Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

i-MiEVBJ2010
  • Beiträge: 200
  • Registriert: Sa 30. Jan 2016, 05:41
  • Wohnort: Schweiz
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Zustände habt ihr da in D, die ich nicht nachvollziehen kann. Ich habe alle meine vielen Autokäufe in der CH immer per Banküberweisung bezahlt, NACHDEM ich das Auto beim Händler abgeholt hatte.
i-MiEV 88 LiMn2O4-Zellen, Akku seit 11.2010 in Betrieb, WAECO MagicSpeed MS 880, Li-Ion POWERBLOC 12V / 18AH, DAB+-Radio, 1. Reparatur: ein Radlager. Km-Stand 76800 per 1.1.2020
Anzeige

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

Schraube
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Fr 21. Jan 2022, 07:47
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Ich in Österreich auch.
Anzahlung bedeutet für mich aufstehen und gehen.
Wer Anzahlungen fordert wälzt das unternehmerische Risiko auf den Kunden ab.

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

USER_AVATAR
  • env20040
  • Beiträge: 3072
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Ostösterreich
  • Hat sich bedankt: 530 Mal
  • Danke erhalten: 683 Mal
read
Anzahlung ist das eine Nogo.
Den Fahrzeugbrief vor Bezahlung das andere Sicher nicht go.

Alleine die Idee würde mich als Verkäufer dazu bewegen nein zu sagen.
Der Brief und die Zulassung ohne Geld aus der Hand geben..
Und dann kein Geld, ein, durch die Zulassung abgewertes Auto?

Ja, ich kaufe auch so Autos.
Bei einem Freund.
Bei einem Fremden käme ich nicht mal auf die Idee.
Überweisen, Fahrzeugschein , Anmeldung.

Genau genommen kann man etwas, was nicht bezahlt ist nicht anmelden, weil es einem noch nicht gehört.
Diverse E Fahrzeuge von 27 bis 90 Kwh.

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

Nissunny1985
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Sa 8. Jan 2022, 16:40
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo,
vielen Dank für eure Rückmeldungen.
Nein, das Fahrzeug hat keine Sonderausstattung. Ich habe mir noch im Februar/März einen Satz Allwetterreifen dazu bestellt, aber die sind ja unabhängig vom Fahrzeug.

Ich hoffe, in der kommenden Woche mehr zu erfahren, wenn der Sachbearbeiter aus dem Urlaub zurück ist. Habe zusätzlich an Nissan geschrieben (nicht nur an das Autohaus in 751...). Ich werde berichten.

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

YusufCakir
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Di 15. Feb 2022, 12:49
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Hallo Leute, also am 4.1.22 bestellt , Fahrzeugübergabe wird am 23.6.22 stattfinden. 62kwh rot/schwarz tekna beigem Leder. Somit hat das Warten ein Ende, Gott sei dank.

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

Flughecke
  • Beiträge: 36
  • Registriert: Do 6. Mai 2021, 15:29
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Das wären dann 6 Monate und 19 Tage und damit fast die gleiche Lieferzeit wie bei mir.
Also wird die Lieferzeit doch nicht länger und wir können die / Monate für den Leaf so Festhalten.
Und weil es gerade so gut passt, hast Du eine Anzahlung gemacht bevor Du den Leaf bekommen hast?

Jedenfalls viel Spaß mit dem e+.
Nissan Leaf ZE0 24kW 06/2015-05/2017
Kia e-Niro 64 KW seit 12/2019 (geiles Auto)
Nissan Leaf ZE1 MY22 e+ seit 01.06.22 (Bestellt 05.11.21) N-Connecta/Winterpaket

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

YusufCakir
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Di 15. Feb 2022, 12:49
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Danke Dir. Ja, ich habe 21t€ angezahlt.Beispiel: mein Schwager hat letztes Jahr Oktober 40er Tekna bestellt und am 4.1.22 abgeholt. Am selben Tag habe ich bestellt.

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

YusufCakir
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Di 15. Feb 2022, 12:49
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Hallo nochmal, gestern abgeholt. Wünsche an allen Wartenden viel Geduld.
04.01.22- 23.06.22
Dateianhänge
2BCC5AD1-F9D2-4A68-9446-18C90F31FBCD.jpeg

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

Nissunny1985
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Sa 8. Jan 2022, 16:40
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Sehr schön, dass es auch anders geht und das Auto bereits nach 6 Monaten da ist!

Meine Lieferzeit bleibt trotz Vertragsabschluss im Januar 2022 weiter 11 Monate (voraussichtlich Mitte November). Argumentiert wird vom Sachbearbeiter ganz allgemein mit Lieferproblemen, volatile Lage etc. und dass Verzögerungen eher die Regel als die Ausnahme darstellen. Zudem wurde ich darauf hingewiesen, dass ich je nach Weiterentwicklung bei Nissan bis Ende Oktober stornieren könnte, was man mir aufgrund des stark rabattierten Angebotes und der Preissteigerungen natürlich nicht empfehlen würde.

Ich habe zusätzlich Nissan (Deutschland) angeschrieben und die elfmonatige Lieferzeit (trotz frühem Vertragsabschluss) montiert. Die Sachbearbeiterin empfand die Wartezeit von fast einem Jahr auch schon als ungewöhnlich lang und fragte, ob man mir einen konkreten Grund hierfür nannte. Sie vermutet einen Mangel eines Teils/Rohstoffs, allerdings müssten die Lieferzeiten ja dann generell viel länger sein. Mein bestelltes Fahrzeug (Nissan Leaf Acenta mit Winterpaket) war ja bereits im Voraus kontingentiert und ist ein gängiges Modell. Sie wird bei dem Sachbearbeiter telefonisch nachhören und sich nächste Woche wieder melden. Auf Anschreiben von Nissan hatte das Autohaus bislang nicht reagiert.

Nach Auskunft der Sachbearbeiterin von Nissan könnte der Liefertermin im November wohl eingehalten werden, sollte er sich nach Wochen nicht weiter verschieben. Beschleunigen könne sie allerdings nichts.

Der Sachbearbeiter des Autohauses wird sich mein Anliegen zur Wiedervorlage in den September legen (was mir bis vor kurzem noch als Lieferdatum nach Eintreten der Verzögerung mitgeteilt worden war) und die Sachlage wieder prüfen. Er zeigte sich optimistisch, dass es dieses Jahr noch klappen könnte. Diesen Optimismus kann ich angesichts der Verzögerungen allerdings nicht nachvollziehen.

Ich habe zusätzlich nach Bestellzeitpunkt und Produktionsdatum gefragt. Die Antwort steht noch aus.

Re: Wartesaal - Leaf gekauft und Lieferzeit abwarten

Schraube
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Fr 21. Jan 2022, 07:47
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Da merkt man halt wie egal denen alles ist.
Genausogut könnte man die Lieferzeiten würfeln.
Oder wie schon angenommen, eventuell skrupellos einem anderen Kunden ein bereits bestelltes Auto verkauft und einfach nachbestellt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Leaf ZE1 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag