e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
Jogi
    Beiträge: 3756
    Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
    Wohnort: Ba-Wü, D
    Danke erhalten: 25 Mal
folder So 30. Sep 2018, 22:52
Fährt jemand nach Paris?

Vielleicht kann jemand mal die Bodenfreiheit messen?
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.
Anzeige

Re: e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
gekfsns
    Beiträge: 2350
    Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
    Hat sich bedankt: 129 Mal
    Danke erhalten: 109 Mal
folder Mo 1. Okt 2018, 22:19
Das hat, wenn ich mich richtig erinnere, bereits Bjørn Nylon gemacht
Ich glaube es war in dem Video hier

https://youtu.be/dzbPyEKg4so
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
Jogi
    Beiträge: 3756
    Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
    Wohnort: Ba-Wü, D
    Danke erhalten: 25 Mal
folder Mo 1. Okt 2018, 22:43
In der Tat, danke!

- 16cm, das ist nicht gerade viel...

Was noch interessant wäre:
Sind die Befestigungspunkte für eine AHK physisch vorhanden, bzw. identisch mit denen am Hybrid?
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.

Re: e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
Benutzeravatar
    zweirad
    Beiträge: 49
    Registriert: Mo 20. Jun 2016, 17:18
    Wohnort: Schweiz
folder Di 2. Okt 2018, 11:36
Ein interessantes Fahrzeug und spannendes Video.
Aber statt (unnötiger) Spielereien wie den Instrumenten-/Displayfarbe, welche angepasst werden können (siehe Minute 44:50) könnte sich KIA mal daran machen ein anständiges Ladestationenverzeichnis zu implementieren, bei welchem man auch eigene Stationen erfassen kann. Oder besser: Das Auto merkt sich selber wo es geladen hat (analog Tesla).
Ich hoffe echt das Kia unter anderem hier etwas dazu gelernt hat, wäre toll.

Re: e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
Benutzeravatar
folder Di 2. Okt 2018, 11:49
Jogi hat geschrieben:- 16cm, das ist nicht gerade viel...
Das ist ein cm mehr als die meisten PKWs. Du hattest doch nicht etwa erwartet das der Niro ein off-Roader ist?

Re: e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
caipitonio
    Beiträge: 305
    Registriert: Di 17. Jan 2017, 01:39
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 2. Okt 2018, 13:01
zweirad hat geschrieben:Ein interessantes Fahrzeug und spannendes Video.
Aber statt (unnötiger) Spielereien wie den Instrumenten-/Displayfarbe, welche angepasst werden können (siehe Minute 44:50) könnte sich KIA mal daran machen ein anständiges Ladestationenverzeichnis zu implementieren, bei welchem man auch eigene Stationen erfassen kann. Oder besser: Das Auto merkt sich selber wo es geladen hat (analog Tesla).
Ich hoffe echt das Kia unter anderem hier etwas dazu gelernt hat, wäre toll.
Da stimme ich voll zu! Nissan Leaf macht das aber ebenfalls, nicht nur Tesla. Aber meine Erfahrung mit Softwareupdates bzw. Interesse zu Funktionsverbesserungen bei Kia/Hyundai sind nicht gut.
Dieses sogenannte Ladeverzeichnis ist seit 2-3(!) Jahren quasi unvollständig. Eine sinnvolle Importfunktion mit Suchfunktion wo ist die nächste Säule gibt es auch nicht. Ein implementierter Browser wo man online in Verzeichnissen wie GE kucken könnte gibt es auch nicht.Eine Anzeige ob eine vielleicht gelistete Säule frei/verfügbar gibt es auch nicht......es lässt sich unendlich fortsetzen....also gibts wohl eben einen Hersteller der das besser macht oder eben das Smartphone...
Für die breite Masse wird das aber so nichts...(Sollten alle Ladesäulen tatsächlich angezeigt warden braucht der Nutzer nur noch 20 Ladekarten , ein Smartphone UND Netzabdeckung, und er muss ein verkappter Nerd sein...sorry aber wir wollen doch einfach nur fahren.
Grüsse
Toni

Re: e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
Benutzeravatar
    Elektro-Erft
    Beiträge: 140
    Registriert: Fr 18. Dez 2015, 05:19
    Wohnort: Erftstadt (bei Köln)
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Di 2. Okt 2018, 19:18
https://youtu.be/BaqvWvAhy80

Auto Bild ist auch begeistert und spricht von unter 40000€.

Re: e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
Ludego
folder Mi 3. Okt 2018, 16:15
Bin gerade in Paris werde aber erst in ein paar Tage dazu kommen hier dazu zu Posten. Aber Fragen gerne an mich, ich schaue was wir noch herausfinden.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/

Re: e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
Burton
    Beiträge: 22
    Registriert: So 2. Sep 2018, 10:35
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Mi 3. Okt 2018, 19:11
Viel wichtiger: Gibts ne Info zur Lieferung nach DE und dem Preis?

Re: e-Niro auf dem Autosalon Paris 2018

menu
Benutzeravatar
    Lewis
    Beiträge: 447
    Registriert: Di 23. Mai 2017, 17:23
    Wohnort: Osthessen
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Do 4. Okt 2018, 18:26
Mess bitte bitte mal den Kofferraum bis zur aufgestellten Rücksitzbank aus plus die max. Breite und Tiefe desselben.
Weil der Plugin soll ja laut Prospekt nur 324 Liter fassen? :shock:
Mein Zoe hat ja schon 338! :?
R210 VIP-ZEN (06/13-07/17)
Q90 Intens DAB+, Sitzheiz., Zoekupplung #283 (ab 07/17)
NCM Milano MAX (11/18)
Cube Reaction Hybrid ONE 500 (02/19)
Wer hört noch gerne Musik von SCHILLER aka Christopher von Deylen im BEV?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia e-Niro“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag