich auch Richtung Tesla zu orientieren.
Tesla Referal Link (bis 28.05. mit 7.500 km freiem SuperCharging): https://ts.la/marcel87213

Re: Und tschüß !

menu
XOX
    Beiträge: 28
    Registriert: Mo 7. Jan 2019, 20:27
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mi 27. Mär 2019, 16:13
Storno war kein Thema: der Händler hatte erstens vollstes Verständnis und zweitens die Hoffnung, für das irgendwann gelieferte Fahrzeug sofort einen anderen Käufer zu finden. Damit hat er vermutlich auch recht und jetzt erstmal seine Ruhe ( vor mir...)

Re: Und tschüß !

menu
Toti
    Beiträge: 46
    Registriert: Do 27. Dez 2018, 10:31
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Mi 27. Mär 2019, 16:45
Norris.1981 hat geschrieben:
Mi 27. Mär 2019, 15:59
Nur aus Interesse:

Wie konntet Ihr denn ohne zusätzliche Kosten stornieren?

Stehe vor dem Problem, dass ich mein Fahrzeug in der 42. KW 2019 bekommen soll. Wir alle wissen, dass es nicht kommt.
Aber erst danach (6Wochen plus Verzugssetzung) kommt man doch aus dem Vertrag raus, oder?

Ich habe aber nach dem ganzen Scheisdreck schon kein Bock auf das eigentlich gute Fahrzeug und will jetzt raus, um dann mich auch Richtung Tesla zu orientieren.
Nachdem feststand, dass als Lieferwoche die 13. KW nicht zu halten ist und stattdessen 12 Monate + X gilt, hat mein Händler mich informiert, dass ich kostenlos stornieren kann.
aktuell: Kia Niro Hybrid - Bestellung Kia e-Niro am 27.3.2019 wg. Kia´s Fake-Marketing (Lieferzeit plötzlich 12 Monate + X) storniert

-> Freue mich schon auf mein Tesla Model 3 (bestellt am 12.4.2019: LR - RWD)

Re: Und Tschüss !

menu
Schmid
    Beiträge: 56
    Registriert: Sa 24. Feb 2018, 10:36
    Wohnort: Baden-Baden
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mi 27. Mär 2019, 17:51
Ebenfalls tschüß, das ganze Theater ist mir dieses Auto nicht wert. Mein Händler lässt die Bestellung natürlich weiterlaufen hat aber meine Stornierung angenommen, bestellt am 9. Januar 2019.
Gruß Martin
Opel Ampera-e, 03/19
Nissan Leaf, 09/18 bis 03/19
Citroen c-zero, 12/17 bis 09/18

Re: Und Tschüss !

menu
Benutzeravatar
folder Mi 27. Mär 2019, 19:30
Mein Händler verweigert sich total.
Somit werde ich ihn wohl Mitte August auf Verzug mahnen und dann nichts wie weg von KIA.

Einmal und NIE wieder!
KIA e-Niro 64 kWh, Spirit, Gravity Blue Metallic, Innenraum Schwarz WK ==> wird nicht mehr heiß ersehnt :roll:

Re: Und Tschüss !

menu
evAB001
    Beiträge: 1
    Registriert: So 13. Jan 2019, 21:50
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 27. Mär 2019, 21:21
Ich hatte sofort Im Januar 3 e-Niro als Firmenfahrzeuge bestellt. Die Anzahl spielt aber offensichtlich keine Rolle, denn die Missachtung einfachster kaufmännischer Regeln und die Reaktion mit Standardtexten auf meine Nachfragen deckt sich komplett mit den im Forum ausführlich beschriebenen Erfahrungen. Insgesamt zeigt KIA hier eine unterirdische Kundenorientierung.
Wir haben daher kurzfristig auf TESLA umdisponiert und diese Woche unsere ersten beiden Model 3 in die Firmenflotte übernommen. Natürlich müssen wir dafür einen Mehrpreis in Kauf nehmen, aber auf absehbare Sicht ist TESLA der einzige Anbieter, der sich mit ähnlicher Leidenschaft der Elektromobilität verschrieben hat wie die meisten Forumsmitglieder. Dabei hat Elon Musk ein enormes unternehmerisches Risiko auf sich genommen, weshalb ich ihm weiterhin viel Erfolg mit seinen visionären Ideen wünsche.

P.S: Wir hatten bislang ausschließlich VW in unserer Firmenflotte. KIA hat seine Chance auf eindrucksvolle Weise verspielt und ist als Lieferant gesperrt, VW muss nach den endlosen Ankündigungen endlich liefern, um hier nicht endgültig in Sachen E-Mobilität ins Hintertreffen zu geraten.

Re: Und Tschüss !

menu
greath
    Beiträge: 119
    Registriert: Mi 9. Jan 2019, 12:43
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Do 28. Mär 2019, 07:03
Mein Händler lässt mich auch ohne weiteres raus. Warum nicht? Die können selbst einfach stornieren.
Scheinbar bin ich hier der einzige im Forum der sein Auto privat kauft, daher ist ein Tesla schon Preislich keine
echte alternative. Mit 4000€ selbständigen Bonus oder Steuerfrei kaufen oder wenigstens von der Steuerabsetzbar
wäre das dann auch kein Problem für mich :(
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag