Charging e-Niro, der e-Niro Ladethread

Re: Charging e-Niro, der e-Niro Ladethread

menu
Kalle01
    Beiträge: 19
    Registriert: Di 21. Aug 2018, 15:00
    Wohnort: Mettmann
folder Mo 9. Sep 2019, 12:34
800V Akkus bedeuten mehr Aufwand bei AC-Laden und höhere Verluste bei AC-Laden. Würde mich nicht wunden, wenn Fahrzeuge von Hyundai/KIA dann gar nicht mehr mit AC-Laden können.
Ich glaube, das stimmt so nicht. Es ist eher so, dass dann dreiphasiges AC Laden einfacher wird. Das ist wie ein Solarwechselrichter nur andersrum. Und die kosten bei 22kW (32 A Drehstrom) so um die 2000 Euro im Onlineshop. Bei Massenabnahme durch einen Autohersteller wahrscheinlich noch nicht mal ein Viertel.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag