E-Pedal und Rekuperation

Re: E-Pedal und Rekuperation

menu
Benutzeravatar
    kyloe
    Beiträge: 334
    Registriert: Fr 29. Dez 2017, 18:34
    Wohnort: ja
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Fr 4. Jan 2019, 11:44
chrissy hat geschrieben:
kyloe hat geschrieben:Mit e-pedal leuchten gleich bei der geringsten Rekuperation die Bremsleuchten.
Ohne e-pedal auf B leuchtet auch bei max. Rekuperation nichts. :shock:

Irgendwie auch nicht ganz durchdacht von Nissan.
Das stimmt nicht. Bei e-Pedal leuchten die Bremsleuchten erst ab einer bestimmten G-Zahl an Verzögerung (den Wert weiß ich nicht mehr genau).
Ok, da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt. Also nochmal:
Ohne e-pedal auf "B" ist die Verzögerung schon so erheblich, dass der nachfolgende Verkehr "etwas" irritiert auffährt.
(Bei "B" leuchten bei mir nie die Bremsleuchten)
Mit e-pedal leuchten die Bremsleuchten schon bei deutlich weniger Verzögerung und der nachfolgende Verkehr hat keine Probleme.
Leaf Zero Edition in schwarz | bestellt 28.12.2017 - geleafert 23.10.2018 | 22kW IFEU Ladebox (LAN/WLAN/BT) mit PV-Manager :mrgreen:
Anzeige

Re: E-Pedal und Rekuperation

menu
electic going
    Beiträge: 832
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 63 Mal
folder Fr 4. Jan 2019, 12:45
kyloe hat geschrieben: Ok, da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt. Also nochmal:
Ohne e-pedal auf "B" ist die Verzögerung schon so erheblich, dass der nachfolgende Verkehr "etwas" irritiert auffährt.
(Bei "B" leuchten bei mir nie die Bremsleuchten)
Mit e-pedal leuchten die Bremsleuchten schon bei deutlich weniger Verzögerung und der nachfolgende Verkehr hat keine Probleme.
Ja und? Wenn du im Verbrenner einen Gang runter schaltest und wirklich gut die Motorbremse ausnutzt (können halt viele Autofahrer nicht mehr), dann bremst das Fahrzeug auch kräftig und es leuchtet nichts. Dass die Lichter im e-Pedal früher an gehen ist ja eher freundlich gegenüber dem anderen Verkehr :lol:

Re: E-Pedal und Rekuperation

menu
Benutzeravatar
    kyloe
    Beiträge: 334
    Registriert: Fr 29. Dez 2017, 18:34
    Wohnort: ja
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Fr 4. Jan 2019, 20:42
Ähm...ehrlich gesagt:
Wer bei nachfolgendem Verkehr so dermaßen die Motorbremse nutzt, wie es der Leaf im "B"-Modus macht, ist nicht besonders nett. ;)
Leaf Zero Edition in schwarz | bestellt 28.12.2017 - geleafert 23.10.2018 | 22kW IFEU Ladebox (LAN/WLAN/BT) mit PV-Manager :mrgreen:

Re: E-Pedal und Rekuperation

menu
Benutzeravatar
folder Mi 9. Jan 2019, 06:57
Eine andere Frage zum E-Pedal:

Wenn ich im E-Pedal-Mode vom Strom gehe, dann wird ja ordentlich verzögert. Wir hier ausschließlich rekuperiert oder bei hohem SOC auch auf der Scheibe gebremst?
Danke!
Nissan Leaf 2018, ZE1, 2.zero Edition in schwarz bestellt 10/2017. Geliefert: 08.03.2018... wohl einer der ersten in Österreich :D - https://autostrom.weebly.com

Re: E-Pedal und Rekuperation

menu
c2j2
    Beiträge: 1119
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 40 Mal
    Danke erhalten: 49 Mal
folder Mi 9. Jan 2019, 08:00
Wie willst Du bei "hohem SOC" rekuperieren?
Seit 12. Oktober 2018 mit einem roten Leaf im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom...

Re: E-Pedal und Rekuperation

menu
Benutzeravatar
folder Mi 9. Jan 2019, 13:11
Bingo, genau deswegen habe ich gefragt! :D

Ich formuliere die Frage anders:
Kann man davon ausgehen, dass ausschließlich rekuperiert wird, wenn alle blauen Balken im Display zur Verfügung stehen, was erfahrungsgemäß bis etwa 80% SOC der Fall ist?
Nissan Leaf 2018, ZE1, 2.zero Edition in schwarz bestellt 10/2017. Geliefert: 08.03.2018... wohl einer der ersten in Österreich :D - https://autostrom.weebly.com

Re: E-Pedal und Rekuperation

menu
c2j2
    Beiträge: 1119
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 40 Mal
    Danke erhalten: 49 Mal
folder Mi 9. Jan 2019, 13:34
Guko66 hat geschrieben:Kann man davon ausgehen, dass ausschließlich rekuperiert wird, wenn alle blauen Balken im Display zur Verfügung stehen, was erfahrungsgemäß bis etwa 80% SOC der Fall ist?
Ohne es zu wissen (bin kein Nissan-Konstrukteur): da die Anzeige die Leistungen in/out anzeigt (anzeigen sollte), wäre das eine logische Konsequenz.
Seit 12. Oktober 2018 mit einem roten Leaf im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom...

Re: E-Pedal und Rekuperation

menu
electic going
    Beiträge: 832
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 63 Mal
folder Mi 9. Jan 2019, 14:25
Guko66 hat geschrieben:Bingo, genau deswegen habe ich gefragt! :D

Ich formuliere die Frage anders:
Kann man davon ausgehen, dass ausschließlich rekuperiert wird, wenn alle blauen Balken im Display zur Verfügung stehen, was erfahrungsgemäß bis etwa 80% SOC der Fall ist?
Nein. Solange du nicht stärker verzögerst als Balken da sind, wird rekuperiert. Wenn du stärker verzögerst, geht es in Wärme auf. Das ist aber eine einfache Logik, hat nichts mit E-Pedal zu tun und letztlich auch nicht mit Akkustand. Einzig, dass ein voller Akku eben weniger aufnehmen kann.

Re: E-Pedal und Rekuperation

menu
Benutzeravatar
    E_Birne
    Beiträge: 218
    Registriert: Mi 4. Apr 2018, 12:54
    Wohnort: Hannover
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 9. Jan 2019, 16:13
Ich finde die Frage nicht unberechtigt.

Beim E-Pedal wird beim hohen SOC die Bremse mitbenutzt. Bei einer sehr kalten Batterie auch bis runter zu 70% SOC.

Meiner Meinung nach und meine LeafSpy Daten stützen das, rekuperiert der Wagen bei maximalen blauen Balken im E-Pedal Modus ausschließlich ohne Bremse. Bei niedrigen Geschwindigkeiten setzt dann wieder die Bremse ein.
Längere Praxis-Erfahrungen: i-MiEV, 1stAmpera, ZOE R21 &R90, BMW i3 60&94Ah
Probefahrten: e-Golf 190 & 300, e-up, Ioniq, Leaf 24 & 40

Bestellt 27.03.18: Nissan Leaf 40 kWh Tekna (NewRed)
Auslieferung: 05.10.18
Lieferzeit: 192 Tage
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag