Seite 1 von 1

Winterräder Leaf 24 kWh 2014 passen sie auf Leaf 40 kWh 2018?

Verfasst: Sa 27. Jun 2020, 20:40
von Haralt
Hoi!

Passen Räder die auf eine Nissan Leaf 24 kWh verwendet sind, auch auf die neuere Nissan Leaf 40 kWh?
Wir haben nämlich schon Winterreifen auf Alu-Felgen für Nissan Leaf 24 kWh EZ April 2014, die Jahr 2017 gekauft worden sind, und verwendet auf diese Leaf.
Nun sind wir auf die neuere Nissan Leaf 40 kWh umgestiegen und bald kommt wohl ein Winter.

Der Nissan-Händler behauptet, dass diese obengenannte Winterräder nicht auf eine Nissan Leaf 40 kWh passen, aber das bezweifle ich. Er ist wohl nur ein allzu guter Verkäufer und sieht Mehrverkauf uns noch 4 st Winterräder zu verkaufen.

Mit freundlichen Grüssen

Diese Mitteilung wurde von einem Schreibtischrechner gesendet.

Re: Winterräder Leaf 24 kWh 2014 passen sie auf Leaf 40 kWh 2018?

Verfasst: Sa 27. Jun 2020, 23:46
von p.hase
205/55 R16

Re: Winterräder Leaf 24 kWh 2014 passen sie auf Leaf 40 kWh 2018?

Verfasst: So 28. Jun 2020, 11:37
von kilowattstunden
Zumindest beim Onlinehändler bietet der dieselben Reifen und Felgen für den ZE0 und ZE1 an:
Leaf24_Winterreifen.PNG
Leaf40_Winterreifen.PNG
Felgen:
Grösse: 6.5J x 16 ET 39 mm
Lochzahl / Lochkreis: 5/114 mm

Re: Winterräder Leaf 24 kWh 2014 passen sie auf Leaf 40 kWh 2018?

Verfasst: So 28. Jun 2020, 11:52
von Haralt
Danke kilowattstunden,

Ich habe die Erfahrung, dass Verkäufer bei Autohäusern oft nur wenig von technischen Sachen wissen.
Zur Sache gehört, dass die Winterräder, die wir für einen Leaf 30 kWh EZ 2014 schon haben, sie haben RDKS-sensorer.
Der Verkäufer hat etwas mit BMA or war es AMB oder MBA vielleicht ETA gemummelt, es soll etwas um technische Zulassung für Ersatzteile handeln, meinte der Verkäufer. Oder sind bei Leaf 40 kWh die Reifendrücksensoren anders oder hat es Bremssensoren in den Felgen?

Grüsse

Re: Winterräder Leaf 24 kWh 2014 passen sie auf Leaf 40 kWh 2018?

Verfasst: So 28. Jun 2020, 12:11
von kilowattstunden
Kannst du die vorhandenen Reifen nicht einfach mal montieren (lassen) im Herbst, und dann wenns mit den Sensoren nicht funktionieren sollte halt neue einbauen lassen.
Btw bei dem 40er muss man lediglich so 10 min fahren damit die neuen Sensoren selbständig erkannt werden.

Re: Winterräder Leaf 24 kWh 2014 passen sie auf Leaf 40 kWh 2018?

Verfasst: So 28. Jun 2020, 17:25
von TecManiac
Ich habe auch Winterräder vom ZE0 auf dem ZE1.
Die Sensoren funktionieren prima.

Rechtliches:
Zunächst brauchst du die ABE (allgemeine Betriebserlaubnis) zu den Rädern. Darin sollten alle zugelassenen Fahrzeuge aufgeführt sein. Wenn der ZE1 nicht aufgeführt ist, aber die Größe und Einpresstiefe (ET) der Felgen passen (das sollte hier der Fall sein), wird dir der TÜV gegen einen kleinen Unkostenbeitrag die Räder in die Fahrzeugpapiere eintragen (bei mir waren das glaube ich so ca. 100 Euro). Bei montierten Winterrädern musst du dann die ABE immer mitführen...

Sollten die Räder zufällig die Bezeichnung KBA49880 (KE4093Z110) tragen und du keine ABE hast melde dich Mal bei mir

Re: Winterräder Leaf 24 kWh 2014 passen sie auf Leaf 40 kWh 2018?

Verfasst: So 28. Jun 2020, 18:25
von Haralt
Danke tecmaniac,
was du da erzählst ist wohl was der Verkäufer gemeint hat, also das mit dem ABE. Die Winterräder, sind keine original Nissan Felgen. Als sie hergestellt wurden gab es ja nicht einmal die Nissan Leaf 40 kWh(ist ja erst auf dem Markt Jan. 2018), und auch noch nicht wenn wir sie im Nov. 2017 neu gekauft haben. Gekauft bei einem örtlichen Reifenhändler.
Grüsse

Re: Winterräder Leaf 24 kWh 2014 passen sie auf Leaf 40 kWh 2018?

Verfasst: Mi 1. Jul 2020, 11:56
von SpringCoud
Hallo!
Ich habe noch einen Satz Winterräder für den Leaf 40 kWh aus 2018 (5.000 km gelaufen) in der Garage liegen. Es sind Dunlop Reifen auf schwarzen CMS Alufelgen (mit ABE) und RDKS, Abholung Nähe Dortmund/Hagen. Bei Interesse bitte PN senden!