Batteriekühlung für Leaf 40kWh

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9032
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
2 oder 3 mal im jahr und die frau meckert wegen der reduktion bei dritten laden? das würde ich überdenken. :P
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020
Anzeige

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

USER_AVATAR
read
Frau wechseln?

Mein Tip wäre gewesen....Früh aufbrechen...ausgiebiges Brunch auf der Strecke nach 200 km und mit Ac VollLaden. Wenn erstmal die hälfte hinter einem liegt, sieht die Welt schon ganz anders aus.

Ich warte ja immernoch auf den direkten Vergleich env200 und leaf auf 1000 km.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9032
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
das wollte ich so jetzt nicht schreiben. danke, dass du das übernommen hast. ein 24er e-nv200 ist ein paar stunden schneller als ein 40er leaf auf 700km, hatte ich schon berichtet. war für mich aber völlig irrelevant weil der 40er ein besseres reiseauto ist und man sich eh die beine vertreten MUSS.
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

ManuelS
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Di 4. Jun 2019, 05:21
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
@p.hase

Ich finde deinen Bericht zu "e-NV200 24kWh zu Leaf 40kWh" leider nicht. Kannst du mir bitte einen Link dazu schicken? Kann mir das nämlich nicht vorstellen. 40kWh kommt weiter und läd zumindest gleich "schnell".

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

Auric
  • Beiträge: 239
  • Registriert: Sa 15. Feb 2020, 15:44
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
fwn1967 hat geschrieben:
electic going hat geschrieben:Tricks und Vorschläge gibt es viele. Die meisten beruhen darauf, frühzeitig zu laden, damit in den höheren Ladeständen gedrosselt geladen wird und damit die Temperaturerhöhung geringer ausfällt. In Zahlen heißt das, bei 60% auf 90% laden, niemals unter 50%. So ab 60-70% wird ja schon runter geregelt und damit entsteht wohl weniger Temperatur. Wie sehr das in der Praxis taugt und man sich darauf einlassen will, ist jedem selbst überlassen.
Danke soweit, aber gibt es keine technischen Lösungen ?

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Es gibt Sprühschläuche die kannst du unten drunter legen und den Unterboden mit Wasser kühlen.
ich verdiene meine Kröten nicht mit elektrischen Dingen, ich lese und schreibe hier nur als privater User um mich zu informieren und evtl. andere informieren zu können.

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9032
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
heureka: rasensprenkler! @ManuelS : der 24er ist aktiv gekühlt und lädt immer gleich schnell zuverlässig.
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

USER_AVATAR
  • fwn1967
  • Beiträge: 195
  • Registriert: Mi 28. Feb 2018, 20:48
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
p.hase hat geschrieben:heureka: rasensprenkler! [mention]ManuelS[/mention] : der 24er ist aktiv gekühlt und lädt immer gleich schnell zuverlässig.
Dann brauchst nur noch fliessendes WasserBild

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

TME
  • Beiträge: 169
  • Registriert: Fr 28. Jun 2019, 20:42
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
wenn wer sowas wirklich probieren will.
es gab impreza sti mit wasser sprays auf den llk um die temperatur der ansaugluft zu kühlen.

da werden oft aus schlachter kompletsets verkauft ^^
den wassertank würd ich halt vergrössern :D

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9032
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
das ist doch ganz einfach: nach jeder schnellladung 1x durch die waschanlage und die option "unterbodenwäsche" anklicken. :-) oder an wichtigen plätzen in den innenstädten, wie z.b. outletcity, gibt es fontänen für die kinder. da einfach mal ne zeit draufstellen. :-)
VERKAUFE: Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, Taycan, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
VERKAUFE günstig: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ 02/2020

Re: Batteriekühlung für Leaf 40kWh

USER_AVATAR
read
Wird da nicht mit Warmwasser gereinigt?

Suboptimal ist dunkler Asphalt vor der Ladesäule....Nachmittags auf 50‘C zum Strahlen gebracht.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Leaf ZE1 - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag