Stand BAFA Beantragung e-Niro

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Benutzeravatar
folder Fr 23. Aug 2019, 09:46
Hallo,

also die handschriftliche Änderung der Fahrzeug Bezeichnung auf dem Kaufvertrag, durch den Händler und mit zusätzlicher Unterschrift des Händlers (daneben) wurde bei mir von der Bafa akzeptiert.

Nur halt die Bearbeitungszeit war ziemlich unterirdisch.
Auf der Suche nach einem Elektroauto
Anzeige

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Niroianer
    Beiträge: 302
    Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
    Wohnort: Raum Stuttgart
    Hat sich bedankt: 46 Mal
    Danke erhalten: 90 Mal
folder Fr 23. Aug 2019, 10:59
Bei mir waren die handschriftlichen Eintragungen vor den Unterschriften vorgenommen worden...
Lass es auch deinen Händler wissen, so dass er bzw. seine Kunden vor dem Unterschreiben die Ergänzungen vornehmen kann und die nächsten nicht auch einen abgelehnten Antrag erhalten.

Grüße,
Niroianer

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
tugsi
    Beiträge: 18
    Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:41
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Fr 23. Aug 2019, 13:46
Der_Maulwuff hat geschrieben:
Do 22. Aug 2019, 19:59

48 Kia e-Niro 136 Edition 7 Modell 2020
49 Kia e-Niro 136 Vision Modell 2020
50 Kia e-Niro 136 Spirit Modell 2020
51 Kia e-Niro 204 Edition 7 Modell 2020
52 Kia e-Niro 204 Vision Modell 2020
53 Kia e-Niro 204 Spirit Modell 2020
Was heißt denn das Modell 2020? Kann das schon jemand sagen?
Kommt doch wie vermutet ein Modell mit Facelift raus im nächsten Jahr?

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
kokosnussrasierer
    Beiträge: 280
    Registriert: Di 29. Jan 2019, 23:20
    Hat sich bedankt: 70 Mal
    Danke erhalten: 135 Mal
folder Fr 23. Aug 2019, 13:52
tugsi hat geschrieben:
Fr 23. Aug 2019, 13:46

Was heißt denn das Modell 2020? Kann das schon jemand sagen?
Kommt doch wie vermutet ein Modell mit Facelift raus im nächsten Jahr?
Einfach mal hier im Forum suchen. Im Fake-Marketing Thread wurde schon dazu geschrieben.
E-Niro Vision SnowWhite 64kWh, bestellt 15.01.2019, noch nicht geliefert :lol:

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Knastopa
    Beiträge: 167
    Registriert: Di 12. Feb 2019, 17:00
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 76 Mal
folder Fr 30. Aug 2019, 13:40
So, habe eben den BAFA-Scheiß hinter mich gebracht. Ich dachte mir mach das jetzt fertig, denn den Antrag kann ich immer noch stornieren und neu stellen. Ich habe aber eine Frage:

Ich habe auf elektroauto-news.net einige interessante Dinge über die Ausstattungspflicht mit AVAS für Frzg. die nach dem 1.7.2019 zugelassen werden/worden sind gefunden: Z.b. das der Ton „verbrennerähnlich” sein soll. Der e-niro VESS-Startreksound würde in dieser Hinsicht wahrscheinlich durchfallen, zumal er nicht aus der Entfernung wahrgenommen wird. Außerden ist wohl verpflichtend, dass sich der Ton an eine veränderten Fahrweise anpassen muss, d.h. höher werden bei Beschleunigung bzw. tiefer beim Abbremsen.

Siehe auch:
https://www.elektroauto-news.net/2019/w ... flichtend/

Ich meine mich erinnern zu können, dass sich der Ton im e-niro MJ 2019 nicht entsprechend verändert. Kann das mir jemand bestätigen?

Im „habe bestellt“-Thread wurde gesagt, dass eine Bewilligung des BAFA-Antrags davon abhängt, dass das Auto entsprechend ausgestattet sei. Jetzt hoffe ich, dass ein ausreichendes AVAS Bestandteil des Autos sein wird, dass ich dann geliefert bekommen werde! Ansonsten wäre es natürlich ziemlich blöd, wenn ich für eine geforderte Nachrüstung dann noch drauflegen müsste!!! Ich glaube auch das kann man sich bei der BAFA fördern lassen, aber das bedeutet dann nur warten bis der Amtsschimmmel in den Gallop kommt und das dauert :(

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Knastopa
    Beiträge: 167
    Registriert: Di 12. Feb 2019, 17:00
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 76 Mal
folder Fr 30. Aug 2019, 15:19
Sorry, hatte den Link aus einemanderen Thread herauskopiert. Hier kommt er noch mal:

https://www.elektroauto-news.net/2019/w ... flichtend/

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
mspider81
    Beiträge: 19
    Registriert: Do 27. Dez 2018, 16:58
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Fr 30. Aug 2019, 18:08
Das VESS-System folgt der Fahrzeuggeschwindigkeit. Da der e-Niro vor dem 01.07.2019 homologiert wurde, ist ein AVAS jedoch nicht verpflichtend. Für alle neu zugelassenen Elektro- und Hybridfahrzeuge wird das dann später Pflicht, und keine Angst, Stand heute müssen bereits zugelassende Fahrzeuge nicht nachgerüstet.werden "Verbrennerähnlich" ist nur eine verbale Beschreibung, die nichts mit der zugrundeliegenden Gesetzgebung zu tun hat - da gibt es einige Vorgaben, die erfüllt und nachgewiesen werden müssen (grob gesagt Geräuschpegel, Frequenzzusammensetzung, und der Tonhöhenanstieg mit der Geschwindigkeit - vom Geräuschcharakter erfüllt das VESS-Geräusch das).
Der e-Niro hat also ein AVAS-System, es muss aber nicht unbedingt im Detail den aktuellen Gesetzen entsprechen bzw. speziell für den e-Niro verifiziert worden sein.
Die Listung von AVAS in der Bafa ist ja neu (ich hab das bei meinem Antrag im Juni noch nicht gesehen), und was das AVAS da genau erfüllen muss, ist nicht genau angegeben. Ob Kia das Vorhandensein des AVAS bestätigt ist eine interessante Frage, die man dann am besten vor Abgabe des Antrags klärt!
überfällig: Kia e-Niro Vision 64kWh P3-Technik-Paket MY2020 3-Phasenlader weiss + PV 7,26kWp + openWB Duo

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Knastopa
    Beiträge: 167
    Registriert: Di 12. Feb 2019, 17:00
    Hat sich bedankt: 44 Mal
    Danke erhalten: 76 Mal
folder Fr 30. Aug 2019, 18:34
Danke für die kompetente Info! Habe übrigens auch schon bei KIA angerufen und nachgefragt. Wenn dort eine Bestätigung erfolgt reiche ich sie gerne weiter!

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Der_Maulwuff
    Beiträge: 162
    Registriert: So 5. Mai 2019, 16:26
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 40 Mal
folder Fr 30. Aug 2019, 20:17
Der Ton ändert sich mit der Geschwindigkeit. Je schneller desto höher der Ton, bis 30kmh, dann ist er aus.
Seit Juni 2019: Kia e-Niro Vision 64kWh in plutobraunmetallic

Re: Stand BAFA Beantragung e-Niro

menu
Sanchez75
    Beiträge: 19
    Registriert: So 23. Jun 2019, 13:45
    Hat sich bedankt: 46 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 31. Aug 2019, 14:06
Ich kann die Aussage von Der_Maulwuff bestätigen!
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag