Rapidgate per Softwareupdate Vergangenheit!?

Re: Rapidgate per Softwareupdate Vergangenheit!?

menu
Naheris
    Beiträge: 3079
    Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42
    Hat sich bedankt: 758 Mal
    Danke erhalten: 633 Mal
folder Di 10. Dez 2019, 21:32
Bisher habe ich trotz schnellerem Fahren den Akku noch nicht über 1/3 der Temperaturanzeige bekommen. Im Winter sieht es mit dem ZE+ somit erst einmal recht gut aus. Allerdings musste ich bisher auf Strecke auch immer nur einmal laden...
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.
Anzeige

Re: Rapidgate per Softwareupdate Vergangenheit!?

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 8399
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
    Hat sich bedankt: 78 Mal
    Danke erhalten: 85 Mal
folder Di 10. Dez 2019, 21:54
Naheris hat geschrieben:
Di 10. Dez 2019, 21:32
Bisher habe ich trotz schnellerem Fahren den Akku noch nicht über 1/3 der Temperaturanzeige bekommen. Im Winter sieht es mit dem ZE+ somit erst einmal recht gut aus. Allerdings musste ich bisher auf Strecke auch immer nur einmal laden...
du wirst doch nicht keine langstrecke fahren wollen? ;-) nissan weiss das, deswegen geht die unkaputtbare simple rapidgate-batterie total in ordnung. und beim nächsten leaf wird sie noch weniger warm.
Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
Am Lager: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ MY2020

Re: Rapidgate per Softwareupdate Vergangenheit!?

menu
Naheris
    Beiträge: 3079
    Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42
    Hat sich bedankt: 758 Mal
    Danke erhalten: 633 Mal
folder Di 10. Dez 2019, 22:06
Naja, am Samstag habe ich ja schon mal eine Strecke von 400 km geplant. Wie Du weißt. ;) :P

Zweimal laden ohne Probleme sollte im Winter mit dem ZE1+ eigentlich immer drin sein.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Rapidgate per Softwareupdate Vergangenheit!?

menu
Benutzeravatar
folder Sa 4. Jan 2020, 10:33
Man hat Rapidgate per Software kastriert. Verschwunden ist es nicht. Wie auch das ist ein Hardwareproblem.

Mehr als 32kW im Durchschnitt gehen per Schnellader nicht, da die Software nun ab 60% SoC auf deutlich unter 30kW Ladung reduziert. Bei mir (typisch Ladung) in 23 Min nur 12,4 kWh geladen von 40% auf 70%. Ab 80% gehts auf AC Niveau runter. Und das beim ersten Mal laden.

Gegenüber waren neue 160kW Ionity Lader. Aber halt CCS.
Nova eGrace 45 km/h
Zero DSR 2016
Nissan Leaf2 (40kWh)

Re: Rapidgate per Softwareupdate Vergangenheit!?

menu
Benutzeravatar
folder Sa 4. Jan 2020, 13:01
Deshalb wird Nissan endlich liefern müssen.
Für die Zukunft ist das unzureichend für den Preis des 62 kWh Leaf.
Aber das Auto selbst ist wie gehabt sehr gut.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric20
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Rapidgate per Softwareupdate Vergangenheit!?

menu
TME
    Beiträge: 100
    Registriert: Fr 28. Jun 2019, 20:42
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Sa 4. Jan 2020, 18:37
am ende der modelpalette wird nissan noch den allrad leaf mit kühlung und ccs aus dem hut zaubern ^^ *ironie*
wärend alle mächtig ankündigen, kenn ich von nissan nur den suv der da kommen soll.

Re: Rapidgate per Softwareupdate Vergangenheit!?

menu
electic going
    Beiträge: 999
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 101 Mal
folder Sa 4. Jan 2020, 18:49
SUVs kündigen doch auch die meisten an, warum also nicht auch Nissan?

Re: Rapidgate per Softwareupdate Vergangenheit!?

menu
TME
    Beiträge: 100
    Registriert: Fr 28. Jun 2019, 20:42
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Sa 4. Jan 2020, 21:07
mit dem suv hab ich kein problem, aber kennt einer noch ein weiteres model in der pipeline? ein neuer leaf, eine e micra, ich hab nichts dergleichen gesehen?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag