ADAC ecotest 2018

ADAC ecotest 2018

menu
Benutzeravatar
    sunstegen
    Beiträge: 32
    Registriert: Mo 12. Jun 2017, 10:47
folder Mo 28. Jan 2019, 05:47
Der Ecotest des ADAC wurde am 22.1.2019 online gestellt. In diesem Test belegt der Leaf2 Rang 14 mit einem Verbrach von
22,1 kwh/100km :o . Fahre den Leaf2 seit Juli 2010 inzwischen 10000km auf dem Tacho wobei ca.30% Autobahn(A5) Rest Stadt und Landstrasse seit November mit Allwetterreifen und einem Verbrauch von 15,1 kwh/100km(Anzeige im Leaf).
Selbst wenn man Ladeverluste von 5-6% dazurechnet sind 22,1 kwh/100km noch weit weg.
Wie sind eure Verbräuche ? Chrissy was sagt Nissan die haben das Testergebniss doch bestimmt vorab bekommen.
Am 30.7.2018 war die Übergabe durch Chrissy als 82 Vorbesteller des Nissan Leaf :) :) :) bisher 3560km gefahren Verbrauch
14,2kwh pro 100km :o :o
Anzeige

Re: ADAC ecotest 2018

menu
Henning1963
    Beiträge: 38
    Registriert: So 17. Jun 2018, 21:45
    Wohnort: Hagen
folder Mo 28. Jan 2019, 07:26
Moin,

wo diese Werte herkommen ist mir auch schleierhaft. Mein BC zeigt zur Zeit 16,1kwh/100km an ( fast ausschließlich Stadtverkehr). Ich habe des öfteren mal die Heizung an, ansonsten nutze ich mein Winterpaket.

Henning
Leaf ZE1 Acenta mit Winterpaket in Perlweiß. ( Bestellt am 15.06.2018)
( Geliefert am 29.10.2018 ) :D

Re: ADAC ecotest 2018

menu
1234567890
    Beiträge: 410
    Registriert: Mi 20. Aug 2014, 22:18
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Mo 28. Jan 2019, 08:28
Nur so eine Vermutung: Laut der Erklärung zu den Messverfahren beim ADAC-Test werden alle Verbrauchstests wegen der Vergleichbarkeit nach einem festen Zyklus auf einem Rollenprüfstand durchgeführt. Könnte sein, dass Nissan in so einem Fall die Reku deaktiviert.

Re: ADAC ecotest 2018

menu
Benutzeravatar
    Dirki3
    Beiträge: 307
    Registriert: Fr 8. Sep 2017, 11:42
    Wohnort: Schmelz
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Mo 28. Jan 2019, 09:02
Die Werte kann man in der Pfeife rauchen. Der i3s soll 18,4 kWh verbrauchen. Ich komme im Jahresschnitt gerade mal auf 15, im Sommer kann ich ohne mich krumm zu legen auf 10 kommen, meist sind um die 12 kWh auf 100 km. Mehr als 20 sinds bei mir nie.
Gruß, Dirk

BMW i3s capparisweiß (94 Ah) seit 10.01.2018 und BMW i3s fluid black (120 Ah) seit 27.12.2018 - Familie entdieselt!

Re: ADAC ecotest 2018

menu
Benutzeravatar
folder Mo 28. Jan 2019, 12:39
Diese angeblichen Testergebnisse sind schon seid einiger Zeit auf den Internetseiten des ADAC veröffentlicht. Als ich sie gesehen habe, kamen sie mir auch sofort schleierhaft vor.
Mein Leaf liegt nach 4.500 km bei aktuell 19 kWh/100 km einschließlich Ladeverluste (ermittelt aus den tatsächlich beim Laden verbrauchten kW). Und ich fahre ihn nicht unbedingt sparsam ;)
Schade nur, dass sich viele Leute an solchen Testergebnissen orientieren, weil sie glauben es sei Fakt. Ist ja schließlich der ADAC, der das ermittelt hat. :roll:

Gruß
Frank
Nissan Leaf ZE1 ZeroEdition in Spring Cloud
EZ 26.07.2018

2. Familienauto: Renault ZOE ZE40 in intenserot

Re: ADAC ecotest 2018

menu
Odanez
    Beiträge: 2671
    Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
    Hat sich bedankt: 43 Mal
    Danke erhalten: 201 Mal
folder Mo 28. Jan 2019, 12:41
In dem ADAC Test wurde jedes e-Auto, was weniger als der e-Golf verbraucht, ausgelassen, also kommt der e-Golf auf Platz 1...
Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
2013 Euroleaf Acenta, 24kWh. SoH 85%, 70.000km

Re: ADAC ecotest 2018

menu
Apagón
    Beiträge: 58
    Registriert: Mi 28. Nov 2018, 12:00
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mo 28. Jan 2019, 13:57
Beim ADAC Ecotest 2018: So sauber sind unsere Autos geht es nicht um einen realistischen Verbrauch der Elektroautos.

Für den Leaf können wir hier im Forum den Verbrauch besser beurteilen, als der ADAC. Die Daten, die uns über die Nissan Eco-Ranglisten zur Verfügung stehen, sind für mich plausibel.

Vielleicht geht es beim ADAC Ecotest darum, den Diesel in Deutschland zu rehabilitieren.
ADAC hat geschrieben:Fazit: Neue Diesel sind sauber – auch auf der Straße! [...] die meisten neuen Diesel glänzen mit vorbildlichen Schadstoffwerten, so dass mit ihnen die Luft in unseren Städten tatsächlich sauberer werden kann.

Re: ADAC ecotest 2018

menu
cms1104
    Beiträge: 40
    Registriert: Di 22. Aug 2017, 10:46
    Wohnort: Bahrain
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mo 28. Jan 2019, 14:56
Eigentlich wollte ich mich ja aus dieser Diskussion raushalten, aber leider versagt. :D

1. Der Verbrauch des ADAC ist, so wie ich das verstanden habe, inkl. Ladeverlust.
2. Die Rangliste ist die Reihenfolge beim Ecotest 2018(!!!). Die gesamte Ranglist aller bisher getesteter Fahrzeuge ist im ADAC Artikel verlinkt. Da ist, zB. der Ioniq electric immer noch die Nummer 1

Hoffe das schafft etwas Licht ins Dunkel! ;)

Re: ADAC ecotest 2018

menu
Benutzeravatar
folder Mo 28. Jan 2019, 14:57
Dass der Golf beim ADAC besser abschneidet als der Leaf war zu erwarten.
Der Leaf2 hat einen realistischen Verbrauch von 15-16 kWh/100km im Sommer und 17-19 kWh im Winter.
Die Tester des ADAC haben einen Leaf hier bei uns vor Ort. Werde mich mal mit denen unterhalten, wie sie auf diese Angaben kommen.
Nissan Leaf und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Von Deutschlands größtem Nissan-EV-Händler. http://www.nissan-schaller.de

Re: ADAC ecotest 2018

menu
Elektronenschieber
    Beiträge: 322
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 18:04
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Mo 28. Jan 2019, 16:42
cms1104 hat geschrieben:1. Der Verbrauch des ADAC ist, so wie ich das verstanden habe, inkl. Ladeverlust.
SpringCoud hat geschrieben:Mein Leaf liegt nach 4.500 km bei aktuell 19 kWh/100 km einschließlich Ladeverluste (ermittelt aus den tatsächlich beim Laden verbrauchten kW).
Ich sehe es wie SpringCoud, sind auch meine Erfahrungen nach mehr als 18`000 km...und im Sommer sogar weniger!

Ist mir aber eigentlich völlig egal wer gerade wo irgendeine Statistik oder Test erstellt, wir lieben unseren Leaf und sind vollauf damit zufrieden, vor allem wenn man den Preis dafür noch einrechnet.
Der Golf kostet mal locker 10´000 € mehr mit ähnlicher Ausstattung. :lol:
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag