Habe bestellt - Neueste Infos

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
AndreasJ
    Beiträge: 80
    Registriert: Do 7. Jul 2016, 20:31
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 36 Mal
folder Fr 20. Sep 2019, 20:24
Also hier wird ja an diversen Stellen über Kia geschimpft und über deren Kommunikation. So nun kommt Kia kommunikativ den Langzeitbestellern mit einem super Angebot entgegen. Und was ich daran nicht verstehe, ist dass man immer noch meckert und dieses Angebot nicht gut genug ist. Der erste Tiguan hatte eine Lieferzeit auch von gut einem Jahr und niemand hat einen Golf zur Überbrückung für 199,00 mtl. erhalten.

Ich finde das manche jetzt mal die Kirche im Dorf lassen sollten. Ihr bekommt ein Auto abzgl Versicherung und Steuern für etwas über 100,00 im Monat mit 3000 km frei und nimmt dieses nicht an.

Sorry aber dann seid ihr selber schuld und fahrt eure Autos noch gute 6-12 Monate weiter. In dieser Zeit hat euer Auto (abhängig vom Modell) bestimmt 2000 Euro an Wert verloren. Versicherung und Steuern sind ja auch noch nicht bezahlt. Inspektion ebenfalls nicht.

Manche Menschen sind irgendwann so zerfressen von ihrem Starrsinn und ihrer Wut, dass das rationale Denken komplett ausgeschaltet wird. Drauf hauen macht ja auch mehr Spaß anstelle sich als der Klügere zurück zu ziehen.

Ich kenne jetzt schon die Antworten von euch. Ich will keinen Verbrenner.... ich will einen BEV.

Ja ist klar, denn bekommt ihr auch. Ihr sollt doch nur mieten und nicht kaufen. Bestellt habt ihr schließlich den BEV.
BMW i3 60 mit Rex 2015 - 2017
Toyota Auris Hybrid 2017 - 2018
Mitsubishi Outlander PHEV seit 2019
KIA E-Niro bestellt, gefühlt ab 2021. Mit Glück auch früher.
Anzeige

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
Benutzeravatar
    daabm
    Beiträge: 141
    Registriert: Do 24. Jan 2019, 23:27
    Wohnort: Ba-Wü, D
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 51 Mal
folder Fr 20. Sep 2019, 20:32
Der Post ist sowas von am Thema vorbei... Ich hab keinen Starrsinn, ich hab auch keine Wut. Kirche im Dorf ist auch schon durch.

Es geht darum, daß Kia Korea (wie alle anderen Hersteller auch) gnadenlos auf Zeit pokert, um den maximalen Eigennutzen bei den CO2-Strafsteuern mitzunehmen. Und daß KIA zwar früher als die meisten anderen Hersteller aktiv auf den Markt ging, bei der Lieferbarkeit dann aber sowohl im faktischen (nicht lieferbar) als auch in der Kommunikation komplett versagt. Und 200,- pro Monat - im Vergleich mit meinem aktuellen Auto ist das IMMENS TEUER...

BTW: Mein Auto verliert keine 2000 Euro mehr an Wert, auch das ist einfach flüssiger als Wasser Deinerseits.

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
Niroianer
    Beiträge: 203
    Registriert: So 6. Jan 2019, 22:21
    Wohnort: Raum Stuttgart
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 56 Mal
folder Fr 20. Sep 2019, 21:11
Ich kann mich auch anschließen: Mein Auto verliert auch keine 2000 EUR mehr an Wert. Februar/März 2020 nochmal TÜV, sonst nur noch tanken. Der frisst seit fast einem Jahr auch ordentlich Kilometer, wird immer für die längere Strecke verwendet.
Bei mir kam das Angebot noch nicht an. Würde ich maximal annehmen, wenn mein Auto nicht mehr über den TÜV käme (ist aber aktuell nicht von auszugehen).

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
Helfried
folder Fr 20. Sep 2019, 21:18
daabm hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 20:32
Und 200,- pro Monat - im Vergleich mit meinem aktuellen Auto ist das IMMENS TEUER...
Es sind 7 ct/km. Der winzige Bruchteil beispielsweise eines E-Bikes.

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
kokosnussrasierer
    Beiträge: 203
    Registriert: Di 29. Jan 2019, 23:20
    Hat sich bedankt: 60 Mal
    Danke erhalten: 104 Mal
folder Fr 20. Sep 2019, 22:19
AndreasJ hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 20:24
Also hier wird ja an diversen Stellen über Kia geschimpft und über deren Kommunikation. So nun kommt Kia kommunikativ den Langzeitbestellern mit einem super Angebot entgegen. Und was ich daran nicht verstehe, ist dass man immer noch meckert und dieses Angebot nicht gut genug ist. Der erste Tiguan hatte eine Lieferzeit auch von gut einem Jahr und niemand hat einen Golf zur Überbrückung für 199,00 mtl. erhalten.

Ich finde das manche jetzt mal die Kirche im Dorf lassen sollten. Ihr bekommt ein Auto abzgl Versicherung und Steuern für etwas über 100,00 im Monat mit 3000 km frei und nimmt dieses nicht an.

Sorry aber dann seid ihr selber schuld und fahrt eure Autos noch gute 6-12 Monate weiter.
Mein Guter, unser Verkehrsminister hätte seine wahre Freude an dir. Dieser Post und deine Meinung ist genau sein Kaliber.

Erstmal weiter schön versteckt Verbrenner fördern. Die bei Kia sonst auf Halde stehen würden..

Ich habe das Angebot nicht bekommen. Und selbst wenn, ist es ein schlechtes. Das ist nur was, wenn du dein altes Auto abgeben musst wegen auslaufendem Leasing. Sonst ists nix.

Und der VW Vergleich hinkt auch sowas von. Bitte bleib beim Thread Thema oder poste deine Kia Lobgesänge woanders.

Vielen Dank.
E-Niro Vision SnowWhite 64kWh, bestellt 15.01.2019, noch nicht geliefert :lol:

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
Ektus
    Beiträge: 62
    Registriert: Sa 12. Jan 2019, 14:39
    Hat sich bedankt: 32 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder Sa 21. Sep 2019, 07:18
AndreasJ hat geschrieben:
Fr 20. Sep 2019, 20:24
Also hier wird ja an diversen Stellen über Kia geschimpft und über deren Kommunikation. So nun kommt Kia kommunikativ den Langzeitbestellern mit einem super Angebot entgegen. Und was ich daran nicht verstehe, ist dass man immer noch meckert und dieses Angebot nicht gut genug ist. Der erste Tiguan hatte eine Lieferzeit auch von gut einem Jahr und niemand hat einen Golf zur Überbrückung für 199,00 mtl. erhalten.
Beim Tiguan wurde vermutlich die Lieferzeit von Anfang an so kommuniziert. Hat Kia aber nicht gemacht, sondern für die ersten Besteller ab Bestellfreigabe Dezember 2018 bis ca. Februar 2019 Liefertermine im Juni (und dann September oder sowas) avisiert. Die standen ganz offiziell im Bestellsystem und wurden als unverbindliche Liefertermine in Verträge übernommen. Nur um dann später alle Lieferungen auszusetzen und bis Heute genau gar keine Kundenfahrzeuge auszuliefern. Und selbst für aktuelle Besteller nur "12 Monate plus X" zu kommunizieren und keinerlei konkrete Termine. Auch nicht für die Besteller von Anfang des Jahres, die jetzt schon drei Monate oder mehr Lieferverzug haben. Das wurde alles hier haarklein beschrieben, die zitierte Nachricht ist einfach nur daneben.

Für mich wäre das Leasingangebot absolut indiskutabel, mein derzeitiger Verbrenner ist 23 Jahre alt, den letzten Ölwechsel vor ein paar Wochen habe ich selber gemacht, den Auspuff hat mein Bruder geschweißt, Wertverlust: welcher Wert?

Es geht den "Meckerern" hier nicht um die Lieferzeit an sich, sondern um den heftigen Lieferverzug!

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
Strife
    Beiträge: 66
    Registriert: Sa 23. Jan 2016, 08:58
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 23 Mal
folder Di 24. Sep 2019, 17:01
Haben auch ein Angebot bekommen, allerdings nur 2000 km pro Monat und verschiedene Fahrzeugmodelle zu verschiedenen Konditionen.

Alle Angebote liegen zwischen 10 und 15 cent/km bei voller Ausschöpfung der Laufleistung + Sprit.

Eigentlich gar nicht schlecht, aber wieder sprit Tanken zu müssen nach 3,5 Jahren rein elektrisch stinkt mir schon etwas...



Gesendet von meinem LYA-L09 mit Tapatalk

Renault Zoe Q 210 03/2016 bis 04/2020
Kia E Niro 64 Edition 7 bestellt 01/2019
VW E Up 2020 ab 04/2020 - bestellt 10/2019

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
Schmid
    Beiträge: 71
    Registriert: Sa 24. Feb 2018, 10:36
    Wohnort: Baden-Baden
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mo 28. Okt 2019, 12:46
Hallo zusammen,
ich habe mir letzten Donnerstag den zweiten e-Niro bestellt. :D Einen 64 kWh Spirit mit P4 und P5 in graphit metallic, Modelljahr 2020 Lieferzeit 12 Monate, bis dahin behalte ich meinen absolut top zu fahrenden OPEL Ampera-e weiter. Leider ist dieser ab 2020 nicht mehr über OPEL neu zu erwerben, sonst bliebe ich dabei....... :!:

Der erste NIro wurde von mir am 9. Januar bestellt und Anfang März storniert, d.h. das Autohaus wartet heute noch auf die Auslieferung um in weiter verkaufen zu können.
Opel Ampera-e, 03/19
Nissan Leaf, 09/18 bis 03/19
Citroen c-zero, 12/17 bis 09/18

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
ggansde
    Beiträge: 28
    Registriert: Mo 21. Okt 2019, 10:09
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mo 28. Okt 2019, 13:37
Modeljahr 2020 in Deutschland bestellt? Wie geht das ohne entsprechende Preisliste oder gibt es die inzwischen?

Re: Habe bestellt - Neueste Infos

menu
Benutzeravatar
folder Mo 28. Okt 2019, 18:26
Ich habe mehrmals nachgefragt nach einer neuen Preisliste und den Ausstatungs Details

Auch bei KMD(Kia Motors Deutschland)

Bisher hüllt man sich in Schweigen.

Original Antwort:

Sehr geehrter Herr xxxx,


vielen Dank für Ihr Interesse an Kia.

Derzeit ist bei unseren Elektrofahrzeugen keine weitere Anpassung geplant.

Zu Modelländerungen die in der Zukunft liegen, können wir Ihnen leider aktuell noch keine Informationen mitteilen.

Gerne berät Sie hierzu der Kia Händler in Ihrer Nähe oder die Kollegen der Kia Infoline unter folgender Rufnummer: 0800/777 30 44 * (kostenfrei aus dem Netz der deutschen Telekom, ggf. abweichende Mobilfunkpreise)

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards

Ihre Kia Infoline

Kia Motors Deutschland GmbH
Theodor-Heuss-Allee 11
60486 Frankfurt am Main
Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes hängt, es gibt jeden Tag jemanden, der bequem darunter hindurch laufen kann.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag