AHK mit Zugmasse und Stützmasse?

Re: AHK mit Zugmasse und Stützmasse?

menu
Der_Maulwuff
    Beiträge: 19
    Registriert: So 5. Mai 2019, 16:26
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Fr 12. Jul 2019, 20:28
bei mir sieht das so aus:
Fzg-Schein (13) Stützlast in kg: "-"
Anzeige

Re: AHK mit Zugmasse und Stützmasse?

menu
AlKl
    Beiträge: 183
    Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
    Wohnort: GU
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mo 22. Jul 2019, 10:15
So, jetzt hab ich doch noch eine positive Rückmeldung erhalten, in Wien Simmering wäre der Einbau der Brink AHK (663245) über A.T.U. möglich, kostet aber 1373€. Nicht gerade ein Sonderangebot :-)

Re: AHK mit Zugmasse und Stützmasse?

menu
AlKl
    Beiträge: 183
    Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
    Wohnort: GU
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mi 24. Jul 2019, 09:04
Abgesehen vom Preis gibt es in Österreich auch noch das Problem mit der Garantie beim Einbau einer AHK.

Zitat Kia Autria:
laut letzter Information wird es für die E-Modelle keine AHV geben.

Ebenso ist auch nicht vorgesehen eine Stützlast für Heckfahrradträger freizugeben.

Es mag sein, daß am freien Markt AHV’s für die E-Modelle angeboten werden, aber seitens des Herstellers gibt es keine Freigabe.

Jede Montage erfolgt auf eigenes Risiko und hat einen Verlust der Garantie zur Folge.
Glaub das werd ich nicht riskieren...

Re: AHK mit Zugmasse und Stützmasse?

menu
Overtacted
    Beiträge: 10
    Registriert: Sa 13. Apr 2019, 23:52
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mi 24. Jul 2019, 21:10
Mal ins blaue reingeraten:

in NL wird die AHK mit Stützlast für Fahrradträger angeboten.

Kann man die denn nicht von KIA selbst in den Niederlanden nachrüsten lassen, ohne den Garantieverlust?
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down