Stand BAFA Beantragung e-Niro

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Niroianer
    Beiträge: 293
    Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
    Wohnort: Raum Stuttgart
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 88 Mal
folder Mo 2. Sep 2019, 21:40
Anzeige

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Benutzeravatar
folder Di 3. Sep 2019, 21:33
888?

VW ID.3 = über 27.000 Vorbestellungen.

Auslieferung 2020 - 30.000
Auf der Suche nach einem Elektroauto

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Niroianer
    Beiträge: 293
    Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
    Wohnort: Raum Stuttgart
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 88 Mal
folder Di 3. Sep 2019, 21:44
Hyundai will 2020 15.000 Konas absetzen in Deutschland statt ca. 4000 im Jahr 2019, haben aber die Preise für das MY2020 um ca. 3500 EUR angehoben. --> Infos von Nextmove.

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Orion
    Beiträge: 342
    Registriert: Mo 5. Nov 2018, 17:46
    Hat sich bedankt: 59 Mal
    Danke erhalten: 78 Mal
folder So 3. Nov 2019, 21:52
Orion hat geschrieben:
Fr 23. Aug 2019, 08:33
Niroianer hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 20:03
Was steht bei Batterietyp und Elektromotor Typ? Das habe ich auf anraten des Händlers handschriftlich ergänzt.
Dann hatte ich auch nochmal eine Übersicht in Tabellenform mit genauer Typbezeichnung BAFA, Kaufvertragsnummer und Brutto-/Nettopreisen hinzugefügt.
Ging beim ersten Mal ohne Probleme durch.
Danke, dann mache ich das auch so. Eigentlich wollte ich keine Veränderungen (auch handschriftlich) am originalen Kaufvertrag machen, aber bevor es wieder zurück kommt...
Ich möchte hiermit bestätigen, dass die handschriftlichen Ergänzungen akzeptiert wurden und mein Bescheid kam.
2016: Reichweiten-Angst. 2018: Lade-Angst. 2020: Liefer-Angst.

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Benutzeravatar
folder Mo 4. Nov 2019, 19:52
Mich würde ja nun aktuell interessieren, was heute noch mit der Erhöhung der Förderung genau entschieden wird.

50% Erhöhung hört sich gut an.

Aber erfüllt der E-Niro das Kriterium "unter 40.000,- Listenpreis" und wann wird erhöht??

Aufgrund der heutigen Ereignisse bisher und der Tatsache dass der I.D.3 erst in der zweite Jahreshälfte 2020 ausgeliefert wird, tippe ich darauf, dass erst mit Verkaufsstart I.D.3 erhöht wird.

https://m.manager-magazin.de/politik/de ... 94786.html

Könnte also gut sein, dass die Vorbesteller aus Januar und Februar 2019 leer (ohne Erhöhung) ausgehen.

Was wird mit den Niro Bestellern mit Bestell Datum ab März, April 2019?

Was meint ihr?
Auf der Suche nach einem Elektroauto

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Benutzeravatar
    HH-EV
    Beiträge: 376
    Registriert: So 13. Sep 2015, 18:10
    Hat sich bedankt: 25 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mo 4. Nov 2019, 23:49
„Für Autos mit einem Listenpreis über 40.000 Euro soll der Zuschuss für reine E-Autos künftig bei 5000 Euro liegen, (...)
Bisher werden Elektroautos nur bis zu einem Netto-Listenpreises von 60.000 Euro gefördert. Diese Deckelung soll künftig entfallen.“
Quelle ntv

Ich denke, dies gilt jedoch nur für Neuverträge ab Zeitpunkt x (tbd)
Seit 12/2015 Kia Soul EV 27 kWh Schlumpfine mit Komfortpaket.
Warte auf Kia E-Niro, MY2020, 64 kWh, Spirit, 3-Phasenlader?, Runway Red, Leder schwarz (ursprünglich bestellt am 6.2.2019)

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
fridolinEV
    Beiträge: 64
    Registriert: Fr 18. Jan 2019, 08:34
    Hat sich bedankt: 63 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Di 5. Nov 2019, 09:06
HH-EV hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 23:49
„...von 60.000 Euro gefördert. Diese Deckelung soll künftig entfallen.“
Quelle ntv
...unglaublich, nicht nur VW hat gute Lobby-Arbeit geleistet, sondern auch Mercedes (seit letzter Woche nicht mehr der Daimler :idea: ) und Audi für ihre Dickschiffe, die so gar keinen Sinn bzgl. Umweltverträglichkeit machen...
Ich werde mal meinen Händler fragen, ob und wenn ja was mit einem BAFA-Neuantrag möglich wäre?! Mein Händler hat mir einen guten Preis geboten. D.h. er würde bei seinem Preis bleiben, würde aber statt 2000 halt 3000 kassieren - und ich ebenfalls... Mal sehen...
Macht Ihr (wartende Besteller) auch irgendwas? Die BAFA anfragen?
Let's talk and chat!
bestellt 5.02., upgrade 12.12. auf MJ2020 und 11kW: KIA eNiro SPIRIT 150kW Gravity Blau P5, P6 :D - mal sehen, wann nun das Auto endlich kommt :cry:

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Benutzeravatar
folder Di 5. Nov 2019, 11:19
Ich denke "die Bafa anfragen" macht erst Sinn, wenn das mit den 6000 Gesetz ist und das dauert noch ein Weilchen.

Laut dem relativ ausführlichen Bericht hier:

https://ecomento.de/2019/11/05/auto-gip ... ur-ausbau/

soll es noch im November durchgewunken werden.

Dann könnte man aktiv werden und versuchen die Bafa und den Händler anzuschreiben.
Auf der Suche nach einem Elektroauto

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Benutzeravatar
folder Di 5. Nov 2019, 11:32
In einem weiteren recht ausführlichen Artikel steht folgendes:

Beschlossen werden sollen die Änderungen beim Umweltbonus laut Seibert noch im November. Offen ist aber noch, ab wann die neuen Sätze dann ausgezahlt werden – ab sofort, ab dem 1. Januar 2020 oder doch erst 2021? Am Montag hatte die Bundesregierung am Rande des Produktionsstarts des VW ID.3 in Zwickau noch mitgeteilt: „Die Bundesregierung habe deshalb den Umweltbonus bis Ende 2020 verlängert und plane ab 2021 eine Anhebung für kleinere Fahrzeuge, wie den neuen Volkswagen ID.3.“

Der Artikel ist von electrive.net

Nachdem man ja eine gewisse VW Affinität der deutsche Regierung annehmen kann, würde ich alles darauf verwetten, dass man möglichst viele deutsche Fahrzeit fördern möchte und da der I.D.3 erst im zweiten Halbjahr 2020 ausgeliefert wird, kann man sich ja denken, ab wann die Förderung erhöht wird.
Auf der Suche nach einem Elektroauto

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Benutzeravatar
folder Mi 6. Nov 2019, 06:37
stefanelectric hat geschrieben:
Di 5. Nov 2019, 11:32
In einem weiteren recht ausführlichen Artikel steht folgendes:

Beschlossen werden sollen die Änderungen beim Umweltbonus laut Seibert noch im November. Offen ist aber noch, ab wann die neuen Sätze dann ausgezahlt werden – ab sofort, ab dem 1. Januar 2020 oder doch erst 2021? Am Montag hatte die Bundesregierung am Rande des Produktionsstarts des VW ID.3 in Zwickau noch mitgeteilt: „Die Bundesregierung habe deshalb den Umweltbonus bis Ende 2020 verlängert und plane ab 2021 eine Anhebung für kleinere Fahrzeuge, wie den neuen Volkswagen ID.3.“

Der Artikel ist von electrive.net

Nachdem man ja eine gewisse VW Affinität der deutsche Regierung annehmen kann, würde ich alles darauf verwetten, dass man möglichst viele deutsche Fahrzeit fördern möchte und da der I.D.3 erst im zweiten Halbjahr 2020 ausgeliefert wird, kann man sich ja denken, ab wann die Förderung erhöht wird.
... das ist besser: https://www.bundesregierung.de/breg-de/ ... mt-1688544
E-UP 03/2017 & Citigoe iV 01/2020 :)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag