Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
Bud Fox
    Beiträge: 33
    Registriert: So 16. Sep 2018, 17:52
    Hat sich bedankt: 1 Mal

folder Do 6. Dez 2018, 19:31

ComputerEgo hat geschrieben:Hier noch eine Vorstellung von Autonotizen.de

https://www.youtube.com/watch?v=DDW2ywDdfn8
In dem Video wird angemerkt, dass es hinten keine USB-Anschlüsse gibt. Har Björn in seinem Video nicht sogar eine Steckdose gezeigt oder irre ich mich da? Wäre schade, wenn es die nicht in die europäische Serie geschafft hätte.

Edit: Anscheinend ist es in Korea optional, bei uns habe ich in den Angeboten jetzt noch nichts dazu gelesen: https://youtu.be/G11Lp141rns?t=359
Anzeige

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
ComputerEgo
    Beiträge: 106
    Registriert: Mi 14. Nov 2018, 15:20
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Do 6. Dez 2018, 19:41

Die Schukodose gibt es nur in der Spirit Variante vom E-Niro.

Den Wagen den er hatte ist in Frankreich zugelassen und hatte zum Beispiel die Ledersitze, was in Deutschland ein Optionspaket ist. Der Wagen war wohl eine Konfiguration, die es so in Deutschland nicht geben wird.
KIA e-Niro 64 kWh, Spirit, Silky Silver Metallic, Innenraum Schwarz - bestellt 05.01.2019

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
AgV8DdmU
    Beiträge: 781
    Registriert: Sa 18. Nov 2017, 23:59
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal

folder Do 6. Dez 2018, 19:45

Bud Fox hat geschrieben:
ComputerEgo hat geschrieben:Hier noch eine Vorstellung von Autonotizen.de

https://www.youtube.com/watch?v=DDW2ywDdfn8
In dem Video wird angemerkt, dass es hinten keine USB-Anschlüsse gibt. Har Björn in seinem Video nicht sogar eine Steckdose gezeigt oder irre ich mich da? Wäre schade, wenn es die nicht in die europäische Serie geschafft hätte.

Edit: Anscheinend ist es in Korea optional, bei uns habe ich in den Angeboten jetzt noch nichts dazu gelesen: https://youtu.be/G11Lp141rns?t=359
Spirit Ausstattung hat eine 220-Volt-Steckdose in der Tunnelkonsole hinten...
Rettet das Internet: https://xkcd.com/386/

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
Benutzeravatar

folder Do 6. Dez 2018, 22:22

ComputerEgo hat geschrieben:Hier noch eine Vorstellung von Autonotizen.de

https://www.youtube.com/watch?v=DDW2ywDdfn8
Sehr cool sind die Rekuperationswippen am Lenkrad. :P
:old: (noch unentschieden, was für ein Auto Ende 2019 gekauft wird ...)

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
Benutzeravatar
    Tobmann
    Beiträge: 52
    Registriert: Mi 8. Aug 2018, 20:52

folder Mo 10. Dez 2018, 18:49

So langsam kommen immer mehr ausführliche Berichte von dem e-Niro.

Hier ist mal ein Bericht von jemand der mit Elektroautos garnichts anfangen kann. Anscheinend ist er aber trotzdem überzeugt vom Niro.

https://youtu.be/_NctYfmlFHU

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
Helfried
    Beiträge: 9797
    Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal

folder Mo 10. Dez 2018, 20:30

Gutes Video, macht mir auch Lust auf den offenbar recht potenten Kia. Soll besser als der Jaguar gehen, sagt der sympathische Benzinbruder im Video.
Das mit den 300 kW Ladeleistung würde ich noch rausschneiden :)

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
Benutzeravatar
    Tobmann
    Beiträge: 52
    Registriert: Mi 8. Aug 2018, 20:52

folder Mo 10. Dez 2018, 22:04

Ja finde ich auch immer witzig, wenn Menschen die sich nicht mit Elektroautos beschäftigen, über die Daten und Fakten von der Elektromobilität reden. Kommen die schönsten Sachen bei raus.

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
Benutzeravatar
    Hansi090
    Beiträge: 1329
    Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
    Wohnort: Wiesmoor
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal

folder Sa 15. Dez 2018, 18:54

ComputerEgo hat geschrieben:Die Schukodose gibt es nur in der Spirit Variante vom E-Niro.

Den Wagen den er hatte ist in Frankreich zugelassen und hatte zum Beispiel die Ledersitze, was in Deutschland ein Optionspaket ist. Der Wagen war wohl eine Konfiguration, die es so in Deutschland nicht geben wird.
Ohhhhh da müssen wir wohl noch abwarten :roll:
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
KONA 64E am 12.Oktober 2018 bestellt in Dark Knight, Liefertermin?????
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
caipitonio
    Beiträge: 295
    Registriert: Di 17. Jan 2017, 01:39

folder So 16. Dez 2018, 10:47

Hansi090 hat geschrieben:
ComputerEgo hat geschrieben:Die Schukodose gibt es nur in der Spirit Variante vom E-Niro.

Den Wagen den er hatte ist in Frankreich zugelassen und hatte zum Beispiel die Ledersitze, was in Deutschland ein Optionspaket ist. Der Wagen war wohl eine Konfiguration, die es so in Deutschland nicht geben wird.
Ohhhhh da müssen wir wohl noch abwarten :roll:
Da es in der deutschen technischen Beschreibung keine 230V Dose gibt , wird diese auch nicht in D drin sein...

Re: Endlich mal ein deutscher Test vom Kia e-Niro

menu
Teldor
    Beiträge: 14
    Registriert: So 16. Dez 2018, 13:49
    Hat sich bedankt: 3 Mal

folder So 16. Dez 2018, 16:13

:shock:

Aber zum Glück gibt es die "220-Volt-Steckdose in der Tunnelkonsole hinten" bei der Ausstattung Spirit (vgl. deutsches Prospekt vom 19.11.2018 Seite 7 oben unter "Funktions- und Komfortausstattung")
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag