Neuer E-Niro Fahrer

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
USER_AVATAR
    Xarani
    Beiträge: 14
    Registriert: So 3. Mär 2019, 10:06
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder
taxipionier hat geschrieben:
Haben in Österreich die e-Niros nicht normalerweise die blauen Ziernähte? Wenn deiner keine hat, könnte er dann von einem anderen nationalen Kontingent gekommen sein?
In Österreich kannst du zwischen 3 verschiedenen Ledersitzen (Innenraumfarben) entscheiden: Ledersitze grau mit hellgrauen Ziernähten, Ledersitze schwarz mit hellgrauen Nähten oder der Variante schwarze Sitze mit blauen Nähten.
Anzeige

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
USER_AVATAR
folder
....... :applaus: .........
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
RedRider
    Beiträge: 8
    Registriert: Mo 11. Mär 2019, 18:23
    Danke erhalten: 2 Mal
folder
@all
Danke für den herzlichen Empfang!

@Xarani
Danke auch dir, sehr gut erklärt.
Ich habe die schwarzen mit hellgrauen Nähten und hätte aber gerne die blauen Nähte gehabt.
Ist aber zu verschmerzen :-)

Im Moment bin ich gerade auf der Suche nach einem Trenngitter für meinem Hund, da eine Box doch wieder sehr viel Platz wegnimmt...
Find derzeit aber nur welche für den "normalen" bzw. für den (mild)Hybrid....

Entedecke gerade fast täglich neue Einstellmöglichkeiten oder Untermenüs im Auto.
Zum Laden kann ich leider noch nichts sagen da die Schnellladestation in der Firma noch ein wenig benötigt.
Das bedeutet ich lade derzeit nur mit 220V
Ist aber über Nacht überhaupt kein Problem, da ich selten lange Strecken fahre.
Angst habe ich im Moment nur von den Radarstrafen, da ich mit diesem Auto permanent zu schnell unterwegs bin da die gefühlte Geschwindigkeit leider überhaupt nicht mit der realen Geschwindigkeit übereinstimmt :roll:

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
USER_AVATAR
    daabm
    Beiträge: 164
    Registriert: Do 24. Jan 2019, 23:27
    Wohnort: Ba-Wü, D
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 57 Mal
folder
Trenngitter sollte doch immer das gleiche sein... Erst mal das Auto haben 😢

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
USER_AVATAR
    Xarani
    Beiträge: 14
    Registriert: So 3. Mär 2019, 10:06
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder
RedRider hat geschrieben:
Angst habe ich im Moment nur von den Radarstrafen, da ich mit diesem Auto permanent zu schnell unterwegs bin da die gefühlte Geschwindigkeit leider überhaupt nicht mit der realen Geschwindigkeit übereinstimmt :roll:
Genau das selbe habe ich mir auch bei der Probefahrt gedacht. Vom Touran(115Ps) auf den e-Niro und es hat so Spaß gemacht mit dem Kia, dass ich immer wieder mal erschrocken bin, als ich die 80 statt der erlaubten 50km/h gelesen habe ;)

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
USER_AVATAR
folder
RedRider hat geschrieben: Angst habe ich im Moment nur von den Radarstrafen, da ich mit diesem Auto permanent zu schnell unterwegs bin da die gefühlte Geschwindigkeit leider überhaupt nicht mit der realen Geschwindigkeit übereinstimmt :roll:
Es gibt doch einen regelbaren Geschwindigkeitsbegrenzer, oder?

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
Skalle
    Beiträge: 73
    Registriert: Fr 8. Mär 2019, 06:29
    Hat sich bedankt: 43 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder
RedRider hat geschrieben: @all
Danke für den herzlichen Empfang!

@Xarani
Angst habe ich im Moment nur von den Radarstrafen, da ich mit diesem Auto permanent zu schnell unterwegs bin da die gefühlte Geschwindigkeit leider überhaupt nicht mit der realen Geschwindigkeit übereinstimmt :roll:
Und mich hat es bei der Probefahrt eines Kona ev direkt mit einem Blitzer erwischt. Zum Glück nur 15 eus aber ein toller Einstieg in die Elektromobilität. Bestellt habe ich natürlich den E-Niro. Ach wenn er nur schon da wäre oder wenigstens man wüsste wann er kommt.

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
USER_AVATAR
folder
Xarani hat geschrieben:
In Österreich kannst du zwischen 3 verschiedenen Ledersitzen (Innenraumfarben) entscheiden: Ledersitze grau mit hellgrauen Ziernähten, Ledersitze schwarz mit hellgrauen Nähten oder der Variante schwarze Sitze mit blauen Nähten.
Ja, das schon, aber RedRider hat das Auto doch direkt vom Hof mitgenommen, oder? Also war es ein Vorkonfigurierter Wagen. Andere wurden meines Wissens auch nur für die ersten 100 Besteller/inn/en bei der Sonderaktion ausgeliefert, oder? Oder gibt es hier wen, der einen selbst konfigurierten Wagen in Österreich schon hat? Ich dachte immer, dass die Vorkonfigurierten in Österreich blaue Ziernähte gehabt hätten, aber vielleicht täusche ich mich auch. Es wird jedenfalls bestimmt nicht zwei verschiedene Konfigurationen bei den Vorkonfigurierten geben... Daher der Gedanke, dass das Auto zuerst woanders verkauft werden sollte... Aber man erst mal wissen, wie die Vorkonfigurierten wirklich konfiguriert waren....
Toyota Prius 2 - 540.000 km (ab 03/19 mit neuem gebrauchten Verbrenner) - Mitsubishi Outlander PHEV 260.000 km (ab 05/19 mit neuer Batterie) - ab Baujahr 2019 bleiben die neuen Verbrenner auf der Halde, genug ist genug

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
RedRider
    Beiträge: 8
    Registriert: Mo 11. Mär 2019, 18:23
    Danke erhalten: 2 Mal
folder
Hallo,
das Auto war für einen Kunden bestimmt der dann abgesprungen ist.
Ob der sich das Auto so ausgesucht hat oder nicht kann ich leider nicht sagen.
Aber ich wollte es nicht davon abhängig machen ein Jahr oder länger auf ein Auto zu warten nur wegen der Ziernähte. Da hätten die wohl auch Rosa sein können :mrgreen:

Die Farbe des Autos selbst hat wie durch einen Zufall gepasst, da der Vorführwagen die Selbe Farbe gehabt hat und mir diese sehr gut gefallen hat.
Einzige Alternative wäre das Gravity Blue gewesen. Da der Händler leider kein einziges Fahrzeug in dieser Farbe dastehen hatte war mir das Risiko zu hoch das es mir in Echt nicht gefällt. Soll ja mehr Schwarz wie Blau sein. Außerdem hätte ich hier auf einen warten müssen der zu 90% (lt. Händler) im April abspringen würde.
Und darum habe ich sofort bei meinem zugeschlagen :-)

Re: Neuer E-Niro Fahrer

menu
RedRider
    Beiträge: 8
    Registriert: Mo 11. Mär 2019, 18:23
    Danke erhalten: 2 Mal
folder
Hier mal Bilder von meinem E-Niro (leider nicht gewaschen)

Bild

Bild

Bild

Bild

Kleiner Zwischenbericht nach 3 Wochen und ca. 700km.
Zu 90% zufrieden!
Aufgeladen hab ich bis jetzt nur über die 220V Steckdose da unser Ladesäule noch nicht da ist.
Ist aber über Nacht kein Problem und ich denke das dies sowieso schonender ist als das Schnellladen.
Habe mir jetzt auch noch eine zusätzliche 15KW Photovoltaikanlage mit 12KW Akkuspeicher bestellt (wird in August installiert)

wie gesagt ~90%
Was mich derzeit Stört:
1.
Keine Verkehrsschilder erkennung :-(
das habe ich im Galaxy und möcht ich nicht mehr missen!
Ich verstehe nicht, das Auto kann zwar alleine fahren, schafft es aber nicht die Schilder zu lesen
Nochdazu da ich mit dem E-Auto fast immer zu schnell bin....

2.
Die Gurtschlösser auf der Rückbank
Wie ihr auf den Bildern sehen könnt fahre ich mit 2 Kindersitzen
Nur das Anschnallen ist ein Abltraum. Ich muss fast als ganzes in den Niro klettern um die Kinder anzuschnallen.
Die Schlösser sind zu tief in den Sitzen. Das gefällt mir beim Galaxy auch weit besser.

3.
Fahrstabilität / Geradeauslauf
Ich weis nicht ob das am kurzen Radstand liegt oder ob die Lenkung zu schwammig ist, auf jeden Fall habe ich das "Problem" das mir das Auto anfängt bei höheren Geschwindigkeiten zu schwimmen, so als würde ich mit 1 Promille am Steuer sitzen.
Und er kommt mir auch windempfindlicher vor als der Galaxy obwohl sie Siluette kleiner ist ?!


Wie gesagt das ist jammern auf hohen Nivau!
Mehr kann ich nach so kurzer Zeit (bzw. km) nicht sagen, halte euch aber am Laufenden.
Da ja nicht wirklich viele E-Niro Fahrer unterwegs sind zählt hier Glaube ich jeder Beitrag.
Am Besten gefällt mir das in meinem Umfeld der KIA gar nicht als E Auto wahrgenommen wurde, erst nach kurzem Hinweis!
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag