Seite 13 von 13

Re: NIRO - Facelift für HEV und PHEV, nicht für e-Niro

Verfasst: Mo 21. Okt 2019, 18:47
von Helmut71
Nein. Davon steht nichts im Vertrag.

Re: NIRO - Facelift für HEV und PHEV, nicht für e-Niro

Verfasst: Mo 21. Okt 2019, 19:21
von Heavendenied
Kann ja auch nicht, da im März (zumindest offiziell) keiner was von einem MJ2020 wusste.
Aber nach allem was bisher bekannt ist, wird wohl alles was 2020 ausgeliefert wird auch ein MJ2020 sein. Sicher sagen kann dir das aber keiner. Auch ob das große Display bei allen Ausstattungen verbaut wird ist bisher nicht offiziell bekannt.
Da hilft also für uns alle erstmal nur abwarten...

Re: NIRO - Facelift für HEV und PHEV, nicht für e-Niro

Verfasst: Di 22. Okt 2019, 08:31
von fridolinEV
bekannt ist aber in der Zwischenzeit, dass die Produktion des MJ2020 (erst) im Januar startet und ab dann die Autos so gebaut werden. Einzelne von den Wartenden haben Rückläufer oder Abbesteller-Autos bekommen, s.o..
Bilder von dem Auto sind nach wie vor nur auf der KIA.at-Site https://www.kia.com/at/modelle/e-niro/discover/ zu sehen (Heckleuchten, Armaturenbrett), sonst aber offenbar noch nirgendwo sonst, nicht einmal auf KIA.co.kr, der koreanischen Site.
Ich freue mich auf das MJ 2020, das wir hoffentlich im Frühjahr bekommen - und auf das Probefahrt-Wochenende in 10 Tagen. 8-)

Re: NIRO - Facelift für HEV und PHEV, nicht für e-Niro

Verfasst: Di 22. Okt 2019, 10:24
von Heavendenied
Also bekannt ist das eigentlich nicht... Es gab mal nen Link zu ner Korea-Seite, wo beschrieben wurde, dass jetzt Ende des Jahres irgendwelche Umbauarbeiten an der Produktionslinie sind. Das muss aber nicht zwangsläufig was mit dem MJ2020 zu tun haben, sondern könnte z.B. auch zur Produktionssteigerung oder sonstwas nötig sein. Ich glaube auch nicht, dass wegen der paar Änderungen fürs MJ2020 wirklich ein so langer Stillstand er Produktion nötig wäre...
Weiterhin gibt es ja schon Aussagen, nach denen angeblich sogar schon MJ2020 ausgeliefert wurden. Das glaube ich jetzt zwar auch nicht, aber dennoch zeigt es, dass man bei der aktuellen Winssenslage mit den Begriffen "ist bekannt" oder gar "ist sicher" sehr vorsichtig sein sollte...

Re: NIRO - Facelift für HEV und PHEV, nicht für e-Niro

Verfasst: Di 22. Okt 2019, 10:35
von ggansde
Ich glaube, man wusste schon etwas, wenn auch nicht explizit der Begriff MY2020 verwendet wurde. Als ich im April bestellt habe, hatte ich nach der App-Anbindung gefragt. Der Händler meinte, er wäre sich sehr sicher, dass das Fahrzeug mit dieser Anbindung ausgeliefert werden würde. Und die ist ja nun mal ein Teil der Neuerungen.

Re: NIRO - Facelift für HEV und PHEV, nicht für e-Niro

Verfasst: Mi 23. Okt 2019, 11:28
von fridolinEV
fridolinEV hat geschrieben: bekannt ist aber in der Zwischenzeit, dass die Produktion des MJ2020 (erst) im Januar startet und ab dann die Autos so gebaut werden...
...das haben mir zwei große Händler (in D und AT) und ein Insider aus Korea gesteckt bzw. bestätigt. Das reicht mir, um optimistisch und mit Vorfreude auf insbesondere das UVO Connect und den großen Bildschirm zu warten. 9 Monate sind seit Vertragsunterzeichnung vergangen, weitere 5-6 folgen - vielleicht weniger. An der Stelle, Verfügbarkeit der nächsten eNiro für Deutschland, ist Unsicherheit tatsächlich angesagt.

Re: NIRO - Facelift für HEV und PHEV, nicht für e-Niro

Verfasst: Do 24. Okt 2019, 13:14
von Helmut71
danke für die Infos so far.
Mein Händler hat vor ein paar Wochen das so ausgedrückt, dass ich "2020 alle technischen Neuerungen ohne Aufpreis" bekommen würde.
Was immer das auch bedeuten mag. Ich bin gespannt, in ein paar Wochen wissen wir vielleicht mehr....

Re: NIRO - Facelift für HEV und PHEV, nicht für e-Niro

Verfasst: Mo 2. Mär 2020, 13:29
von fridolinEV
und hier zwei neue Werbe-Videos, die Österreicher https://www.youtube.com/user/kiaaustria ... jreload=10 sind mal wieder vorne dran:
https://www.youtube.com/watch?v=YVbGqYF7ahg
Niro in the eNiro 2020.jpg
Niro eNiro taillight.jpg
...und der ist echt "abgefahren"
https://www.youtube.com/watch?v=DuKs211P0Xs

...wann kommen sie denn nun, unsere eNiros...