Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
AlKl
    Beiträge: 182
    Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
    Wohnort: GU
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mi 27. Feb 2019, 10:45
Also ich bin auch mit 445 angezeigten km gestartet. 130km eine Richtung, 10km beim Ziel und 130km wieder retout. Sportliche Fahrweise, Autobahn wenn möglich 130km/h, aber auch einige Tunnel (~20km) mit 80km/h. Angekommen bin ich mit 10 Restkilometer, also Gesamt wären es 280km geworden.
250km am Stück sollten also immer drinnen sein, notfalls ein wenig runter mit der Geschwindigkeit.
Anzeige

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
Benutzeravatar
    2xKona
    Beiträge: 7
    Registriert: So 20. Jan 2019, 18:01
folder Mo 8. Apr 2019, 23:45
Start mit 96 % Ladung
276 km Autobahn mit 130 Tempomat, fast ohne Unterbrechungen, bei Klima 23 ° und 8-10 ° Außentemperatur
= 19,9 KWh/ 100 km Anzeige
Hatte danach noch 60 km Reichweite

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
Benutzeravatar
folder Mi 24. Apr 2019, 10:52
Habe mir den e-Niro (64er Spirit) am 18.04. für ca. 6 Stunden ausgeliehen. Wir waren ein paar Kurzsstrecken (Einkaufen, Wertstoffhof, bei den Schwiegereltern angeben :mrgreen: ) aber auch etwas länger unterwegs. Insgesamt 102km auf Landstraße und ein klein wenig Stadtverkehr. Modus Normal ohne zurückhaltende Fahrweise. Leider waren noch Winterreifen drauf - zusätzlich lief fast durchgehend die Klimaanlage.
Durchschnittsverbrauch laut BC war exakt 14,0 kWh. Hat uns echt überrascht. So viel brauch ich momentan mit dem e-Golf und Sommerreifen (allerdings keine Eco-Reifen) auch fast... :roll:
seit 05/2018: e-Golf (190) + KEBA P30 (22kW) Wallbox --- seit 2012: 8,3 kWp PV
Verbrauch ab Zähler: Bild

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
PapaCarlo
    Beiträge: 904
    Registriert: Di 25. Dez 2018, 23:31
    Hat sich bedankt: 28 Mal
    Danke erhalten: 50 Mal
folder Mi 24. Apr 2019, 13:32
2xKona hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2019, 23:45
Start mit 96 % Ladung
276 km Autobahn mit 130 Tempomat, fast ohne Unterbrechungen, bei Klima 23 ° und 8-10 ° Außentemperatur
= 19,9 KWh/ 100 km Anzeige
Hatte danach noch 60 km Reichweite

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
Die 60km sind aber typical range, nicht real. Nach deinen Angaben hättest du genau 30-40km real. Und du warst unter 15%, also gerade so noch 20km, an sich also eine Reichweite von ca. 300km auf der AB.

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
Benutzeravatar
    2xKona
    Beiträge: 7
    Registriert: So 20. Jan 2019, 18:01
folder Fr 26. Apr 2019, 09:35
Habe danach 54,7 KWh am DC Lader auf 100 % geladen.


Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
Benutzeravatar
    wischi
    Beiträge: 144
    Registriert: Mi 22. Okt 2014, 15:25
    Wohnort: Ferschnitz
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Sa 27. Apr 2019, 12:56
Hatte nun den Niro 64 kWh 2 Tage probegefahren. Da es ein Vorführer war getraute ich mich den Verlauf nicht zurückzusetzen. Bei der Wegfahrt vom Händler wurden vollgeladen 358 km Reichweite angezeigt.
Die Fahrt am 25.4. war 50-50 Autobahn/Bundesstrasse AB Geschwindigkeit verkehrsbedingt zwischen 110 bis max 140 kmh.
Am 26.4. die beiden Fahrten rein Bundestrassen und Landstrassen allerdings Sparmodus wie ich es mit meiner Zoe Q210 gelernt habe wenn ich möglichst weit kommen will.
Fahrmodus hatte ich meist auf Normal oder zuletzt auch auf Eco. Würde auf lange Sicht auch diesen sogar eher bevorzugen, da sich der Niro für mich dabei noch besser anfühlt und in der Beschleunigung kaum was zu merken ist.
DC laden hatte ich auch getestet auf einen 150 kW Lader wo er kurz sogar mit 74 kW (Beginn bei 48% Ladestand) geladen hatte dann die Ladegeschwindigkeit relativ rasch gegen bereits auf 23 kW einbrach.
Interessanter Weise nächsten Tag bei einem 50 kW ABB Lader ebenfalls halb voller Akku bei Ladebeginn, bis 79 % mit knapp 50 kW durchgeladen hatte. dann aber wieder schnell auf ca. 23 kW absackte.
Heute zeigt er vollgeladen bereits 412 km Reichweite. Bei Schleichfahrt würde ich mir 500 km Reichweite bei den momentanen Aussentemperaturen von 20 Grad zutrauen.
Willhaben Effekt ist sehr gross bei diesem Gefährt. Im Moment hab ich das Gefühl die Zoe, mit der übrigens im 5. Jahr sehr zufrieden bin muss dem Niro weichen.
Dateianhänge
fullsizeoutput_45a0.jpeg
Renault Zoe Q210 seit 12/2014 Kia E-Niro Titan weiss seit 05/2019

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
Ektus
    Beiträge: 40
    Registriert: Sa 12. Jan 2019, 14:39
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 18 Mal
folder Do 2. Mai 2019, 15:59
Heute Probefahrt nur Überland mit wenig Stadtverkehr, mit viel Berg- und Talfahrt (ca. 3km Einweisungsfahrt mit Verkäufer, dann Münchberg-Sparneck-Weißenstadt-Kirchenlamitz-Weißdorf-Oberpferdt-Konradsreuth-Leupoldsgrün-Schauenstein-Baiergrün-Helmbrechts-Münchberg), ca. 78,5km in 1:25 Stunden, angezeigter Durchschnittsverbrauch der Fahrt 15,6kWh/100km. Außentemperatur um die 15°C, ohne Klimaanlage, öfter mal die Beschleunigung ausgenutzt aber auch viel rekuperiert. Das Fahrzeug steht noch auf Winterreifen.

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
K1000
    Beiträge: 36
    Registriert: Mi 24. Okt 2018, 15:19
folder Fr 3. Mai 2019, 10:22
PapaCarlo hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 00:52
Was zeigt dein BC an, wie viel kWh/100km?
16,7 kWh/100km im Durchschnitt bei knapp 4500km.

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
airone
    Beiträge: 56
    Registriert: So 22. Nov 2015, 10:09
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Di 28. Mai 2019, 17:19
Hallo, hier meine Erfahrungen mit Reichweite ,
bin vor paar Tagen recht zügig nach Brüssel gefahren, 220 km eine Tour, Verbrauch 16,5-17 Kwh.
Einmal kurz nachgeladen, zu Hause angekommen hatte ich noch 14 %, habe dann mit 3 KW 21 St. auf 100 % geladen, das erste mal nach 10 000 Km zur Kalibrierung.
Heute bin ich recht gemutlich über Land und paar kurze Stadtfahrten gefahren, 128 Km mit 20 %. Vom Soul weiß ich das die Anzeige bis gegen null recht präziese ist. Das würde beim Niro heißen, mit 100 % sind 640 Km möglich, wohlgemerkt dezent über Land und Stadtverkehr mit schwimmen, böse Blicke habe ich nicht wargenommen.
Ohne Heizung/Klima
Airone

Re: Wer hat schon Erfahrungswerte mit der Reichweite

menu
Ceelight
    Beiträge: 25
    Registriert: So 10. Feb 2019, 13:31
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Di 28. Mai 2019, 17:38
Definiere "recht zügig". Wenn ich "recht zügig" fahre, brauche ich jenseits der 20 kWh. ;-) Eher Richtung 23... Auf der Autobahn mit 130km/h bleibt er normalerweise unter 20kWh. Ist aber gelände- und wetterabhängig.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag