Kartenupdate Europe 2019 v4

Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
Grenzenlos
    Beiträge: 14
    Registriert: Mo 26. Nov 2018, 10:32
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Do 18. Apr 2019, 23:26
Es gibt von Nissan ein neues Kartenupdate, hat das schon jemand ausprobiert?
Kartenstand soll von Q1 2018 sein. :roll:

T1000-26773
https://nissan.navigation.com/product/C ... anEMEA/EUR
Anzeige

Re: Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
Benutzeravatar
folder Fr 19. Apr 2019, 00:28
Was Nissan da für Phantasiepreise bezüglich Updates verlangt ist schlicht eine Frechheit!!
Gut das es genügend Alternativen gibt!

Re: Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
radiostar
    Beiträge: 19
    Registriert: Fr 23. Feb 2018, 17:36
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Fr 19. Apr 2019, 13:58
Was Nissan da für Phantasiepreise bezüglich Updates verlangt ist schlicht eine Frechheit!!
Wieso - geht doch :roll: Als ich meinen Händler letztes Jahr gefragt habe, was das kostet, meinte der noch 300 Euro...

Re: Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 8386
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
    Hat sich bedankt: 77 Mal
    Danke erhalten: 85 Mal
folder Fr 19. Apr 2019, 22:23
was passiert wenn man die karte eines neueren leaf in einen älteren leaf steckt?
Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
Am Lager: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ MY2020

Re: Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
TorstenFranz
    Beiträge: 107
    Registriert: So 7. Jan 2018, 16:44
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mo 22. Apr 2019, 21:35
Sind nicht 3 Updates in den ersten 3 Jahren inklusive als Serviceleistung während der Garantiezeit. ->Bin der Meinung das ich sowas mal irgendwo gelesen habe.

Re: Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
schroepfer
    Beiträge: 53
    Registriert: Sa 14. Okt 2017, 19:12
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 07:06
Ich habe gestern bei der Nissan-Hotline angerufen und gefragt, ob bei dem Leaf die Kartenupdates in den ersten 3 Jahren inklusive sind.
NEIN! Sind sie nicht! Der Leaf ist von dem MapCare ausgeschlossen!
Angeblich ist der ja eh im Netz und würde sich kleine Kartenausschnitte selbst updaten.... Von wegen! Wenn überhaupt, dann höchstens POI und Ladesäule.

Re: Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
Benutzeravatar
    c2j2
    Beiträge: 1468
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 93 Mal
    Danke erhalten: 116 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 09:38
Gegenfrage... was spricht gegen Android Auto oder das Apfel-Äquivalent? Top-aktuelle Karten, Stauinformation, On-the-fly-Anbieten einer Umfahrung von Stau, Routenplaner extern möglich (über Apps mit Ladesäuleninformation), ... ich bräuchte die Nissan-Karten nicht mal kostenlos.

Das Einzige, wo ich wirklich mal Nissan's Navi "brauchte", war eine wichtige Verkehrsdurchsage wegen eines Geisterfahrers, die sich "dazuwischen" mogelte (SUPER!) und Android Auto dazu logischerweise deaktivierte (ein Fenster-Overlay wäre allerdings besser), nach Bestätigung aber das Android Auto nicht wieder aktivierte (nervig, aber verzeihbar).
Seit Oktober 2018 mit einem roten Leaf ZE1 Acenta im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom... Threema 7ABT7CFE

Re: Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
Nichtraucher
    Beiträge: 1759
    Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
    Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
    Hat sich bedankt: 259 Mal
    Danke erhalten: 245 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 10:26
p.hase hat geschrieben:
Fr 19. Apr 2019, 22:23
was passiert wenn man die karte eines neueren leaf in einen älteren leaf steckt?
Meines Wissens sind die Daten auf der SD-Karte fahrzeugspezifisch verschlüsselt. Deswegen ist das Update ja so teuer, weil jede einzelne SD Karte personalisiert werden muss.
derzeit ohne Auto
Sion bestellt, Referral-Link https://sonomotors.com/en/preorder/?r=klaus898928 (je 1% auf den Sion für Dich und für mich)
Demnächst 'ne Zoe Intens mit AHK um die Zeit bis zum Sion zu überbrücken

Re: Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 8386
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
    Hat sich bedankt: 77 Mal
    Danke erhalten: 85 Mal
folder Do 25. Apr 2019, 23:27
ich versuche das mal, ich vergesse es nur ständig.
Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
Am Lager: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ MY2020

Re: Kartenupdate Europe 2019 v4

menu
schroepfer
    Beiträge: 53
    Registriert: Sa 14. Okt 2017, 19:12
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 29. Apr 2019, 12:16
c2j2 hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 09:38
Gegenfrage... was spricht gegen Android Auto oder das Apfel-Äquivalent? Top-aktuelle Karten, Stauinformation, On-the-fly-Anbieten einer Umfahrung von Stau, Routenplaner extern möglich (über Apps mit Ladesäuleninformation), ... ich bräuchte die Nissan-Karten nicht mal kostenlos.....
Klar, das klappt auch.
Nachteil: Handy aus der Tasche, anstöpseln ans Kabel, Platz zum ablegen finden, muss ja GPS-Empfang haben, Android-Auto öffnen. (Meist startet die App nicht. Entweder im Handy nicht, oder im Radio nicht). Android auto stürzt auch öfters ab. Bei mir jedenfalls.
Beim Aussteigen das Handy nicht vergessen. Passiert...
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Infotainment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag